wu logo wu.ac.at Applications Deutsch

WU Research Grants

WU researchers find all relevant information on more than 200 grant possibilities (project grants, prizes, scholarships, visits abroad ...) in the grants database of the Vienna University of Economics and Business.

Information is mostly available in German

ferris wheel

All grant possibilites

Search active is. Clear search


Current Expired Future
Title Deadline
GRANT NAME » more GRANT DEADLINE

WU International Research Fellow (WU IRF)

Goal
English Version: WU International Research Fellow


Die neue Förderschiene WU International Research Fellow ersetzt die bisherigen Mobilitätsnachwuchsförderungen (High Potential Contact Weeks, WU Visiting Fellow) ab 1. Jänner 2020. Finanziell unterstützt werden Arbeitsaufenthalte an internationalen Forschungsinstitutionen zum Zweck der Vernetzung mit Expertinnen und Experten, die der Karriereentwicklung des/der Forschenden dienen.
Für die Zeit des Auslandsaufenthalts werden die Geförderten unter Beibehaltung der Bezüge freigestellt. Nach dem Auslandsaufenthalt ist ein Tätigkeitsbericht zu verfassen. Die zur Verfügung gestellten Mittel sind abzurechnen.
Amount
Bitte beachten Sie, dass pro Kalenderjahr nur einmal die Maximalsumme (= EUR 6.000) pro Person gefördert werden kann!

Im Rahmen des WU IRF werden Aufenthalte von mindestens einer Woche bis maximal drei Monate gefördert.

Gefördert werden:
  • Reisekosten (Hin- und Rückreise)
  • Aufenthaltskosten (Hotel, Appartement, AirBnB...)
  • ggf. Kosten für Visum, öffentliche Verkehrsmittel etc.
Nicht gefördert werden Kosten der Lebensführung, Druck- und andere Materialkosten etc.

Universitätsgebühren (fees)
Für Besuche an Universitäten, die von Gastforschenden Universitätsgebühren (fees) einfordern, kann die maximale Fördersumme zur Deckung dieser Fees um EUR 2.000 auf EUR 8.000 erhöht werden. Voraussetzung dafür ist, dass es sich bei der Universität um eine international anerkannte Spitzenuniversität handelt. Die Entscheidung darüber wird von der/dem Vizerektor/in für Forschung getroffen. Bitte beachten Sie, dass für die Einreichung ein Nachweis der Gebührenhöhe von der Universität notwendig ist und die zusätzlichen EUR 2.000 nur für derartige Gebühren verwendet werden dürfen.

Wenn Sie Betreuungspflichten haben, gibt es die Möglichkeit zusätzlich den WU Zuschuss für Betreuungskosten bei Reisen zu beantragen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
Requirements
Antragsberechtigt sind Prae- und Post-Docs mit aufrechtem WU-Dienstverhältnis. Erstmals sind auch drittmittelfinanzierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter bestimmten Voraussetzungen berechtigt diese Mobilitätsförderung zu beantragen (Mindestvoraussetzungen: Zustimmung der Projektleitung bzw. des/der Dienstvorgesetzten und längerfristige Forschungstätigkeit an der WU vor Beantragung). Wir bitten drittmittelfinanziertes Personal sich vor der Antragstellung im Forschungsservice beraten zu lassen!

Hinweis: Bei Mittelknappheit und vergleichbarer Qualität werden Antragsteller/innen, die noch keine Förderung erhalten haben, bevorzugt. Eine Antragstellung während der Elternkarenz ist unter bestimmten Bedingungen möglich – wir bitten um vorherige Kontaktaufnahme.
Application
Vizerektor für Forschung,
c/o Forschungsservice
Decision
Die Auswahl durch den Vizerektor für Forschung beruht auf den angeführten Entscheidungskriterien:

  • Angestrebter Output: Welche Ziele verfolgt der Aufenthalt? Sind diese Ziele im Hinblick auf die Karrierestufe der antragstellenden Person und bezogen auf die Aufenthaltsdauer verhältnismäßig?
  • Wissenschaftliches Netzwerk: Sind die Aufenthaltsdauer und die geplanten Aktivitäten geeignet, um das internationale wissenschaftliche Netzwerk der antragstellenden Person signifikant auszubauen?
  • Kosten- und Zeitplan: Stehen Kosten und Dauer des Aufenthalts in Einklang mit dem angestrebten Output?
  • Qualität der Empfehlungs/Einladungsschreiben: Sind diese aussagekräftig und in Einklang mit den gesetzten Zielen?
  • Bisheriger Karriereverlauf/Publication Record: Ist die Publikationsliste dem akademischen Alter entsprechend? Wurden bereits ähnliche Aufenthalte gefördert? (Bisher bezogene interne Mobilitätsförderungen sind kein Ablehnungsgrund, die Anzahl solcher vergangenen Förderungen wird aber in die Entscheidung miteinbezogen)
Deadline
Die Einreichungs ist laufend möglich. Bitte planen Sie eine Entscheidungsdauer von mind. 3-4 Wochen ein!
Information
Ansprechpartnerin: Dr. Daniela Weismeier-Sammer, DW 5107, E-Mail: daniela.weismeier-sammer@wu.ac.at

Application form
Online-Einreichung

Erforderliche Unterlagen:
  • Motivationsschreiben
  • Einverständniserklärung des/der Vorgesetzten
  • Arbeits- und Besuchsplan
  • Kostenplan
  • Einladungsschreiben der gewünschten (Partner-)Universität

Für die Bewertung des Antrags wird u.a. eine FIDES-Abfrage des Lebenslaufs und der Publikationen durchgeführt. Es empfiehlt sich daher, die FIDES-Einträge aktuell zu halten! Bitte achten Sie bei der Ausarbeitung Ihres Arbeitsplanes darauf, dass Sie bereits konkrete Daten für Ihren Aufenthalt sowie eine Gesamtaufenthaltsdauer in Tagen angeben!
Target audience
  • Doktorand/inn/en
  • Promovierte
  • Frauen
Grant object
  • Reisekosten
  • WU-interne Förderungen
Last update
10.06.2020

Print