Quotation Eckert, Georg. 2010. Emittentenhaftung für fehlerhafte Kapitalmarktinformation und aktienrechtilche Kapitalerhaltung. Der Gesellschafter - Zeitschrift für Gesellschafts- und Unternehmensrecht (GesRZ). 2010 (2), 88


RIS


BibTeX

Abstract

Die Sicherstellung einer informierten Investitions- und Deinvestitionsentscheidung des Anlegers wird als ein Leitprinzip des Kapitalmarktrechts angesehen. (FN 1) Ausdruck dieses Prinzips sind vielfältige Informationspflichten von (insb börsenotierten) Emittenten von Kapitalanlagen. Der vorliegende Beitrag ist der Frage gewidmet, ob der aktienrechtliche Grundsatz der Kapitalerhaltung der Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen der Aktionäre aufgrund fehlerhafter Kapitalmarktinformation entgegensteht.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation External
Type of publication Journal article
Journal Der Gesellschafter - Zeitschrift für Gesellschafts- und Unternehmensrecht (GesRZ)
Language German
Title Emittentenhaftung für fehlerhafte Kapitalmarktinformation und aktienrechtilche Kapitalerhaltung
Volume 2010
Number 2
Year 2010
Page from 88
URL https://rdb.manz.at/document/rdb.tso.LIgesrz20100208
DOI na
Open Access N

Associations

People
Eckert, Georg (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5204 Civil law (also: general part) (Details)
5208 Company law (Details)
Google Scholar: Search