Quotation Klokar, Martin, Langer, Andreas. 2020. Die territoriale Anknüpfung relevanter Steuer­pflichtiger nach dem EU-MPfG – Zweifelsfragen zum Ort der Meldung nach § 14 EU-MPfG. AVR – Abgabenverfahren und Rechtsschutz. 1 (3), 106-111.


RIS


BibTeX

Abstract

Nach den Vorgaben des EU-Melde­pflichtgesetzes (EU-MPfG) sind Intermediäre oder relevante Steuer­pflichtige verpflichtet, bestimmte grenzüberschreitende Steuergestaltungen an die zuständigen Behörden zu melden. Ob melde­pflichtige relevante Steuer­pflichtige eine Meldung in Österreich zu übermitteln haben, bestimmt sich nach den territorialen Anknüpfungspunkten des § 14 EU-MPfG. Der Beitrag widmet sich der Auslegung dieser territorialen Anknüpfungspunkte bei der Melde­pflicht relevanter Steuer­pflichtiger.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal AVR – Abgabenverfahren und Rechtsschutz
Language German
Title Die territoriale Anknüpfung relevanter Steuer­pflichtiger nach dem EU-MPfG – Zweifelsfragen zum Ort der Meldung nach § 14 EU-MPfG
Volume 1
Number 3
Year 2020
Page from 106
Page to 111
Reviewed? Y
URL https://www.lindedigital.at/#id:art-avr-2020-03-106a
DOI n.a.
Open Access N

Associations

People
Klokar, Martin (Details)
Langer, Andreas (Former researcher)
Organization
Institute for Austrian and International Tax Law IN (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5112 European law (Details)
5206 Financial law (Details)
Google Scholar: Search