Quotation Fuhrmann, Bettina, Fortmüller, Richard. 2019. Das Wiener Modell zur Unterrichtsplanung und seine lernpsychologische Begründung. Sektionstagung Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE, Graz, Österreich, 25.09.-27.09.


RIS


BibTeX

Abstract

Die Zielsetzung des Beitrages besteht darin, auf der Basis von lernpsychologischen Überlegungen eine Grundstruktur und Elemente für die Planung von Unterricht zu entwickeln, in dem sich die Lernenden Fakten- sowie Zusammenhangswissen aneignen und Fähigkeiten entwickeln, dieses (auch) für die selbstständie Bearbeitung von Aufgabenstellungen und die Lösung von Problemen einsetzen zu können. Die inhaltlichen Schwerpunkte des Beitrags liegen daher bei den zugrundeliegenden lernpsychologischen Überlegungen, die sich insbesondere auf die kognitive Lernpsychologie und den den konstruktivistischen Ansatz beziehen, sowie bei der darauf basierenden Darstellung der Planungselemente für die Unterrichtsplanung.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Paper presented at an academic conference or symposium
Language German
Title Das Wiener Modell zur Unterrichtsplanung und seine lernpsychologische Begründung
Event Sektionstagung Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE
Year 2019
Date 25.09.-27.09.
Country Austria
Location Graz
URL https://beruf-wirtschaftspaedagogik-2019.uni-graz.at/

Associations

People
Fuhrmann, Bettina (Details)
Fortmüller, Richard (Details)
Organization
Business Education IN (Details)
Competence Center for Empirical Research Methods WE (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5348 Business education (Details)
5405 Empirical social research (Details)
5807 Didactics (Details)
5816 Education science (Details)
5963 Evaluation research (Details)
Google Scholar: Search