Quotation Bartl, Marcus, Patloch-Kofler, Markus. 2019. Negativer Basiszins in der Unternehmensbewertung. RWZ - Zeitschrift für Recht und Rechnungswesen (früher: Österreichische Zeitschrift für Recht und Rechnungswesen RWZ). 29 (9), 293-298.


RIS


BibTeX

Abstract

Die aktuelle Kapitalmarktsituation zeigt ein Niedrigzinsniveau mit weitgehend negativen Renditen von risikolosen Wertpapieren, welches vor allem hinsichtlich der Ableitung des risikolosen Zinssatzes in der Unternehmensbewertung problematisch ist. Ursache dafür sind die Markterwartungen und teilweise auch Marktverzerrungen, verursacht durch die Zentralbanken, insbesondere durch die EZB und ihre Maßnahmen iZm dem Quantitative-Easing-Programm. Die Ableitung von Bestandteilen des CAPM sind daher derzeit kritisch zu beurteilen und hinsichtlich der aktuellen Situation zu würdigen. Abhilfe kann durch die Anwendung eines Mindest-Basiszinses > 0 % geschaffen werden.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal RWZ - Zeitschrift für Recht und Rechnungswesen (früher: Österreichische Zeitschrift für Recht und Rechnungswesen RWZ)
Language German
Title Negativer Basiszins in der Unternehmensbewertung
Volume 29
Number 9
Year 2019
Page from 293
Page to 298
Reviewed? N
URL https://lesen.lexisnexis.at/_/negativer-basiszins-in-der-unternehmensbewertung/artikel/rwz/2019/9/RWZ_2019_09_062.html
DOI na
Open Access N

Associations

People
Patloch-Kofler, Markus (Details)
External
Bartl, Marcus (BDO, Austria)
Organization
Financial Accounting and Auditing Group AB (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5307 Business and management economics (Details)
5327 Accounting (Details)
5328 Auditing and trusts (Details)
Google Scholar: Search