Quotation Göke, Regina. 2019. Kontiguität und Kontext - Zur Verwendung spanischer Akteur>Akteur-Metonymien. In: Wörtlichkeit und darüber hinaus. Semantische Spezifizierung und pragmatische Anreicherung, Hrsg. Liedtke, Frank, 85-100. Tübingen: Stauffenburg.


RIS


BibTeX

Abstract

Die Autorin geht von der Annahme aus, dass metonymische Ausdrücke häufig in bestimmte kontextuelle Strukturen eingebettet sind. Über die eigentlichen metonymischen Ausdrücke hinaus gibt es lexikalische Einheiten oder auch grammatikalische oder semantische Merkmale, deren Auftreten für die Formulierung einer Metonymie charakteristisch ist. Auch bestimmte Medien oder Textsorten haben auf das Vorkommen bestimmter Metonymie-Typen einen Einfluss. Der Beitrag stellt exemplarisch anhand eines Korpus aus 120 spanischen Beispielen eines bestimmten Typs nominaler Metonymie die Frage, ob diese Regelmäßigkeiten empirisch bestätigt werden können (vgl. Liedtke 2019: 12)

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Chapter in edited volume
Language German
Title Kontiguität und Kontext - Zur Verwendung spanischer Akteur>Akteur-Metonymien
Title of whole publication Wörtlichkeit und darüber hinaus. Semantische Spezifizierung und pragmatische Anreicherung
Editor Liedtke, Frank
Page from 85
Page to 100
Location Tübingen
Publisher Stauffenburg
Year 2019
Reviewed? Y
Open Access N

Associations

People
Göke, Regina (Details)
Organization
Institute for Romance Languages IN (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
6611 Linguistics (Details)
6615 Romance studies (Details)
6619 Lexicography (Details)
6625 Technical language studies (Details)
6629 Terminology (Details)
6634 Cognitive linguistics (Details)
Google Scholar: Search