Quotation Rameder, Paul. 2018. Reflexion in handlungsorientierten Lernkonzepten. IOA Fachtagung, Wien, 24.02.


RIS


BibTeX

Abstract

In handlungsorientierten und konstruktivistisch basierten Konzepten ist die Phase der Reflexion von zentraler Bedeutung für das Lernen von Individuen, Gruppen und Organisationen. Bis heute existiert keine im wissenschaftlichen Sinne einheitliche Definition von „Reflexion“. In der Praxis ist die Verwendung des Begriffs daher stark auf dessen alltagssprachliche Bedeutung zurückgeworfen und bleibt dabei meist unspezifisch. Der Vortrag hat zum Ziel, einen Überblick zu den unterschiedlichen Reflexionsmodellen, den verschiedenen Formen und Ebenen von Reflexion sowie deren Bedeutung in handlungsorientierten Lernkonzepten zu geben. Den Abschluss bildet ein kurzer Streifzug durch aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema Reflexion in ausgewählten Forschungsbereichen wie der Hochschulbildung und der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation External
Type of publication Unpublished lecture
Language German
Title Reflexion in handlungsorientierten Lernkonzepten
Event IOA Fachtagung
Location Wien
Date Feb. 24, 2018
URL https://fachtagung2018.jimdo.com/programm/

Associations

People
Rameder, Paul (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5300 Economics (Details)
5400 Sociology (Details)
5808 University didactics (Details)
Google Scholar: Search