Quotation Geissler, Gerhard, Reis, Bernd. 2016. Wo nimmt kompetentes Handeln seinen Ursprung? Eine Studie zur interpretativen Kompetenz samt fachdidaktischer Wendung. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 34 (16/17), 42-46.


RIS


BibTeX

Abstract

Weg vom trägen Wissen, hin zum Können – so kann der grundlegende Gedanke der Kompetenzdiskussion formuliert werden. Die nahezu unüberschaubare Literatur zum Thema Kompetenz zeigt aber, dass bereits der Versuch, den Kompetenzbegriff zu definieren bzw. den Verlauf der Kompetenzentwicklung zu bestimmen, wesentliche Probleme birgt. Einigkeit herrscht lediglich darüber, dass Kompetenz immer an einen situativen Kontext gebunden ist. Die damit einhergehende Transferproblematik, wonach situational adäquates Wissen abgerufen und an vorliegende Gegebenheiten angepasst werden muss, wirft die Frage auf: „Wo nimmt kompetentes Handeln seinen Ursprung?“ Denn Kompetenzen können nicht in zielführende Handlungen umgesetzt werden, wenn schon die Interpretation der gestellten Anforderung misslingt. Im Rahmen einer Studie am Wiener Wirtschaftspädagogikinstitut wurden Schüler/innen und Expertinnen/Experten mit einer komplexen Fallstudie konfrontiert und die Bearbeitungsstrategien der Studienteilnehmer/innen videographiert. Die Auswertungsergebnisse zeigen klare Unterschiede bezüglich Struktur und Fokus der Arbeitsweise der beiden Probandinnen/Probanden-Gruppen. Daraus ergibt sich auch die Frage, wie die interpretative Kompetenz im Wirtschaftsunterricht an Handelsakademien gezielt entwickelt werden könnte.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft
Language German
Title Wo nimmt kompetentes Handeln seinen Ursprung? Eine Studie zur interpretativen Kompetenz samt fachdidaktischer Wendung.
Volume 34
Number 16/17
Year 2016
Page from 42
Page to 46
Reviewed? Y
URL https://www.wissenistmanz.at/wissenplus/.../wp_wissenschaft_03_15_16_geissler_reis.pdf
DOI na

Associations

People
Geissler, Gerhard (Details)
Reis, Bernd (Former researcher)
Organization
Business Education IN (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5348 Business education (Details)
Google Scholar: Search