Quotation Novosel, Stephanie, Weinhandl, Stefan. 2016. Die Zuschreibungsrücklage iSd § 124b Z 270 EStG - Analyse der Auflösungstatbestände (Teil 2). Österreichische Steuerzeitung (ÖStZ) (22), 630-633.


RIS


BibTeX

Abstract

Im ersten Teil dieser Beitragsreihe wurden bereits die Behandlung der Zuschreibungsrücklage im Zuge der Absetzung für Abnutzung und jene im Zusammenhang mit den Teilwertabschreibungs-Siebentel des § 12 Abs 3 Z 2 KStG erörtert. In diesem zweiten Teil werden jene Auswirkungen auf die Zuschreibungsrücklage betrachtet, die sich bei Überführung des Wirtschaftsguts in einen anderen (ausländischen) Betrieb desselben Steuerpflichtigen sowie bei Überführung des gesamten Betriebs ins Ausland ergeben.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal Österreichische Steuerzeitung (ÖStZ)
Language German
Title Die Zuschreibungsrücklage iSd § 124b Z 270 EStG - Analyse der Auflösungstatbestände (Teil 2)
Number 22
Year 2016
Page from 630
Page to 633
DOI na

Associations

People
Novosel, Stephanie (Details)
Weinhandl, Stefan (Details)
Organization
Tax Management Group AB (Details)
Google Scholar: Search