Quotation Simsa, Ruth. 2016. Arbeit außerhalb der Arbeitswelt - neue Organisationen im Rahmen sozialer Bewegungen am Beispiel Spaniens. Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Oragnisationspsychologie (GIO) 47 (1), 53-60.


RIS


BibTeX

Abstract

Auf Basis von empirischer Feldforschung in Spanien diskutiert dieser Artikel organisationale Charakteristika von sozialen Bewegungsorganisationen. Soziale Bewegungsorganisationen gewinnen in quantitativer und qualitativer Hinsicht an Bedeutung. Sie haben häufig präfigurativen Charakter, d. h. sie versuchen, organisationalen Strukturen und Prozesse den angestrebten Zielen entsprechend zu gestalten. Der Artikel schließt mit Überlegungen, was aus den Experimenten und der Erfahrung dieser untypischen, sehr partizipativen und wenig hierarchischen Organisationen für die Führung und das Management auch von konventionellen Organisationen gelernt werden kann.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Oragnisationspsychologie (GIO)
Language German
Title Arbeit außerhalb der Arbeitswelt - neue Organisationen im Rahmen sozialer Bewegungen am Beispiel Spaniens
Volume 47
Number 1
Year 2016
Page from 53
Page to 60
Reviewed? Y
URL http://link.springer.com/article/10.1007/s11612-016-0309-7
DOI http://dx.doi.org/10.1007/s11612-016-0309-7

Associations

People
Simsa, Ruth (Details)
Organization
Institute for Sociology and Social Research IN (Details)
Competence Center for Nonprofit Organizations and Social Entrepreneurship WE (Details)
Google Scholar: Search