Quotation Blühdorn, Ingolfur. 2008. Klimadebatte und Postdemokratie: Zur gesellschaftlichen Bewältigung der Nicht-Nachhaltigkeit. Transit. Europäische Revue (36), 46-64.


RIS


BibTeX

Abstract

Die Anerkennung der Notwendigkeit eines radikalen Wandels, verbunden mit der festen Entschlossenheit, den Status quo in seinen konstitutiven Prinzipien um jeden Preis zu verteidigen, betrachtet der Verfasser als eine Form der ökologischen Kommunikation. Diese kann als eine gesellschaftliche Praxis interpretiert werden, die hilft, mit dem Dilemma gegensätzlicher, aber gleich starker Bindungen umzugehen und mit der stillschweigenden Erkenntnis zu leben, dass es fortgeschrittenen Konsumentendemokratien an beidem mangelt, an der Fähigkeit und dem politischen Willen zur Nachhaltigkeit. Diese Kommunikation ist das funktionale Äquivalent zu den ritualisierten Bekenntnissen zu demokratischen Idealen, der lautstark vorgetragenen Kritik an Demokratiedefiziten und den fortgesetzten Ankündigungen von demokratischer Erneuerung, die den Umstand zu bewältigen helfen, dass moderne Konsumentendemokratien sich nicht nur in der institutionalisierten Praxis, sondern auch ideell längst von dem in diesen Diskursen evozierten Verständnis von Demokratie verabschiedet haben. Zwar wäre es unangemessen, solche Selbstbeschreibungen und Kommunikationsformen als bewusste Strategien zu verstehen, doch die stetige kommunikative Wiederbestätigung der Verpflichtung zu einer Politik der Nachhaltigkeit kann sehr wohl als eine Art gesellschaftliche Selbstillusionierung begriffen werden, die bei dem unausgesprochenen Projekt, das als nicht-nachhaltig Erkannte dennoch zu erhalten, von zentraler Bedeutung ist.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal Transit. Europäische Revue
Language German
Title Klimadebatte und Postdemokratie: Zur gesellschaftlichen Bewältigung der Nicht-Nachhaltigkeit
Number 36
Year 2008
Page from 46
Page to 64
DOI na

Associations

People
Blühdorn, Ingolfur (Details)
Organization
Institute for Social Change and Sustainability IN (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
4924 Sustainable development, sustainable economics (Details)
Google Scholar: Search