Figl, Kathrin. 2010. Deutschsprachige Fragebögen zur Usability-Evaluation im Vergleich. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft 4, 321-337.


BibTeX

@ARTICLE{Figl2010,
title = {Deutschsprachige Fragebögen zur Usability-Evaluation im Vergleich},
author = {Kathrin Figl},
year = {2010},
doi = {n.a.},
volume = {4},
language = {DE},
pages = {321-337},
journal = {Zeitschrift für Arbeitswissenschaft},
abstract = {Für die Konstruktion gebrauchstauglicher Anwendungssysteme ist eine exakte Evaluierung der Usability eine wertvolle Unterstützung. Zu diesem Zweck werden in der Praxis häufig Usability-Fragebögen herangezogen. Im deutschen Sprachraum sind die beiden Fragebögen Isonorm 9241/10 und Isometrics, die beide Software gemäß der EN ISO 9241-110 evaluieren, weit verbreitet. Die vorliegende Studie widmete sich einem Vergleich dieser beiden Fragebögen hinsichtlich testtheoretischer Gütekriterien. Im Rahmen eines experimentellen Designs wurden die beiden Fragebögen eingesetzt um die Usability von zwei Standard-Softwarepaketen zu bewerten. Hinsichtlich der inhaltlichen Validität der Fragebögen zeigten die Ergebnisse eine hohe Übereinstimmung der Usability-Messung der beiden Fragebögen. Auch weitere testtheoretische Analysen lieferten eine ähnliche Qualitätsbeurteilung beider Fragebögen, weshalb sie aus diesem Blickwinkel gleichermaßen für Forschung und Praxis empfohlen werden können.},
}

Abstract

Für die Konstruktion gebrauchstauglicher Anwendungssysteme ist eine exakte Evaluierung der Usability eine wertvolle Unterstützung. Zu diesem Zweck werden in der Praxis häufig Usability-Fragebögen herangezogen. Im deutschen Sprachraum sind die beiden Fragebögen Isonorm 9241/10 und Isometrics, die beide Software gemäß der EN ISO 9241-110 evaluieren, weit verbreitet. Die vorliegende Studie widmete sich einem Vergleich dieser beiden Fragebögen hinsichtlich testtheoretischer Gütekriterien. Im Rahmen eines experimentellen Designs wurden die beiden Fragebögen eingesetzt um die Usability von zwei Standard-Softwarepaketen zu bewerten. Hinsichtlich der inhaltlichen Validität der Fragebögen zeigten die Ergebnisse eine hohe Übereinstimmung der Usability-Messung der beiden Fragebögen. Auch weitere testtheoretische Analysen lieferten eine ähnliche Qualitätsbeurteilung beider Fragebögen, weshalb sie aus diesem Blickwinkel gleichermaßen für Forschung und Praxis empfohlen werden können.

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal Zeitschrift für Arbeitswissenschaft
Language German
Title Deutschsprachige Fragebögen zur Usability-Evaluation im Vergleich
Volume 4
Year 2010
Page from 321
Page to 337
DOI n.a.

Associations

People
Figl, Kathrin (Details)
Organization
Information Systems and New Media IN (Details)
Google Scholar: Search