Quotation Lutz, Wolfgang. 2011. Bildungsreformen. Motor für gerechte Verteilung und Wohlstand. 4. Internationale Alfred-Dallinger-Symposium mit dem Titel “Frischer Wind ins Klassenzimmer! Wie Reformprojekte in Europa gelingen”, Wien, Österreich, 04.04.2011. Vortrag auf Einladung


RIS


BibTeX

Abstract

Dieser Vortrag beschäftigt sich zunächst mit der grundlegenden Bedeutung von Menschen und ihrer sich ändernden Verteilung nach Alter, Geschlecht und Bildung für Wirtschaft, gesellschaftliche Entwicklung und Demokratie. Er beginnt mit einem Überblick über die Entwicklung der vergangenen Jahrzehnte in verschiedenen Teilen der Welt, geht dann auf Prognosen für die nächsten Jahrzehnte ein und fokussiert schließlich auf die Entwicklung in Österreich. Hier werden verschiedene Szenarien bis 2050 diskutiert, die die Bedeutung von Bildung in den unterschiedlichen Bereichen von Wirtschaft und Gesellschaft darstellen.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Paper presented at an academic conference or symposium
Language German
Title Bildungsreformen. Motor für gerechte Verteilung und Wohlstand
Event 4. Internationale Alfred-Dallinger-Symposium mit dem Titel “Frischer Wind ins Klassenzimmer! Wie Reformprojekte in Europa gelingen”
Year 2011
Date 04.04.2011
Country Austria
Location Wien
URL http://video.netvisual.tv/watch.php?id=9b8b816c669a32eb190af7e883bd7db2
Invited Talk Y

Associations

Projects
Wittgenstein Centre for Demography and Global Human Capital
People
Lutz, Wolfgang (Details)
Organization
Institute for Statistics and Mathematics IN (Details)
Demography Group AB (Details)
Google Scholar: Search