Quotation Kummer, Sebastian, Pechek, Heinz. 2009. Wirtschaftskrise 2009-Wie österreichische Unternehmen im Einkauf und im Lieferantenmanagement reagieren. Studie.


RIS


BibTeX

Abstract

Die globale wirtschaftliche Entwicklung seit dem letzten Quartal 2008 hat zu einer der größten Wirtschaftskrisen der jüngsten Geschichte geführt. Die unbestreitbaren Vorteile einer globalen und in sich verflochtenen Weltwirtschaft führen jetzt dazu, dass die Krise alle Länder und Kontinente betrifft und zwar in einem noch nie gekannten Dominoeffekt. Ziel der Studie, ist es aufzuzeigen, welche Maßnahmen der Einkauf -der ersten Stufe betrieblicher Wertschöpfung- in dieser kritischen Wirtschaftslage setzt und welche Gegensteuerung gegen die Auswirkungen der Krise möglich ist. Die Ergebnisse sprechen für sich und für das österreichische Einkaufmanagement.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Miscellaneous
Language German
Title Wirtschaftskrise 2009-Wie österreichische Unternehmen im Einkauf und im Lieferantenmanagement reagieren
Source Studie
Year 2009

Associations

People
Kummer, Sebastian (Details)
External
Pechek, Heinz (BMÖ Verband, Austria)
Organization
Institute for Transport and Logistics Management (Details)
Research Institute for Supply Chain Management FI (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5332 Transport economics (Details)
Google Scholar: Search