Quotation Brandtweiner, Roman. 2009. Wirtschaftsinformatik als angewandte Sozialwissenschaft. In: Wirtschaftsinformatik – 35 Jahre zurück und 35 Jahre voraus. Festschrift Prof. Hansen, Hrsg. Müller, G., Neumann, G., 117-122. Wien: OCG.


RIS


BibTeX

Abstract

Die letzten fünf Jahrzehnte des zwanzigsten Jahrhunderts waren geprägt durch die rasante Entwicklung von Computertechnologie, Telekommunikation und Medientechnik sowie den dadurch induzierten Veränderungen in allen Bereichen der Gesellschaft. Bislang hat sich die Wirtschaftsinformatik mit diesen gesellschaftlichen Veränderungen und ihren Konsequenzen nur in Einzelfällen wissenschaftlich auseinander gesetzt. Ihr Fokus blieb, insbesondere im deutschsprachigen Raum, auf die Gebiete der Betriebs- und Organisationswissenschaften beschränkt. Im anglo-amerikanischen Raum hat sich ein neuer Forschungszweig entwickelt und etabliert: Social Informatics. Die Wirtschaftsinformatik sollte die Untersuchung der sozialen Auswirkungen der Informations- und Kommunikationstechnologien nicht (nur) anderen sozialwissenschaftlichen Disziplinen wie der Soziologie oder der Psychologie überlassen. Die Etablierung und institutionelle Verankerung von Social Informatics als Sub- oder Schwesterdisziplin der Wirtschaftsinformatik kann dazu einen entscheidenden Beitrag leisten.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Chapter in edited volume
Language German
Title Wirtschaftsinformatik als angewandte Sozialwissenschaft
Title of whole publication Wirtschaftsinformatik – 35 Jahre zurück und 35 Jahre voraus. Festschrift Prof. Hansen
Editor Müller, G., Neumann, G.
Page from 117
Page to 122
Location Wien
Publisher OCG
Year 2009
ISBN 978-3-85403-243-4

Associations

People
Brandtweiner, Roman (Details)
Organization
Information Systems and Society IN (Details)
Institute for Information Management and Control IN (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5300 Economics (Details)
Google Scholar: Search