Quotation Wimmer, Harald. 2009. Das Markenimage von Digitalkameras. 1. Wien: VDM Verlag Dr. Müller.


RIS


BibTeX

Abstract

Die aktuelle Situation am Markt für Digitalkameras ist gekennzeichnet durch einen zunehmend verschärften Wettbewerb. Es gibt über 50 Marken mit mehr als 800 verschiedenen Modellvarianten, die um die Gunst der Konsumenten buhlen. Ein starkes Markenimage und eine damit unverwechselbare Positionierung am Markt, ist ein unschätzbarer Vorteil im Kampf um Marktanteile und Konsumenten. Der Autor Harald Wimmer gibt einführend einen Überblick über die Konsumentenverhaltensmodelle und führt eine Definition und Abgrenzung der wichtigsten Begriffe durch, um sich danach den Methoden der Einstellungs- und Imagemessung zu widmen. Es folgt eine Analyse des Digitalkameramarktes und des Werbeauftritts der führenden Digitalkameramarken in Österreich. Das Konzept der Verbalen und Nonverbalen Imagemessung wird zur Erhebung des jeweiligen Markenimages sowie für die Positionierung der Marken im Wahrnehmungsraum der Konsumenten herangezogen. Weiters wird der Kaufentscheidungsprozess beim Erwerb von Digitalkameras genauer untersucht. Das Buch richtet sich gleichermaßen an Praktiker aus dem Marketingbereich und an Wirtschaftswissenschafter.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Book (monograph)
Language German
Title Das Markenimage von Digitalkameras
Edition 1
Location Wien
Publisher VDM Verlag Dr. Müller
Year 2009
URL http://www.amazon.de
ISBN 978-3-639-18645-1

Associations

People
Wimmer, Harald (Former researcher)
Organization
Marketing Management IN (Details)
Marketing DP (Details)
Google Scholar: Search