Quotation Köllen, Thomas. 2009. Die Bedeutung des Arbeitsklimas für die arbeitsplatzbezogenen Selbstentwürfe von Lesben und Schwulen - Eine Heideggersche Perspektive auf die Ergebnisse einer quantitativen Erhebung in Deutschland. 3. Fachtagung der "Gender and Diversity Management Studies in Österreich, Deutschland und der Schweiz" St. Gallen, Schweiz, 28.05.-30.05.


RIS


BibTeX

Abstract

Die sowohl im deutschsprachigen Raum (Krell, Wächter, & Pantelmann, 2006) als aus international (Tonks, 2006) im betriebswirtschaftlichen Kontext am geringsten erforschte Kerndimension des Diversity Managements ist die "sexuelle Orientierung". Dieses Paper möchte bei dieser Forschungslücke ansetzen und identifiziert das Arbeitsklima als Schlüsselgröße für die erfolgreiche Anwerbung von schwulen und lesbischen MitarbeiterInnen bzw. deren langfristige Bindung an die Organisation (Griffith & Hebl, 2002; Lyons, Brenner, & Fassinger, 2005; Ragins & Cornwell, 2001). Unter dem Blickwinkel der existenzialen Ausgelegtheit des Daseins durch die Öffentlichkeit, d.h. durch das Existenzial des Man (Heidegger, 1927), wird anhand von vier Regressionsanalysen der Einfluss des wahrgenommenen Arbeitsklimas für Schwule und Lesben im Hinblick auf deren individuellen Umgang mit ihrer Sexualität am Arbeitsplatz analysiert. Diese Art und Weise des arbeitsplatzbezogenen Selbstentwurfs von Schwulen und Lesben hat dabei wesentlichen Einfluss auf deren individuelle (Day & Schoenrade, 1997; DeJordy, 2008; Friskopp & Silverstein, 1995) sowie auf organisationale (Barreto, Ellemers, & Banal, 2006) Leistungsindikatoren. Die Regressionen werden auf Basis von Daten, welche Anfang 2008 durch eine Online-Befragung in Deutschland erhoben wurden, durchgeführt. Insgesamt haben bei dieser Befragung 2322 Schwule und Lesben teilgenommen. Die vorgestellte Analyse bezieht sich auf eine daraus entnommene Teilstichprobe.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Paper presented at an academic conference or symposium
Language German
Title Die Bedeutung des Arbeitsklimas für die arbeitsplatzbezogenen Selbstentwürfe von Lesben und Schwulen - Eine Heideggersche Perspektive auf die Ergebnisse einer quantitativen Erhebung in Deutschland
Event 3. Fachtagung der "Gender and Diversity Management Studies in Österreich, Deutschland und der Schweiz"
Year 2009
Date 28.05.-30.05.
Country Switzerland
Location St. Gallen
URL http://www.genderportal.unisg.ch/org/opsy/gs.nsf/wwwPubInhalteGer/Fachtagung+2009

Associations

Projects
Staging Space as Room for Maneuver
People
Köllen, Thomas (Former researcher)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5307 Business and management economics (Details)
5324 Organizational research (Details)
Google Scholar: Search