Quotation Keiler, Stephan 2010 Das Recht auf Vertragsübertragung gem Art 4 Abs 3 Pauschalreise-RL – eine systematische Betrachtung In: Reiserecht - Tagungsband des Europäischen Reiserechtsforums 2008, Hrsg. Keiler/Pezenka/Stangl, 35-52. Wien Springer


RIS


BibTeX

Abstract

Die Pauschalreise-RL 90/314/EWG enthält in Art 4 Abs 3 ein Recht des Reisenden, seinen Vertrag auf einen Dritten zu übertragen; dieses Recht ist in der Praxis aus vielfältigen Gründen wenig geübt, insb, weil es den Reisenden wenig bekannt ist und Alternativen zur Übertragung eher propagiert werden. Die Judikatur zu den nationalen Umsetzungsbestimmungen ist folglich sehr dünn gesät, umso mehr Fragen dogmatischer und systematischer Art gehen mit diesem Recht einher. Der Versuch einer systematischen Annäherung

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Chapter in edited volume
Language German
Title Das Recht auf Vertragsübertragung gem Art 4 Abs 3 Pauschalreise-RL – eine systematische Betrachtung
Title of whole publication Reiserecht - Tagungsband des Europäischen Reiserechtsforums 2008
Editor Keiler/Pezenka/Stangl
Page from 35
Page to 52
Location Wien
Publisher Springer
Year 2010
Reviewed? Y
URL http://www.springer.com/springerwiennewyork/law/book/978-3-211-09458-7
ISBN 978-3-211-09458-7

Associations

Projects
European Travel Law Forum 2008
People
Keiler, Stephan (Former researcher)
Organization
Service Marketing and Tourism IN (Details)
Europainstitut (Nf. Griller) (Former organization)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5224 Comparative law (Details)
5239 Civil law (Details)
5240 European law (Details)
5253 Consumer law (Details)
Google Scholar: Search