Quotation Thalmann, Peter. 2008. Der Fall Microsoft als Exerzierfeld eines 'more economic approach'? -- Zum Urteil des Gerichts erster Instanz vom 17.9.2007. Wirtschaftsrechtliche Blätter (WBl) 153-162.


RIS


BibTeX

Abstract

Das Gericht erster Instanz (EuG) folgte in der Rechtssache Microsoft (T-201/04) in weiten Teilen der Ansicht der Europäischen Kommission: Das Software-Unternehmen hat, so auch das EuG, seine Marktmacht in zweierlei Hinsicht zum Nachteil der Verbraucher missbraucht. Ungeachtet seiner mittlerweile milliardenschweren Auswirkungen im Einzelfall stellt sich die Frage, ob das Urteil Anzeichen eines "more economic approach to Article 82" erkennen lässt - ein Ansatz, der von Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes seit längerem propagiert wird.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal Wirtschaftsrechtliche Blätter (WBL)
Language German
Title Der Fall Microsoft als Exerzierfeld eines 'more economic approach'? -- Zum Urteil des Gerichts erster Instanz vom 17.9.2007
Year 2008
Page from 153
Page to 162

Associations

People
Thalmann, Peter (Details)
Organization
Europainstitut (Nf. Griller) (Former organization)
Google Scholar: Search