Quotation Sardadvar, Karin. 2022. Frauen fördern im Niedriglohnbereich – Befunde und Überlegungen aus der Reinigungsbranche. Zeitgemäße Gleichstellungspolitik an der Schnittstelle von Politik, Theorie und Praxis Präsentation des Sammelbands "Gleichstellungspolitiken revisted" Wien, 03.03.22


RIS


BibTeX

Abstract

Der Befund des nach wie vor bestehenden Bedarfs an gleichstellungspolitischen Aktivitäten bzw. auch der Ausdifferenzierung von Ansprüchen von verschiedensten Akteur*innen steht am Ende des gerade erschienen Sammelbands Gleichstellungspolitiken revisted (Wroblewski, Schmidt 2021). Dieser Befund bekommt durch die ersten Analysen der geschlechterspezifischen Konsequenzen der seit Frühjahr 2020 herrschenden COVID-19-Pandemie noch weiteren Auftrieb. Der Band bildet den aktuellen Diskurs über die Anforderungen an Gleichstellungspolitik in Zeiten entpolitisierender und antifeministischer Tendenzen ab und zeigt aus unterschiedlichen Perspektiven auf, wie Gleichstellung und Frauenförderung neu verhandelt werden können. Dabei wird davon ausgegangen, dass erfolgreiche Frauenförderung und Gleichstellungspolitik an der Schnittstelle zwischen Politik, Theorie und Praxis angesiedelt sind und dass diese Schnittstelle auch gezielt ausgestaltet werden muss. Ziel der Veranstaltung ist es, anhand ausgewählter Beiträge des Bandes die Ausgestaltung dieser Schnittstelle sowie aktuelle Herausforderungen aus Perspektive der Wissenschaft, der Politik und der Praxis zu diskutieren.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Unpublished lecture
Language German
Title Frauen fördern im Niedriglohnbereich – Befunde und Überlegungen aus der Reinigungsbranche
Event Zeitgemäße Gleichstellungspolitik an der Schnittstelle von Politik, Theorie und Praxis Präsentation des Sammelbands "Gleichstellungspolitiken revisted"
Location Wien
Event country Austria
Date March 3, 2022
URL https://www.ihs.ac.at/events/detail/webinar-gleichstellungspolitiken-revisted/?msclkid=23a9312cb1a511ec85a9558f5ee84308

Associations

Projects
Split shifts and the fragmentation of working lives
People
Sardadvar, Karin (Details)
Organization
Institute for Sociology and Social Research IN (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5400 Sociology (Details)
5402 General sociology (Details)
5429 Genealogy (Details)
5433 Gender studies (Details)
5904 Ergonomics (Details)
Google Scholar: Search