Quotation Mock, Sebastian, Fuhrmann, Elisabeth. 2021. Europarechtliche Trennlinien zwischen übernahmerechtlichen Aufsichts- und Bußgeldverfahren. Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (ZIP). 1633-1640.


RIS


BibTeX

Abstract

Mit der Einleitung zweier Vorabentscheidungsverfahren durch das österreichische Bundesverwaltungsgericht (fortan BVwG) wird die für das gesamte europäische Kapitalmarktrecht bedeutsame Frage nach der Bindungswirkung von Feststellung in einem (übernahmerechtlichen) Aufsichtsverfahren in einem späteren Bußgeldverfahren unter anderem im Kontext der europäischen Justizgrundrechte auf den Prüfstand gestellt. Diese Vorabentscheidungsverfahren dürften vor allem für die Sanktionierung von Organmitgliedern mit Mitteln des Ordnungswidrigkeitsrecht von erheblicher Bedeutung sein und einen zentralen Baustein im entstehenden europäischen Kapitalmarktrecht darstellen.

Tags

Press 'enter' for creating the tag

Publication's profile

Status of publication Published
Affiliation WU
Type of publication Journal article
Journal Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (ZIP)
Language German
Title Europarechtliche Trennlinien zwischen übernahmerechtlichen Aufsichts- und Bußgeldverfahren
Year 2021
Page from 1633
Page to 1640
DOI na
Open Access N

Associations

People
Mock, Sebastian (Details)
Fuhrmann, Elisabeth (Details)
Organization
Civil Law and Civil Procedure Group V (Civil, Business and Insolvency Law) AB (Details)
Research areas (ÖSTAT Classification 'Statistik Austria')
5204 Civil law (also: general part) (Details)
5208 Company law (Details)
5210 Business law (Details)
5212 International civil law (Details)
5220 Private law (Details)
5239 Civil law (Details)
5274 Capital market legislation (Details)
Google Scholar: Search