Analysis of the existing and possible future framework for the implementation of the Kyoto protocol


Type Research Project

Funding Bodies
  • Federation of Austrian Industry
  • Austrian Business Council for Sustainable Development
  • Österreichische Vereinigung des Gas- und Wasserfachs

Duration May 10, 2000 - April 30, 2001

  • Regional- und Umweltwirtschaft (Schubert) AE (Former organization)

Tags

Press 'enter' for creating the tag
  • Percl, Oliver (Former researcher)
  • Schubert, Uwe (Details) Project Head
 

Abstract (German)

Ziel des Projektes ist es, folgende Fragen zu klären:<BR>
Welche Minderungsoptionen zur Erreichung des Kyoto-Ziels stehen national als auch international zur Verfügung?<BR>
Welche Kosten sind für die einzelnen Maßnahmen zu erwarten und welche Risiken sind mit der Umsetzung verbunden?<BR>
Unter welchen politischen Rahmenbedingungen (z.B. freiwillige Vereinbarungen, Lizenzsystem) können die kostengünstigen Optionen realisiert werden bzw. welche Anreize muß die Regierung setzen, damit die kostengünstigen Alternativen verwirklicht werden?<P>
Um diese Fragen umfassend und strukturiert beantworten zu können ist die Studie in zwei Teile geteilt. Im ersten Abschnitt werden die nationalen als auch die internationalen Reduktionsoptionen in Bezug auf deren Minderungspotentiale, Umsetzungskosten und -risiken analysiert. Der zweite Teil beschreibt mögliche politische Rahmenbedingungen und Voraussetzungen zur Ausnutzung dieser kostengünstigen Optionen.


Abstract (English)

Welche Kosten sind für die einzelnen Maßnahmen zu erwarten und welche Risiken sind mit der Umsetzung verbunden?<BR>
Unter welchen politischen Rahmenbedingungen (z.B. freiwillige Vereinbarungen, Lizenzsystem) können die kostengünstigen Optionen realisiert werden bzw. welche Anreize muß die Regierung setzen, damit die kostengünstigen Alternativen verwirklicht werden?<P>
Um diese Fragen umfassend und strukturiert beantworten zu können ist die Studie in zwei Teile geteilt. Im ersten Abschnitt werden die nationalen als auch die internationalen Reduktionsoptionen in Bezug auf deren Minderungspotentiale, Umsetzungskosten und -risiken analysiert. Der zweite Teil beschreibt mögliche politische Rahmenbedingungen und Voraussetzungen zur Ausnutzung dieser kostengünstigen Optionen.

Partners

  • TU Wien, Institut für Energiewirtschaft - Austria

Publications

Research report, expert opinion

2001 Brauner, G., Buzanich, H., Huber, C., Percl, O., Plöchl, C., Schubert, U.. 2001. Analyse von bestehenden und möglichen Rahmenbedingungen zur Umsetzung des Kyoto-Abkommens. Endbericht an die Auftraggeber VEÖ, ÖVGW, IV, WKÖ, ABCSD, BMWA. Wien (Details)

Classification

  • 5924 Environmental economics (Details)

Expertise

  • Kyoto protocol