The impact of electronic mail on business processes and the relevance of proper English in this context


Type Habilitation Project

Duration July 1, 1997 - April 30, 2002

  • Institute for English Business Communication (Obenaus) AE (Details)
  • Institute for English Business Communication (Mautner) AE (Details)
  • Institute for English Business Communication (Köster) AE (Details)

Tags

Press 'enter' for creating the tag
  • Beer, Alexander (Details) Project Head
 

Abstract (German)

Das vorliegende Werk (verfaßt in englischer Sprache) befaßt sich mit zwei grundlegenden Fragestellungen, die sich aus der raschen Verbreitung von e-mail in der Geschäftswelt ergeben.
Zum einen wird untersucht, inwieweit das neue Medium der elektronischen Post einzelne Geschäftsbereiche und deren Organisation grundlegend verändert hat. In diesem Zusammenhang werden diverse Kommunikationsformen auf ihre Vorteile und Nachteile untersucht, wobei großes Augenmerk auf die unterschiedlichen Ausprägungen von internen und externen E-mails - basierend auf einem repräsentativen Korpus authentischer Geschäftskorrespondenz - gelegt wird. Als praktische Auswirkung wird weiters erforscht, welche Anwendungen durch die Einführung des Mediums wesentlich beeinflußt oder gar erst geschaffen wurden; darunter fallen zum Beispiel E-mail Marketing und Customer Relationship Management.

Zum anderen wird nachgewiesen, daß Sorgfalt in der Sprache auch in Zeiten der elektronischen Kommunikation ein Wettbewerbsvorteil sein kann. Anders formuliert, es wird aufgrund von Interviews und Fragebögenstudien belegt, daß sich sprachliche Fehler und mangelnde Genauigkeit in E-mails direkt und konkret auf den geschäftlichen Erfolg auswirken können. Prinzipiell wird in der Arbeit nur englische (vornehmlich US-amerikanische) Kommunikation von Native Speakers berücksichtigt, um Verzerrungen, die sich in der Kommunikation von Nicht-Muttersprachlern ergeben können, zu vermeiden.


Abstract (English)

Based on a variety of methods such as interviews, questionnaires, and corpus-based research, the thesis investigates the impact of electronic mail on several aspects of organizational behavior. These include, among other fields, e-mail marketing, customer relationship management, and hierarchical structures. Furthermore, the thesis presents research findings which show that diligence - or the lack thereof - can still win - or lose - contracts even in the age of electronic communication. The study deals exclusively with native-speaker communication to exclude any distortions deriving from non-native language problems and inaccuracies. Finally, mainstream e-mail guidelines are examined and compared to the way in which they are handled and perceived in real business life.

Publications

Habilitation

2003 Beer, A.. 2003. The Impact of Electronic Mail on Business Processes and the Relevance of Proper English in This Context. Habilitation, Wirtschaftsuniversität Wien (Details)

Classification

  • 6603 American studies (Details)
  • 6625 Technical language studies (Details)

Expertise

  • e-mail
  • corporate communication
  • English language
  • technical language
  • internet
  • terminology