Austrian Monetary Policy 1971-1999


Type Research Project

Funding Bodies
  • Oesterreichische Nationalbank (Jubiläumsfonds)

Duration Nov. 1, 2011 - Feb. 28, 2014

  • Institute for Economic and Social History IN (Details)

Tags

Press 'enter' for creating the tag
  • Berger, Peter (Details) Project Head
 

Abstract (German)

Notenbankpolitisches Handeln findet in einem sich permanent ändernden politischen, wirtschaftlichen und wirtschaftspolitischen Umfeld statt. Eine Notenbank hat angemessen auf die wechselnden Rahmenbedingungen im nationalen und internationalen Umfeld zu reagieren. Diese Zusammenhänge und wechselseitigen Bedingungskonstellationen sind im Rahmen einer historischen Untersuchung geld- und währungspolitischer Aktionen in der zeit von 1971 bis 199 darzustellen, wobei die Darstellung chronologischen und systematischen Gesichtspunkten folgen soll.


Abstract (English)

Monetary policy has to react permanently to ever changing political and economic circumstances. This project intends to tell the story of Austria's monetary policy from the end of the currency System agreed upon in Bretton Woods (1944) to the introduction of the euro.

Publications