Austrian Central and Eastern European management


Type Research Project

Funding Bodies
  • Austrian Science Fund

Duration Nov. 1, 1997 - Jan. 1, 2000

  • Institute for Export Management AE (Details)
  • Austrian and European Public Law AE (Details)
  • Europainstitut (eh. Fink) AE (Former organization)
  • Institute for International Economics IN (Details)
  • Europainstitut (Badinger) AE (Former organization)
  • Europainstitut (Nf. Griller) AE (Former organization)

Tags

Press 'enter' for creating the tag
  • Fink, Gerhard (Former researcher) Project Head
  • Meierewert, Sylvia (Former researcher)
 

Abstract (German)

Dieses Projekt beinhaltet die Erfassung managementrelevanter Kulturstandards in bilateralen Ländervergleichen zwischen Österreich und Ländern Zentral- und Osteuropas. Das Konzept und die methodische Vorgehensweise basieren auf der von Alexander Thomas entwickelten Kulturstandardtheorie. Das Wissen um diese Kulturstandards zielt darauf ab, zu einer effizienteren interkulturellen Kommunikation beizutragen und die Ostkompetenz österreichischer Manager in Bezug auf die Länder Zentral- und Osteuropas zu stärken. Geplant ist darüber hinaus eine Anwendung des Modells des kollektiven Kulturschocks auf den Transformationsprozess in den untersuchten Ländern und eine Weiterentwicklung dieses Ansatzes.


Publications

Classification

Expertise

  • management
  • Central Europe
  • Eastern Europe
  • Austria