Filtering techniques in the modeling, pricing and hedging of interest rate and credit risk


Type Research Project

Funding Bodies
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Duration Dec. 1, 2011 - Aug. 1, 2014

  • Institute for Statistics and Mathematics IN (Details)

Tags

Press 'enter' for creating the tag
  • Frey, Rüdiger (Details) Project Head
 

Abstract (German)

In dem Projekt werden stochastische Filtertechniken zur Lösung von Bewertungs- Absicherungs- und Kalibrierungsproblemen in Zins- und Kreditrisikomodellen eingesetzt. Stochastisches Filtern befasst sich ganz allgemein mit mathematischen Techniken für die Erkennung von verrauschten Signale. Filterprobleme entstehen bei der Modellierung von Zins- und Kreditrisiken in natürlicher Weise, da wichtige Zustandsvariablen der Modelle wie etwa Firmenwerte nicht vollständig beobachtbar sind.


Publications