Management across Borders


Type WU Joint Research Program

Duration Jan. 1, 1998 - Dec. 31, 2006

  • Soziologie und Empirische Sozialforschung (Mikl-Horke) AE (Former organization)
  • Slavonic Languages AE (Former organization)
  • General Sociology and Economic Sociology AE (Former organization)
  • Marketing AE (Former organization)
  • Interdisciplinary Institute for Management and Organizational Behavior IN (Details)
  • Soziologie und Empirische Sozialforschung (Titscher) AE (Former organization)
  • Institute for Nonprofit Management IN (Details)

Tags

Press 'enter' for creating the tag
  • Dunkel-Grimus, Amanda (Details)
  • Erten, Christiane (Details)
  • Hoffmann, Edgar (Details)
  • Iellatchitch, Alexandre (Former researcher)
  • Mayrhofer, Wolfgang (Details) Project Head
  • Mikl-Horke, Gertraude (Details)
  • Miklautz, Elfie (Details)
  • Rathmayr, Renate (Details)
  • Schuh, Arnold (Details)
  • Weber, Andreas (Former researcher)
 

Abstract (German)

Im Rahmen des von der Wirtschaftsuniversität-Wien geförderten Forschungsschwerpunkts „Management Across Borders“ (MAB) entwickelte sich ein interdisziplinärer Dialog zur Frage der Diffusion von Managementkonzepten in einem globalen wirtschaftlichen und kulturellen Kontext.
Den Ausgangspunkt zur interdisziplinären Zusammenarbeit bildete ein gemeinsames Interesse an der Erforschung von Globalisierungsphänomenen. Der Begriff „Globalisierung“ verweist zum einen auf das Phänomen der quantitativen Zunahme grenzüberschreitender Geschäftstätigkeit und deren wachsende Bedeutung für die Strukturierung gesellschaftlicher, kultureller bzw. kommunikativer Prozesse. Zum anderen sind darunter europäische Entwicklungen nicht nur in Richtung eines stärkeren Zusammenwachsens der gegenwärtigen EU-Länder zu verstehen, sondern, unter Berücksichtigung der EU-Erweiterungsbestrebungen, auch die Transformationsprozesse in den mittel- und osteuropäischen Ländern (MOEL). Vor dem Hintergrund dieser Globalisierungsthemen entwickelten die Mitglieder des Forschungsschwerpunkts eine Leitfrage, die alle Forschungsbeiträge inhaltlich integrieren sollte:
Wie lassen sich im europäischen Kontext horizontale und vertikale Diffusionsprozesse zwischen „global“ als gültig angesehenen betriebswirtschaftlich relevanten Leitvorstellungen und den jeweiligen lokalen Praktiken im Zeitverlauf beschreiben und erklären?
Die Betonung des europäischen Kontexts weist darauf hin, dass die untersuchten Zusammenhänge implizit, im Rahmen von empirischen Forschungsteilen auch explizit, auf den Raum Europa mit einem Fokus auf die Transformationsländer bezogen sind.


Abstract (English)

In this research program, we define the concepts of borders and cross-borders activities in multi-dimensional terms, including not only national and cultural borders but also those found in systems of organizations, meaning and communication.
Our program is divided into three main areas. The first is concerned with individuals’ behavior in multicultural situations, that is, with the interactions among people of various (national) origins in different contexts.
The second area concentrates on the problem facin multinational enterprises in Europe, and more particularly in East Europe.
Our third main area involves a comparative approach to selected business activities and environments in various countries, using problems and empirically derived solutions in order to draw conclusions about the countries themselves as well as each specific research topic.
The primary objective of our research is to describe and explain the processes of diffusion through the business administration community of certain ideas regarded as globally valid, in contrast to practices whose validity is limited to the European context.

Publications

Journal article

2004 Rathmayr, R.. 2004. Vlast' kak demonstracija nezavisimosti v russkom professional'nom diskurse (na primere delovyh peregovorov). Kormilicyna, M.A., Sirotinina O.B. (eds.) Problemy rechevoj kommunikacii. Mezhvuzovskij sbornik nauchnyh trudov. Vypusk 4: Vlast' i rech. Saratov: Saratovskij universitet, 143-151 (Details)

Chapter in edited volume

2006 Hoffmann, Edgar. 2006. Eurasien als Leitkonzept für eine regionale Marktbearbeitung. In Innovationen in Marketing und Handel, Hrsg. Peter Schnedlitz u.a., 443-458. Wien: Linde. (Details)
2005 Rathmayr, Renate. 2005. Aspekte der interkulturellen Kompetenz. Ermst, Josef (Hg.) Fachsprachen im Lichte der europäischen Integration. Symposion 2004. Landesverteidigungsakademie. Sprachinstitut des Bundesheeres. Wien 2005, 201-217 (Details)
  Doleschal, Ursula, Müller, Barbara, Petters, Johanna. 2005. Die Diffusion marktwirtschaftlicher Schlüsselkonzepte in Mittel- und Osteuropa. Eine linguistische Analyse. Mayrhofer, W., Iellatchich, A. (Hg.) Globalisierung und Diffusion. Frankfurt/M., London, 95-125 (Details)
  Hoffmann, E.. 2005. Identitätskonstruktionen durch Werbung. Berwanger, K., Kosta, P. Stereotyp und Geschichtsmythos in Kunst und Sprache, Frankfurt/M., 273-292 (Details)
  Rathmayr, Renate. 2005. Reden über die Qualität des Lebens. Zur Entstehung des Konzepts im Russischen.. Mayrhofer, W., Iellatchitch, A. (Hg.) Globalisierung und Diffusion. Frankfurt/M., London, 59-94 (Details)
  Hoffmann, E.. 2005. Werbung, Geschichte und nationale Identität in Russland. Janich, N. (Hg.) Unternehmenskultur und Unternehmensidentität. Wirklichkeit und Konstruktion. Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag 2005, 49-65 (Details)
2004 Rathmayr, Renate. 2004. "Probivnye" strategii na delovyh peregovorah kak primer zavualirovannoj agressivnosti. Sharonov I.A. (ed.) Agressija v jazyke i rechi. Moskva, 53-66 (Details)
  Hoffmann, E.. 2004. Kulturelle Schlüsselkonzepte. Hansen, B. (Hg.) Linguistische Beiträge zur Slavistik. XI. JungslavistInnen-Treffen. Cambridge, 19.-22. September 2002. München: Sagner 2004, 45-71 (Details)
  Rathmayr, R.. 2004. Process "marketizacii" diskursa na primere stanovlenija koncepta "kachestvo zhizni". Ju. D. Apresjan (Hg.) Sokrovennye smysly, Moskva, 640-653 (Details)

Paper presented at an academic conference or symposium

2006 Rathmayr, Renate. 2006. Neue russische Höflichkeit. Verwestlichung, Vermarktlichung oder Individualisierung des Diskurses?. XXXII. Konstanzer Slavistisches Arbeitstreffen, Männedorf/Zürich, Schweiz, 18.-20.9.. (Details)
  Rathmayr, Renate. 2006. Izmenenie skrytoj normy v nauchno-delovoj rechi (na primere nemecko-russkih peregovorov o sotrudnichestve universitetov; dt. Veränderungen der verborgenen Norm in der Wissenschaftssprache (am Beispiel von deutsch-russischen Kooperationsverhandlungen im universitären Bereich). VII Shmeljovskie chtenija , Moskau, Russische Föderation, 24.-26.2.2006. (Details)
2005 Rathmayr, Renate. 2005. Die Bedeutung der slawischen Sprachen und Kulturen in der erweiterten EU: Einführung und Resumee zum gleichnamigen Workshop. 33. Österreichische Linguistiktagung, Graz 29.10.2005 (Details)
  Rathmayr, Renate. 2005. Komizm i vezhlivost': Smeh v delovom obshchenii. (Humor und Höflichkeit: Lachen in der Wirtschaftskommunikation). Internationale Konferenz: "Sprachliche Mechanismen des Humors" (Arbeitsgruppe "Logicheskij analiz jazyka"), Institut für Sprachwissenschaft der AdW der Russischen Föderation, 12.-14.9.2005 (Details)
2004 Hoffmann, Edgar . 2004. Eurasien und Ökonomie. Perspektiven auf ein kulturelles Schlüsselkonzept aus linguistischer Sicht. 2. Workshop 'Interkulturelle Kommunikation und interkulturelles Lernen', 4.-5.6.2004, Institut für Slawistik der Humboldt-Universität zu Berlin (Details)
  Rathmayr, Renate. 2004. Kulturspezifisches Wissen als Voraussetzung für interkulturelle Kommunikation?. 2. Workshop 'Interkulturelle Kommunikation und interkulturelles Lernen', 4.-5.6.2004, Institut für Slawistik der Humboldt-Universität zu Berlin (Details)
  Hoffmann, Edgar. 2004. Zum Europabild in Russland . "Europe – image & concept in cultural change. From a semiotic and transdisciplinary point of view". 11th International Symposium of the Austrian Association for Semiotics ÖGS/AAS. Wien, 03.-05.12.2004 (Details)
  Hoffmann, Edgar. 2004. Zur Relevanz des Eurasien-Konzepts für die Wirtschaft. 'Den Anderen entdecken'.4. Tagung des Interdisziplinären Forums Österreichische Slawistik), Wien, 23.-24.09.2004 (Details)

Unpublished lecture

2005 Rathmayr, Renate. 2005. Interkulturelles Verhandeln im Rahmen des Wissenschaftsaustauschs. Ringvorlesung "Wissenschaftssprache und kultureller Kontext" an der Technischen Universität Dresden, 8.12.2005 (Details)

Classification

  • 5308 Management sciences (Details)
  • 5321 Market research (Details)
  • 5324 Organizational research (Details)
  • 5333 Business management (Details)
  • 5352 Human resource management, personnel management (Details)
  • 5402 General sociology (Details)
  • 5413 Sociological methods (Details)
  • 5415 Economic sociology (Details)
  • 5416 Industrial sociology (Details)
  • 6604 Applied linguistics (Details)
  • 6611 Linguistics (Details)
  • 6616 Slavonic studies (Details)

Expertise

  • Globalization
  • Diffusion
  • Cultures
  • Management
  • Easteuropa