Forthcoming Fuchs, Claudia. Erscheinend. Neue Verfahren im öffentlichen Recht. Dissertation, (Details)
2019 Bauer, Raphaela. 2019. Der Allgemeine Teil des europäischen und österreichischen Kartellgeldbußenrechts. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Cetkovic, Predrag. 2019. Financialization of the Banking Sector in Bosnia and Herzegovina, Croatia and Serbia. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Klein, Florian. 2019. Institutions and Dynamics in International Business: Conceptualization, Measurement, and Firm Strategies in Product and Capital Markets. Dissertation, WU Vienna. (Details)
  Eggenhofer-Rehart, Petra. 2019. Karriereaspirationen, Karriereverlauf und Karriereerfolg - Eine kohortenvergleichende Panelstudie. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Richter, Lukas. 2019. Lebenslagen unter Altersarmut. Dissertation, Soziologie und Empirische Sozialforschung. (Details)
  Riedler, Christoph. 2019. Risiko und Finanzierungsstruktur bei Internationalen Projektfinanzierungen. Dissertation, BWL des Außenhandels (Moser). (Details)
  Anderluh, Alexandra. 2019. Single- and multi-objective optimization problems in urban two-echelon networks. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Thürridl, Carina. 2019. The Perks of Offering the Right Rewards: An Exploration of Effective Reward Strategies in Crowdfunding. Dissertation, WU Wien. open access (Details)
2018 Orlet, Patrick. 2018. Die CFC-Regelungen der Anti-BEPS-Richtlinie und ihre Auswirkungen auf Österreich. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Kranzinger, Stefan. 2018. Essays on income inequa­lity. An analysis of the sources of inequa­lity, the middle class and poverty tran­si­tion. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Hrusovsky, Martin. 2018. Green intermodal transport planning under consideration of relevant supply chain risks. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Cechovsky, Nora. 2018. Tax Literacy of Austrian Students: A Mixed Methods Study of Tax Knowledge and Tax Compliance . Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
2017 Kragulj, Florian. 2017. A Knowledge Perspective on Needs to Enhance Organizational Learning. Dissertation, WU Vienna University of Economics and Business. (Details)
  Rainer, Verena. 2017. Ausgewählte Rechtsfragen zur Generalversammlung. Dissertation, Institut für Zivil- und Unternehmensrecht. (Details)
  Cadonna, Annalisa. 2017. Bayesian mixture models for spectral density estimation. Dissertation, University of California, Santa Cruz. (Details)
  Gitschthaler, Marie. 2017. Bildungsarmut und Exklusion: Die Auswirkungen geringer Qualifizierung auf den Arbeitsmarktübergang und die gesellschaftliche Teilhabe von Jugendlichen. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien, Abteilung für Bildungswissenschaft. (Details)
  Madl, Patrick. 2017. Die Verwertung unternehmensinterner Mitarbeiterbefragungen im Strafverfahren nach der StPO und der EMRK. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Komori-Glatz, Miya. 2017. English as a business lingua franca in multicultural student teamwork: an EMEMUS study. Dissertation, Universität Wien. open access (Details)
  Zußner, Matthias. 2017. Ermessen im Sinne des Gesetzes. Grundfragen einer österreichischen Ermessenslehre nach Inkrafttreten der Verwaltungsgerichtsbarkeitsnovelle 2012. Dissertation, Institut für Öffentliches Recht und Politikwissenschaft, KFU Graz. (Details)
  Klein, Aleksandra. 2017. Fostering Team Creativity Through Team Potency: The Roles of Use of Objective Performance Evaluation and Transformational Team Leadership in Creative Teams. Dissertation, Institute for Strategic Management and Management Control, Department of Strategy and Innovation, WU. (Details)
  Groschopf, Wolfram. 2017. Grüne Logistik : Analyse und monetäre Bewertung der Treibhausgas-Emissionen von Umschlags- und Lagerprozessen am Fallbeispiel Donauhafen Krems. Dissertation, Institut für Transportwirtschaft und Logistik, WU Wien. (Details)
  Soder, Michael. 2017. Industrial relations in the 21st century: Workers’ and employers’ interests in the social-ecological transformation. Dissertation, Institute for Ecological Economics. (Details)
  Gomes Araujo, Gustavo Luis. 2017. Interferenzfehler aus dem Deutschen in der schriftlichen Produktion auf Portugiesisch als Fremdspache : Analyse eines Corpus von Celpe-Bras. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Mayr, Stefan. 2017. Rechtsfragen der Rekommunalisierung - Wirtschaftsverfassung, Binnenmarkt, Freihandel. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Zwischenbrugger, Andrea. 2017. Verständlich erklären – Eine fachdidaktische und empirische Analyse im Fachbereich Wirtschaft. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
2016 Glowacka, Marta Joanna. 2016. Änderungen von Betriebspensionen. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Wenzl, Michael. Forthcoming. Ausgliederung der Steuererhebung. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Scherngell, Thomas. 2016. Embeddedness of regions in EU-funded R&D networks and regional knowledge production in Europe. Dissertation, WU. open access (Details)
  Süss-Reyes, Julia. 2016. Family governance: Organizing the business family for family business continuity. Dissertation, WU Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Schneider, Anke. 2016. Farbeinflussfaktoren zur emotionalen Bildwirkung und ihre Bedeutung für das Retrieval von Tourismusbildern. Dissertation, Medieninformatik, TU Chemnitz. (Details)
  Sauer, Petra. 2016. Macro-economic Consequences of Educational Inequality. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Vecsey, Marc. 2016. Privatrechtliche Haftungsrisiken für Muttergesellschaften in ungarischen Konzernstrukturen. Dissertation, Forschungsinstitut für mittel- und osteuropäisches Wirtschaftsrecht. (Details)
2015 Aichhorn, Nathalie. 2015. Language in international business: Unraveling the positive and negative dynamics of language diversity in multinational companies. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Szölgyenyi, Michaela. 2015. Dividend maximization in hidden Markov models and analysis of associated stochastic differential equations. Dissertation, Johannes Kepler Univesität Linz. (Details)
  Bekesi, Daniel. 2015. Essays on food choices: Analysing heterogeneous individual behaviour. Dissertation, Institut für Volkswirtschaftspolitik und Industrieökonomik. (Details)
  Harrauer, Verena. 2015. Performance Measurement im Einzelhandel. Dissertation, Institut für Handel und Marketing. (Details)
  Wagner, Andrea. 2015. A new duality based approach for the problem of locating a semi-obnoxious facility. Dissertation, Martin Luther University Halle-Wittenberg. (Details)
  Zniva, Robert. 2015. Ältere Konsument/inn/en im Lebensmitteleinzelhandel: Ist Convenience ein Erfolgsfaktor? Dissertation, WU Wien. (Details)
  Novotny, Alexander. 2015. Being Forgotten on the Internet: How Temporal Contextual Integrity can Protect Online Reputation. Dissertation, Vienna University of Economics and Business. (Details)
  Yontcheva, Biliana. 2015. Essays on competition in a spatial context. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Jarmai, Katharina. 2015. Impact of foresight processes on the European research and innovation system. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Humer, Stefan. 2015. Intergenerational Aspects of Inequality. Dissertation, WU Vienna . (Details)
  Schallmeiner, Barbara. 2015. Konzernrechnungslegung öffentlicher Verwaltungen in Österreich. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Moser, Mathias. 2015. Macroeconomic Applications of Bayesian Model Averaging. Dissertation, WU Vienna. open access (Details)
  Dearing, Helene. 2015. Parental Leave Policies in Europe and their Contribution towards Gender Equality in the Division of Work. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Vandor, Peter. 2015. Paris sehen und ein Unternehmen gründen?Interkulturelle Erfahrung und das Erkennen von unternehmerischen Handlungschancen. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Ivanova, Ekaterina. 2015. The Role of Professional and Business Associations in Development of Civil Society in Russia. Dissertation, WU Vienna University of Economics and Business. (Details)
  Raggl, Anna. 2015. Topics on Migration and Economic Development. Dissertation, University of Innsbruck. (Details)
2014 Bauer, Gudrun. 2014. Transnationale Pflege- und Betreuungsarrangements: Migrantinnen aus Osteuropa in der 24-Stunden-Betreuung in Österreich. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Unterberger, Barbara. 2014. English-medium degree programmes in Austrian tertiary business studies: Policies and programme design. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Loibl, Wilhelm. 2014. Semantics in Tourism. Dissertation, Institute for Service Marketing and Tourism. (Details)
  Barakos, Elisabeth. 2014. The promotion of bilingualism in businesses in Wales. A critical language policy study. Dissertation, Vienna University, Department of English and American Studies. (Details)
  Löhndorf, Birgit. 2014. Antecedents and Consequences of Employee Brand- Building Behaviors: An Employee and Customer Perspective on Building Strong Service Brands. Dissertation, University of Vienna. (Details)
  Liebensteiner, Mario. 2014. Three Essays on the Applied Micro-Econometric Analysis of Panel Data. Dissertation, Vienna University of Economics and Business. (Details)
  Hoenen, Anne Kristin. 2014. Managing Headquarters-Subsidiary Relationships in Multinational Corporations. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Weitzl, Wolfgang. 2014. Measuring electronic word of mouth effectiveness: Developing and applying the eWOM trust scale. Dissertation, University of Vienna. (Details)
  Angel, Stefan. 2014. Erklärungsfaktoren und Auswirkungen privater Überschuldung. Mikroökonometrische Analysen für Österreich und Europa. Essays on Causes and Impacts of Household Over-indebtedness in Europe. Dissertation, Vienna University of Economics and Business. (Details)
  Warmuth, Gloria-Sophia. 2014. 'Translating Diversity' Die Übersetzung inklusvier Organisationsregeln in gelebte Organisationspraxis. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Rameder, Paul. 2014. Die Reproduktion sozialer Ungleichheiten in der Freiwilligenarbeit.Theoretische Perspektiven und empirische Analysen zur sozialen Schließung und Hierarchisierung in der Freiwilligenarbeit. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Thalmann, Peter. 2014. Die Verschließung sekundärer Produktmärkte -- Instrumente, Wirkungsweisen, kartellrechtliche Grenzen, XIV und 301 Seiten. Dissertation, WU. (Details)
  Kastner, Gregor. 2014. Efficient Bayesian Inference for Univariate and High-Dimensional Stochastic Volatility Models. Dissertation, Johannes Kepler Universität Linz. (Details)
  Wlömert, Nils. 2014. Information Technology and Online Content Distribution: Empirical Investigations and Implications for the Marketing of Entertainment Products. Dissertation, Universität Hamburg. (Details)
  Hoisl, Bernhard. 2014. Integration and Test of MOF/UML-based Domain-specific Modeling Languages. Dissertation, WU Vienna University of Economics and Business. open access (Details)
  Sinozic, Tanja. 2014. Learning in Clinical Practice: Findings from CT, MRI and PACS, PhD. Dissertation, University of Sussex, Science Policy Research Unit (SPRU). (Details)
  Malsiner-Walli, Gertraud. 2014. Parsimonious Finite Mixture Models. Dissertation, Johannes Kepler University. (Details)
  Kleber, Janet. 2014. What motivates people to help? The influence of numerical information on the construction of donation decisions. Dissertation, University of Vienna. (Details)
  Zilinskaite, Milda. 2014. Witold Gombrowicz and Virgilio Piñera, the Argentine Experience. Dissertation, University of California, San Diego. (Details)
2013 Posekany, Alexandra. 2013. Bayesian foundations for improving robustness and reliability of computational biological inference. Dissertation, Technische Universität Wien. (Details)
  Hießl, Christina. 2013. Sickness Presenteeism and the Law - A Comparative Study Across Four Countries. Dissertation, WU. (Details)
  Gatterer, Birgit. 2013. Zur Reliabilität und prognostischen Validität des standardisierten computergestützten Prüfungsformats im Fach Kostenrechnung - Eine empirische Untersuchung in der Einführungslehrveranstaltung Accounting and Management Control an der Wirtschaftsuniversität Wien. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Edelmann, Ulrich. 2013. Informationsaustausch im Kartellrecht. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Baumgartner, Birgit. 2013. Factor of risk in value in use measurement (IAS 36). Dissertation, Institute for Accounting and Auditing. (Details)
  Foglar-Deinhardstein, Stephan. 2013. Die Bonitätsprüfung beim Verbraucherkredit (§7 VKrG). Dissertation, WU Wien. (Details)
  Szöcs, Ilona. 2013. The Relationship between Corporate Philanthropy and Corporate Reputation: Examining the Consumer-Company-Cause Triad. Dissertation, Institute for International Marketing Management. (Details)
  Schefer-Wenzl, Sigrid. 2013. Model-Driven Specification of Access Control Constraints for Process-Aware Information Systems. Dissertation, WU Vienna. (Details)
  Kodydek, Georg. 2013. Leading multicultural work groups. Dissertation, Institut für Change Management und Management Development (Details)
  Miska, Christof. 2013. Responsible Global Leadership - antecedents, decision making, and context. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Keijl, Steffen. 2013. Bridging for Breakthroughs. A study on interfirm networks and radical innovation.. Dissertation, Tilburg University. (Details)
  Marchgraber, Christoph. 2013. Die Zuschreibung von Beteiligungen an Kapitalgesellschaften. Dissertation, Institut für Österreichisches und Internationales Steuerrecht, WU. (Details)
  Peer, Stefanie. 2013. The economics of trip scheduling, travel time variability and traffic information. Dissertation, VU University Amsterdam. (Details)
  Bartkowska, Monika. 2013. Three essays in spatial economics. Dissertation, WU Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Treitl, Stefan. 2013. Analysing the economic and environmental sustainability of distribution systems. Dissertation, Institute for Production Management. (Details)
  Ringhofer, Claudia. 2013. Die Berücksichtigung von Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung im Initiierungsprozess von Projekten. Dissertation, WU. (Details)
  Reuter, Wolf Heinrich. 2013. Measurement, Determinants and Effects of Fiscal Frameworks. Dissertation, Vienna University of Economics and Business. (Details)
  Fidler, Philipp. 2013. Schadenersatz und Prozessführung. Dissertation, Universität Wien. (Details)
2012 Orator, Andreas. 2012. Möglichkeiten und Grenzen der Einrichtung von Unionsagenturen. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Lienbacher, Eva. 2012. Corporate Social Responsibility im Handel. Diskussion und empirische Evidenz des alternativen Betriebstyps Sozialmarkt. Dissertation, WU Wien, Institut für Handel & Marketing. (Details)
  Edl, Beate. 2012. Einfluss des medizinisch technischen Fortschritts auf die Kosten im Gesundheitswesen. Dissertation, Technische Universität Wien. (Details)
  Pernkopf-Konhäusner, Katharina. 2012. Convention theory and the evaluation of HR systems. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Weismeier-Sammer, Daniela. 2012. Different approaches to corporate entrepreneurship in family businesses. Dissertation, WU. (Details)
  Dziurdz, Kasper. 2012. Kurzfristige Arbeitnehmerüberlassung im Internationalen Steuerrecht. Dissertation, WU (Wirtschaftsuniversität Wien). (Details)
  Müllner, Jakob. 2012. Die Wirkung von Private Equity auf das Wachstum und die Internationalisierung ihrer Portfoliounternehmen - eine empirische Studie des österreichischen Private Equity Marktes. Dissertation, Institut BWL des Außenhandels. (Details)
  Firgo, Matthias. 2012. Centrality and Pricing in Spatially Differentiated Markets. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Funke, Thomas. 2012. Konflikte zwischen Herstellern und User-Communities: Ein agentenbasiertes Modell. Dissertation, Entrepreneurship&Innovation. (Details)
  Lang, Richard. 2012. Linking the organizational, societal and territorial perspectives on place-based co-operative governance. Dissertation, WU Wien (Details)
  Müllauer, Barbara, Schopf, Christiane. 2012. KLEE - Entwicklung und Evaluation eines Konzepts zur Verknüpfung von Unterrichts-/Schulentwicklung und externer Evaluation - Eine quasi-experimentelle Studie an Wiener Handelsakademien im Fach Betriebswirtschaft im II. Jahrgang. Dissertation, Institut für Wirtschaftspädagogik. (Details)
  Köchle, Cornelia. 2012. 5. Präimplantationsdiagnostik. Eine rechtsvergleichende Analyse der Regelungen in Österreich, Deutschland, England und Frankreich unter besonderer Berücksichtigung grundrechtlicher Aspekte. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Skala, Franz-Karl. 2012. Die Arbeitsmarktperspektive von Handelsakademiker/inne/n und Bachelor im Spannungsfeld zwischen Wettbewerb, Verdrängung und Komplementarität. Eine theoriegeleitete hypothesengenerierende und -prüfende Untersuchung zur Wettbewerbsfähigkeit von HAK-Absolvent/inn/en vor dem Hintergrund der fortschreitenden Tertiärisierung der Berufsbildung. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2012. Kompetenzentwicklung in der universitären Lehrerausbildung. Erkenntnisse aus der standardbasierten Programmevaluation des Masterstudiums Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Konczer, Kerstin. 2012. Lerntransfer im Fach Rechnungswesen. Eine empirische Studie zum Einfluss schulischen Vorwissens auf den Erwerb und die Anwendbarkeit universitärer Lerninhalte der Lehrveranstaltung Accounting and Management Control I an der Wirtschaftsuniversität Wien. Dissertation, Institut für Wirtschaftspädagogik der WU Wien. (Details)
  Rusch, Thomas. 2012. Recursive Partitioning of Models of a Generalized Linear Model Type. Dissertation, WU (Vienna University of Economics and Business). open access (Details)
  Hausknost, Daniel. 2012. The Limits to Change: Liberal Democracy and the Problem of Political Agency. Dissertation, Keele University. (Details)
  Fellner, Wolfgang. 2012. Über den Wert der Zeit: Zeitnutzung und endogene Präferenzen in einem Modell für KonsumentInnenverhalten. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
2011 Potz, Andrea. 2011. Beweiserleichterungen im Arbeitsrecht am Beispiel des Gleichbehandlungsrechts. Dissertation, Juridicum - Universität Wien. (Details)
  Kern, Alexander. 2011. Strategy Implementation and Performance: The Relationship between Strategy Content, Strategy Context and Strategy Implementation Process. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Latzke, Markus. 2011. Der Einfluss eines anonymen Fehlermeldesystems auf das Sicherheitsklima an Krankenhausabteilungen. Dissertation, WU. (Details)
  Wimmer, Harald. 2011. Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von neuen Technologien am Beispiel Hybridauto. Dissertation, Institut für Marketing-Management. (Details)
  Zauner, Alexander. 2011. The concept of customer value: antecedents, consequences and interactions. Dissertation, WU Vienna. (Details)
  Jancsary, Dennis. 2011. Die rhetorische Konstruktion von Führung und Steuerung. Eine diskursanalytische Untersuchung der Beziehung zwischen Führungskräften und MitarbeiterInnen in deutschsprachigen Führungsgrundsätzen. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Leitner, Christoph. 2011. Modeling Consensus and (Dis)agreement in Rating Processes. Dissertation, WU Vienna University of Economics and Business. (Details)
  Zdravkovic, Diana. 2011. Organisationale Sozialisationsprozesse in Stamm- und Randbelegschaft. Eine empirische Untersuchung im qualifizierten Tätigkeitsbereich (Organizational socialization processes in the peripheral and core workforce. An empirical study in skilled jobs). Dissertation, Technische Universität Dresden. (Details)
  Weishäupl, Monika. 2011. Supply chain risk management - a proactive and reactive framework. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Eksi-Altay, Zehra. 2011. Essays in CDO and Inflation Linked Derivatives Modeling. Dissertation, University of Vienna. (Details)
  Tong, Jian. 2011. Essays on Logistics and Supply Chain Management - with a focus on Chinese Logistics Markets. Dissertation, Institut für Transportwirtschaft und Logistik. (Details)
  Petutschnig, Matthias. 2011. Die Verteilung der Besteuerungsfolgen innerhalb eines Konzerns bei Anwendung einer Common Consolidated Corporate Tax Base. Dissertation, WU-Wien. (Details)
  Kastner, Margit. 2011. e-ducation, examination & Learn@WU. Dissertation, Institute for Tourism and Leisure Studies. (Details)
  Ziniel, Wolfgang. 2011. Third-Party Product Reviews and Consumer Behaviour: A Dichotomous Measuring of the Influences on Preference, Quality, Value and Purchase Intention via Graphical Chain Models, Rasch- and Paired Comparison Conjoint-Models. Dissertation, Marketing-Management. (Details)
  Kuhlmann, Josefine. 2011. Energising the Ring of Friends - the Energy Community and its Implications for the EU's Neighbourhood Strategy. Dissertation, WU. (Details)
  Keusch, Florian. 2011. Identifikation von Einflussfaktoren auf den Rücklauf und das qualitative Ergebnis von Webbefragungen. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Schramm, Hans-Joachim. 2011. Freight Forwarders's Intermediary Role in Multimodal Transport Chains - A Social Network Analysis. Dissertation, Technische Universität Dresden. (Details)
  Smet, Koen. 2011. The reintegration of the South African economy into the global economy and its influence on (un)employment in the post-apartheid era. Dissertation, WU Wien. open access (Details)
  Harrich, Andrea. 2011. Zivilrechtliche Aspekte des ZaDiG. Dissertation, WU. (Details)
2010 Weismayer, Christian. 2010. Statische und longitudinale Zufriedenheitsmessung. Dissertation, Institute for Tourism and Leisure Studies, Vienna University of Economics and Business. (Details)
  Wäckerle, Manuel. 2010. Generic Institutionalism: Evolution-Institution-Complexity. Dissertation, Technische Universität Wien. (Details)
  Hatak, Isabella. 2010. Kompetenz als Vertrauensdeterminante: Eine experimentelle Studie. Dissertation, WU Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Buchinger, Clemens. 2010. Prognose der österreichischen Altenpflegekosten bis zum Jahr 2030. Dissertation, WU Wien, Forschungsinstitut für Altersökonomie. (Details)
  Appl, Clemens. 2010. Technische Standardisierung und Geistiges Eigentum. Dissertation, Universität Wien - Rechtswissenschaftliche Fakultät. (Details)
  Stangl, Brigitte. 2010. User-based website design in tourism with a special focus on web 2.0 websites. Dissertation, Institute for Tourism and Leisure Studies. (Details)
  Poiger, Martin. 2010. Improving performance of supply chain processes by reducing variability. Dissertation, WU Wien. open access (Details)
  Wohlgenannt, Gerhard. 2010. Learning Ontology Relations by Combining Corpus-Based Techniques and Reasoning on Data from Semantic Web Sources. Dissertation, Vienna University of Economics and Business Administration. (Details)
  Leixnering, Stephan. 2010. "Moralische Gewissheit": Der Intuitionismus in der Moralphilosophie. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Krumay, Barbara. 2010. The Impact of Online Customer Support on Customer Loyalty. Dissertation, WU Wien, Institut for MIS. (Details)
  Hofer, Natalie. 2010. Die Bedeutung der Blickregistrierung für die Wirkungsmessung von visuellen Werbestimuli. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Botos, Lenuta. 2010. Immobilienerwerb in Rumänien. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Höllerer, Markus. 2010. Between creed, rhetoric façade, and disregard. Dissemination and theorization of corporate social responsibility (CSR) in Austria. Dissertation, WU Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Westerkamp, Arne. 2010. Credit Risk and Corporate Finance. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Schlegl, Sandra. 2010. Der Nutzen der nonverbalen Einstellungsmessung für das Markencontrolling. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Rechberger, Johanna. 2010. Empirische Befunde zur Berufsbildungswahl von Hauptschüler/innen als Beitrag zur Übergangsforschung an der ersten Schwelle. Dissertation, Institut für Wirtschaftspädagogik. (Details)
  Kump, Barbara. 2010. Evaluating the Domain Model of Adaptive Work-Integrated Learning Systems. Dissertation, Karl-Franzens Universität Graz (University of Graz). (Details)
  Schörghofer, Paul. 2010. Haftung der GmbH-Gesellschafter bei grob fahrlässiger Beeinträchtigung von Gläubigerinteressen iSd § 159 StGB. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Neumayr, Michaela. 2010. Resource Dependence: Der Einfluss öffentlicher Finanzierungsformen auf die Funktionen von Nonprofit Organisationen in Österreich. Dissertation, Institut für Sozialpolitik, WU Wien. (Details)
2009 Sobernig, Stefan. 2009. Exploring Feature Variability in Object Remoting Middleware. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Delgado Jiménez, José. 2009. Grenzüberschreitende Patientenmigration im zahnmedizinischen Bereich - Eine ökonomische Analyse am Beispiel Österreich und Ungarn. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Bauer, Christine. 2009. Promotive activities in technology-enhanced cooperative whole person learning. Dissertation, University of Vienna. (Details)
  Leibbrand, Miriam Paola. 2009. Verstehen verstehen: Modellierung epistemologischer und methodologischer Grundlagen für die Konferenzdolmetschforschung ausgehend vom Simultandolmetschen in die B-Sprache. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Sardadvar, Sascha. 2009. Economic Growth in the Regions of Europe - Theory and Empirical Evidence from a Spatial Growth Model. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Walter, Eva Margarete. 2009. Zahlungsverhalten am stationären Point of Sale: Empirische Evidenz und Erklärungsmodelle. Dissertation, WU Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Friewald, Nils. 2009. An Analysis of Correlation, Liquidity and Prepayment Risk in Financial Engineering. Dissertation, WU Vienna. (Details)
  Moik, Albert. 2009. Eine spieltheoretische ex-post Analyse der Entdeckung Amerikas durch Christoph Kolumbus. Dissertation, TU Wien. (Details)
  Nagl, Philipp. 2009. Einflüsse des Ladekapazitätswachstums von Transportmitteln auf die Erstellung von Verkehrsleistungen im Verkehrsträgervergleich unter Fokussierung des Straßengüterverkehrs. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Ninan, Schien. 2009. The Internationalization of Austrian Companies in Central and Eastern Europe. Dissertation, Institute for International Business. (Details)
  Mensi-Klarbach, Heike. 2009. Diversity und Diversity Management - die Business Case Perspektive. Eine kritische Analyse. Dissertation, Abteilung Gender und Diversitätsmanagement. (Details)
  Keinz, Peter. 2009. Wenn Kunden Kunden helfen: Erfolgswirkungen bei der Nutzung von „Toolkits for User Innovation and Design“. Dissertation, Institut für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Leupold, Petra. 2009. Alternative Anspruchsgrundlagen für einen Investitionsersatzanspruch in vertikalen Vertriebsbindungen im Vergleich zu § 454 UGB. Dissertation, WU. (Details)
  Köllen, Thomas. 2009. Über den Umgang von Lesben und Schwulen mit der eigenen Homosexualität am Arbeitsplatz - Der Zusammenhang von Diversity Management und arbeitsplatzbezogenen Selbstentwürfen. Dissertation, Forschungsinstitut für Gender und Diversität in Organisationen. (Details)
  Dimitrova, Vaska. 2009. An application of success factors model in ERP systems implementation projects. Dissertation, TU Sofia. (Details)
  Keiler, Stephan. 2009. Das Recht auf Vertragsübertragung und der Anspruch auf Teilnahme an der Pauschalreise (Art 4 Abs 3 RL 90/314/EWG). Dissertation, Universität Wien (Prof Jud/Prof Kodek). (Details)
  Glaser, Severin. 2009. Der Schutz der finanziellen Interessen der Union. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Steiner, Katharina. 2009. Supply of and demand for foreign currency loans to households in CEE-11. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Kast-Aigner, Judith. 2009. Terms in Context. A Corpus-Based Analysis of the Terminology of the European Union's Development Cooperation Policy with the African, Caribbean and Pacific Group of States. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Feichter, Andreas. 2009. The Impact of National Culture on Mangement Control Systems: A Comparison of CEE and German-speaking countries. Dissertation, Institut für Unternehmensführung. (Details)
  Grabner, Isabella. 2009. Creativity and Control: Conflicting Objectives? Dissertation, Institute for Strategic Management and Management Control. (Details)
  Gardani, Francesco. 2009. Dynamics of Morphological Productivity. A Synchronic Analysis and Diachronic Explanation of the Productivity of Nominal Inflection Classes from Archaic Latin to Old Italian in Terms of Natural Morphology. (xiii, 575 pp.). Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Oberhofer, Harald. 2009. Essays on the Economics of Multinational Enterprises. Dissertation, University of Innsbruck. (Details)
2008 Lenhart, Maureen Bettina. 2008. Pflegekräftemigration nach Österreich. Eine empirische Analyse des mittel- und südosteuropäischen Raumes. Dissertation, Institut für Sozialpolitik. (Details)
  Müller, Barbara. 2008. Wissen managen in formal organisierten Sozialsystemen. Der Einfluss von Erwartungsstrukturen auf die Wissensretention aus systemtheoretischer Perspektive. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Krauskopf, Beatrix. 2008. Das neue Zahnärzterecht. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Aschauer, Ewald. 2008. Die Ermittlung des Abfindungsanspruches beim Gesellschafterausschluss durch normorientierte Unternehmensbewertung. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Hofmann, Roswitha. 2008. Die Konstruktion von Differenz im Diskurs zur "Wissensgesellschaft". Eine Analyse des institutionellen Diskurses der Europäischen Union am Beispiel der Kategorie "Ältere".. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Haider, Astrid. 2008. Die Lohnhöhe und Lohnstreuung im Nonprofit Sektor. Eine quantitative Analyse anhand österreichischer Arbeitnehmer-Arbeitgeber-Daten. Dissertation, Institut für Sozialpolitik / WU Wien. (Details)
  Schwank, Oliver. 2008 Linkages in South African Economic Development: Industrialisation without Diversification?. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Eiffe, Franz. 2008. Auf den Spuren Amartya Sens - die theoriegeschichtliche Genese des Capability Ansatzes und sein Beitrag zur Armutsanalyse in der EU. Dissertation, Institut für Sozialpolitik. (Details)
  Pennerstorfer, Dieter. 2008. Räumlicher Preiswettbewerb im Treibstoffeinzelhandel: Eine räumlich-ökonometrische Analyse. Dissertation, Institut für Volkswirtschaftspolitik und Industrieökonomik. (Details)
  Dickert, Stephan. 2008. Two Routes to the Perception of Need: The role of affective and deliberative information processing in pro-social behavior. Dissertation, University of Oregon. (Details)
  Sing, Christine Simone. 2008. “And so today, a new season of American renewal has begun.” A Critical Metaphor Analysis of NEWNESS in American Presidential Discourse. Dissertation, Universität Regensburg. (Details)
  Chudzikowski, Katharina. 2008. Karrieretransitionen und ihre Auswirkungen auf Karriereerfolg. Eine empirische Untersuchung von Absolventinnen und Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher Studienrichtungen. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Burger, Anton. 2008. The Role of Incentives and strategic Behavior in Electricity and Quality Regulation. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Posautz, Gerald. 2008. Die abgabenrechtliche Behandlung von Public Private Partnerships in Österreich - Analyse einer sachgerechten Besteuerung von Kooperationen zwischen öffentlichen und privaten Rechtsträgern. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Kamleitner, Bernadette. 2008. Mental Ownership: An imagery content with consequences for consumer behavior. Dissertation, Department of Marketing Management, Vienna University of Economics and Business. (Details)
  Strunk, Guido. 2008. Die Komplexitätshypothese der Karriereforschung. Dissertation, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Technischen Universität Dortmund. (Details)
  Maier, Florentine. 2008. The Social Construction of Old Age in Unemployment. Dissertation, Institute for Personnel Management, Vienna University of Economics and Business Administration. (Details)
  Türtscher, Philipp. 2008. The Emergence of Architecture in Modular Systems: Coordination across Boundaries at ATLAS, CERN. Dissertation, Universität St. Gallen. (Details)
  Dömötör, Rudolf. 2008. Erfolgsfaktoren der Innovativität von kleinen und mittleren Unternehmen: Konzeptionalisierung und empirische Messung. Dissertation, Entrepreneurship und Innovation. (Details)
  Gelter, Martin. 2008. Stakeholders in European and US Corporate Governance. Dissertation, Harvard Law School. (Details)
2007 Auer, Katharina. 2007. Ausschüttungsbemessung bei kapitalmarktorientierten Unternehmen im Wandel von Rechnungslegung und Kapitalerhaltung - eine Betrachtung aus Gläubigerschutzperspektive. Dissertation, Unternehmensrechnung. (Details)
  Gusenbauer, Bianca. 2007. Die Unterstützung von privaten Infrastrukturinvestitionen in Entwicklungsländern durch Internationale Finanzinstitutionen und deren Beitrag zur Armutsreduktion anhand von Fallstudien in Vietnam und auf den Philippinen. Dissertation, Institut für BWL des Außenhandels. (Details)
  Rocha-Akis, Silvia. 2007. Essays on strategic fiscal policy in the presence of internationally mobile firms. Dissertation, Department of Economics, Vienna University of Economics and Business Administration. (Details)
  Diwisch, Sandra Denise. 2007. Unternehmensnachfolge in Familienbetrieben - Eine mikroökonom(etr)ische Analyse der Auswirkungen auf Wachstum und Investitionen. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Riedl, Aleksandra. 2007. Essays on Tax Competition and Foreign Direct Investment within Europe. Dissertation, University of Economics and Business Administration . (Details)
  Gumprecht, Daniela. 2007. Spatial Methods in Econometrics. Dissertation, Vienna University of Economics and Business Administration. (Details)
  Schneidhofer, Thomas. 2007. Spezifisch-Interpersonelles Vertrauen, organisationales Commitment und Opportunismus als Bestandteile des psychologischen Arbeitsvertrages unter der Annahme subjektiv rekonstruierten radikalen Performance- und Valuemanagements. Dissertation, Verhaltenswissenschaftlich Orientiertes Management. (Details)
  Six, Martin. 2007. Hybride Finanzierung im Internationalen Steuerrecht - am Beispiel von Genussrechten. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Gossy, Gregor. 2007. A Stakeholder Rationale for Risk Management: Implications for Corporate Finance Decisions. Evidence on the Determinants of Capital Structure and Cash Holdings from a Panel of Austrian and German Non-financial Companies. Dissertation, Institut für Unternehmensführung. (Details)
  Schodl, Reinhold. 2007. Systematische Analyse und Bewertung komplexer Supply Chain Prozesse bei dynamischer Festlegung des Auftragsentkopplungspunkts. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Bösch, Daniel. 2007. Controlling im betrieblichen Innovationssystem Entwicklung einer Innovationscontrolling-Konzeption mit besonderem Fokus auf dem Performance Measurement. Dissertation, BWL der Industrie. (Details)
  Steger, Christoph. 2007. Segmentierung oder Individualisierung? Ein Vergleich von Produktstrategien zur Befriedigung heterogener Kundenbedürfnisse. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Miko, Katharina. 2007. Mit Kind und Kegel - der Übergang von Kernfamilie zu Stieffamilie und wieder zurück : Konstruktion von Familie unter besonderer Berücksichtigung der homosexuellen Stieffamilie. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Neumann, Kerstin. 2007. The Design and Management of Inter-organizational Relationships: Governance Decisions, Management Control Mechanisms and Post Formation Management. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für Unternehmensführung. (Details)
  Mendling, Jan. 2007. Detection and Prediction of Errors in EPC Business Process Models. Dissertation, Vienna University of Economics and Business Administration. (Details)
  Rust, Alexander. 2007. Compatibility of CFC-Rules with European and Tax Treaty Law. Dissertation, München, 275 pages. (Details)
  Numic, Aida. 2007. Multinational Teams in European and American Companies. Dissertation, Vienna University of Economics and Business Administration. (Details)
2006 Loisch, Ursula Christine. 2006. Der Einfluss bekundeter Werte der Organisationskultur auf die Exportperformance. Eine empirische Analyse österreichischer Klein- und Mittelunternehmen. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Brenner, Barbara. 2006. Management Control in Central- and Eastern European Subsidiaries: A qualitative Exploration of Culture and Contingencies. Dissertation, WU-Wien. (Details)
  Reinstaller, Andreas. 2006. Social Structures and the Innovation Process. Dissertation, UNU-Merit, University of Maastricht, Netherlands. (Details)
  Bachner, Thomas. 2006. Creditor Protection in Private Companies - Anglo-German Perspectives after Centros. Dissertation, University of Cambridge. (Details)
  Bezemek, Christoph. 2006. Die Geschäftsgrundlage im österreichischen Zivilrecht - Struktutfragen und Synopse. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Prügl, Reinhard. 2006. Die Identifikation von Personen mit besonderen Merkmalen: eine empirische Analyse zur Effizienz der Suchmethode Pyramiding. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Loukota, Walter. 2006. EG-Grundfreiheiten und beschränkte Steuerpflicht. Dissertation, Institut für Steuerrecht. (Details)
  Haslinger, Katharina. 2006. Haslinger, Die Veräußerung von Beteiligungen - Beurteilung des geltenden Rechts und Ausblick auf eine Neukonzeption . Dissertation, Institut für Steuerrecht. (Details)
  Stefaner, Markus. 2006. Hinzurechnungsbesteuerung und gemeinschaftsrechtliche Grundfreiheiten . Dissertation, Institut für Steuerrecht. (Details)
  Scherngell, Thomas. 2006. Interregionale Wissensspillovers zwischen europäischen Regionen – Eine empirische Analyse am Beispiel der High-Tech Industrie. Dissertation, Universität Wien . (Details)
  Burgstaller, Eva. 2006. Mitarbeiter-Stock-Options im Recht der Doppelbesteuerungsabkommen . Dissertation, Institut für Steuerrecht. (Details)
  Bechter, Christina. 2006. Zuständigkeiten und Handlungsmöglichkeiten der Europäischen Gemeinschaft in der Bildungspolitik. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Fischer, Timo. 2006. Die Koordinierung der Systeme der sozialen Sicherheit in Europa: Eine ökonomische Analyse der Koordinierungsbestimmungen aus Sicht wandernder Individuen. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für Sozialpolitik. (Details)
  Koller, Monika. 2006. Longitudinale Betrachtung der Kognitiven Dissonanz - Eine Tagebuchstudie zur Reiseentscheidung. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Steiber, Nadia. 2006. The Formation and Change of Working Time Preferences in Different Societal Contexts - A Comparative Analysis of Britain, Germany and Sweden. Dissertation, Nuffield College, University of Oxford (not published). (Details)
  Hofmann, Eva. 2006. Ethical Investment: A multi-method approach to explain moral decision making in financial markets. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Wagner, Christian. 2006. Financial Institutions and Markets: A Selection of Contemporary Issues. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Kamleitner, Bernadette. 2006. Mental Accounting Structures for Payment and Consumption: An Analysis in the Context of Consumer Credit. Dissertation, Department of Psychology, University of Vienna. (Details)
  Hirsch, Manuela. 2006. Unternehmensrechnungsbasierte Performancemessung in F&E - Eine ökonomische Analyse. Dissertation, Abteilung für Integrierte Unternehmensrechnung. (Details)
  Strunk, Guido. 2006. Organisierte Komplexität. Mikroprozess-Analysen der Interaktionsdynamik zweier Psychotherapien mit den Methoden der nichtlinearen Zeitreihenanalyse. Dissertation, Otto-Friedrich-Universität Bamberg. (Details)
  Dickinger, Astrid. 2006. Mobile Service Usage: Antecedents and Behavioral Consequences of Perceived Quality in User Segments. Dissertation, Institute for Tourism and Leisure Studies. (Details)
  Sorger, Helmut. 2006. Entscheidungsorientiertes Risikomanagement in der Industrieunternehmung. Dissertation, Institut für Quantitative Betriebswirtschaftslehre und Operations Research. (Details)
  Wiedermann-Ondrej, Nadine. 2006. Hybride Finanzierungsinstrumente in der nationalen und internationalen Besteuerung der USA. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Rudloff, Birgit. 2006. Hedging in Incomplete Markets and Testing Compound Hypotheses via Convex Duality. Dissertation, Martin-Luther-University Halle-Wittenberg. (Details)
  Frerichs, Sabine. 2006. Judicial Governance in der europäischen Rechtsgemeinschaft: Integration durch Recht(sprechung) jenseits des Staates. Dissertation, University of Bamberg. (Details)
  Lengauer, Lukas. 2006. Zur Veränderung der Akkumulationsdynamik in der österreichischen Ostregion zwischen 1971 und 2001 . Dissertation, WU. (Details)
2005 Hochreiter, Ronald. 2005. Computing Optimal Management Decisions – The Case of Stochastic Programming for Financial Management. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Hauer, Erich. 2005. WU oder FH? Motive für die Wahl der Bildungsinstitution - Eine vergleichende Untersuchung an der WU-Wien bzw. an wirtschaftsbildenden Fachhochschulen in Ostösterreich. Dissertation, WU Wien, Inst. für Wirtschaftspädagogik. (Details)
  Rentel, Nadine. 2005. Bild und Sprache in der Werbung. Die formale und inhaltliche Konnexion von verbalem und visuellem Teiltext in der französischen Anzeigenwerbung der Gegenwart, Frankfurt/ Main u.a.. Dissertation, Universität Duisburg. (Details)
  Zipper, Viktoriya. 2005. Analyse der ausländischen Direktinvestitionen in der Ukraine: Zielerreichung, Erfolgsfktoren, Problemfelder. Dissertation, WU Wien, Institut für BWL des Außenhandels. (Details)
  Thorwartl, U.. 2005. Judgmental Analysis of Literature on Stock Exchange Mergers and Alliances in Europe. Dissertation, WU (Details)
  Debelak, Elke. 2005. Selbstwertgefühl und die Suche nach Anerkennung. Eine interdisziplinäre Analyse und deren Auswirkungen auf Lehrende. WU Wien, Institut für Allgemeine Pädagogik und Philosophie (Details)
  Pasterniak Angelika. 2005. Verbesserb Budgetregeln die Qualität der öffentlichen Finanzen? Eine Untersuchung theoretischer Konzepte und empirischer Beispiele in Österreich. Dissertation WU-Wien, Juli (Details)
  Linder Florian. 2005. Verbraucherkauf in England und Österreich - Die Umsetzung der Kaufrechts-Richtlinie im Vergleich und Harmonisierung nationaler Privatrechte. Dissertation Universität Wien (Details)
2004 Meisenberger, Sarah. 2004. Strukturierte Organisationen und Wissen. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Weichselbraun, Albert. 2004. Ontologiebasierende Textklassifikationen mittels mathematischer Verfahren. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für Informationswirtschaft. (Details)
  Gamharter, Katharina. 2004. Access to Affordable Medicines - Developing Responses under the TRIPS Agreement and EC Law. Dissertation, Universität Wien (Details)
  Trukeschitz, Birgit. 2004. Beschäftigung in sozialen Diensten des Nonprofit Sektors. Theoretische Einordnung und empirische Analyse für Österreich. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
  Frodl, Barbara. 2004. Das Medienbild Österreichs in englischsprachigen Tageszeitungen des ostasiatisch-japanischen Kulturkreises. Ein interkultureller Vergleich. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
  Carlos Reyes. 2004. European Portability Rules for Social Security Benefits and their Effects on the National Social Security Systems - An Analysis with a Special Focus on Long-Term Care in Germany, Austria and Spain. Doctoral Thesis at the Department of Social Policy, Vienna University of Economics and Business Administration (Details)
  Muehlberger, U.. 2004. From Relational Employment to Relational Contracting. Theory and Evidence of Dependent Self-employment. PhD Thesis, European University Institute (Details)
  Wagner, D. 2004. Heterogene Daten unterschiedlicher Quellen: Eine Imageanalyse europäischer Städte. Dissertation, WU Wien (Details)
  Klingseis, Katharina. 2004. Identifikationen in Migrantinnenbiographien. Eine linguistisch-kulturanalytische Untersuchung mündlicher autobiographischer Erzählungen russischer Migrantinnen in Wien. Dissertation, Wien (Details)
  Reichel, A.. 2004. Kreatives Problemlösen unter Anwendung von Creativity Support Systems: Taxonomie kommerzieller Systeme und empirische Überprüfung ihres Nutzens. unveröffentlichte Dissertation (Details)
  Floh, Arne. 2004. Kundenbindung im Internet - Messung der psychografischen Antezedenzbedingungen von Kundenbindung im Kontext elektronischer Geschäftsbeziehungen. Dissertation, WU Wien, Abteilung Marketing (Details)
  Zechmeister, Ingrid. 2004. Paradigm Shift in Mental Health Care: Challenges and Approaches for Financing a Community Mental Health Care System in Austria. WU Wien (Details)
  Fink, Matthias. 2004. Selbstverpflichtung als Erfolgsfaktor bei vertrauensbasierten Kooperationen. Dissertation. (Details)
  Berger, U.. 2004. The Economics of Two-Way Interconnection. Dissertation, WU Wien (Details)
  Schreier, Martin. 2004. Wertzuwachs durch 'Toolkits for User Innovation and Design'. Eine empirische Analyse der Zahlungsbereitschaft für selbst designte Produkte. Dissertation, Vienna University of Economics and BA (Details)
2003 Knassmüller, Monika. 2003. Unternehmensleitbilder im Vergleich. Sinn- und Bedeutungsrahmen deutschsprachiger Unternehmensleitbilder - Versuch einer empirischen (Re)Konstruktion. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Schauerhuber, Michael. 2003. Statistische Modellierung des Einflusses subjektspezifischer Kovariaten auf multivariate Paarvergleiche. Dissertation, Wirtschaftsuniverität Wien. (Details)
  Weissenbacher, Rudy. 2003. Zwischen den Nationen. Zur politischen Ökonomie der Desintegration Jugoslawiens. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Hermann, Anett. 2003. Karrieremuster im Management als geschlechtlich gesteuerte Austauschprozesse - Die Sozialtheorie Pierre Bourdieus als Ausgangspunkt für eine geschlechterbasierte Karrierebetrachtung. Dissertation, Interdisziplinäre Abteilung für Verhaltenswissenschaftlich =rientiertes Management. (Details)
  Giljum, Stefan. 2003. Biophysical dimensions of North-South trade: material flows and land use. Dissertation, University of Vienna. (Details)
  Schiebel, Alexander. 2003. Die Bilanzierung von Eurex- und ÖTOB- gehandelten Futures. Dissertation, Unternehmensrechnung und Revision. (Details)
  Spitzer, Martin. 2003. Die Pfandverwertung im Zivil- und Handelsrecht. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Ozvalda, Margit. 2003. Business English Textbooks and English as an International Language: Issues of Authenticity. An analysis of selected listening materials. Dissertation, Universität Wien (Details)
  Furtmüller, G.. 2003. Die Behaltensdauer von Wissen und die Wissensanwendung im Rahmen der Organisationslehre. WU Wien, 198652-Cd (Details)
  Eder, J.. 2003. Die Eingangsvoraussetzungen von Studienanfängern in Mathematik in sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Studienrichtungen - ein Vergleich der Studienanfänger der Wirtschaftsuniversität Wien mit den Studienanfängern des Betriebswirtschaftlichen Zentrums Floridsdorf der Universität Wien anhand eines Mathematiktests. Dissertation an der WU Wien (Details)
  Koller, Veronika. 2003. MetaphorClusters in Business Media Discourse: A Social Cognition Approach. Dissertation, University of Vienna (Details)
  Nam, Hyon-Joo. 2003. Soziale Sicherungssysteme bei Pflegebedürftigkeit alter Menschen: Europäische Wohlfahrtsstaaten als Vorbild für Korea?. Dissertation vorgelegt an der der Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für Volkswirtschaftstheorie und -politik, Abteilung für Sozialpolitik. Wien, Juli 2003 (Details)
  Wochele, Holger. 2003. Sprachlob des Französischen und des Rumänischen. Tendenzen in der Sprachbewertung. Dissertation, eingereicht an der Geistes- und Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien (Details)
  Leibrecht, Markus. 2003. Steueraufkommensprognose in Österreich - Ablauf, Methoden und Präzision der Prognose. Dissertation, WU Wien (Details)
  Pichler, R.. 2003. The impact of culture on leadership and communication. Comparing Austrian and US American corporate leadership. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
2002 Seiwald, Johann. 2002. Learning in venture creating - Eine Betrachtung des Lern- und Entwicklungsprozesses von Unternehmensgründern aus der Perspektive des practice-based theorizing. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Gschwandtner, Adelina. 2002. Evolution of the largest US corporations 1950 - 2000. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Springler, Elisabeth.. 2002. Beschäftigungseffekte durch Finanzmarktliberalisierung? Griechenland als critical case study. Dissertation (Details)
  Pollach, Irene. 2002. Communicating Corporate Ethics on the World Wide Web. A Discourse Analysis of Selected Company Web Sites. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
  Gall, Mario. 2002. Die Angebotspflicht nach dem Übernahmegesetz. Dissertation, Universität Wien (Details)
  Ladurner, Erika. 2002. Induktives Grammatiklernen am Computer. Erarbeitung der didaktischen Möglichkeiten und Erstellung von 'Indugramma', einem Online-Service für Sprachlehrende. Dissertation, Universität Wien (Details)
  Madlberger, Maria. 2002. Internetbasierte Marketinginstrumente und Marktforschungsmethoden für Electronic Retailing. Dissertation an der Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
  Mühlberger, Ulrike. 2002. Outsourcing, Dependency and Quasi-integration. Dissertation an der Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
  Roediger-Schluga, Thomas. 2002. The techno-economic consequences of environmental regulation: The case of Austrian VOC emission standards. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
2001 Hammerschmid, Gerhard. 2001. New Public Management zwischen Konvergenz und Divergenz. Eine institutionentheoretische Betrachtung anhand dreier Fallstudien der internationalen Verwaltungspraxis im Politikfeld öffentlicher Personennahverkehr. Dissertation, WU Wien. (Details)
  Nettekoven, Michaela. 2001. Modeling Conditional Skewness and Asymmetries in Stock Returns. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Rudloff, Christian. 2001. On eigenvalue multiplicities of p-elements in complex representations of finite quasi-simple groups. Dissertation, University of East Anglia, Norwich, UK. (Details)
  Huemann, Martina. 2001. Competencies of the Project Management Personnel in the Project-oriented company. Dissertation, WU Vienna. (Details)
  Briglauer, Wolfgang. 2001. Motive und Erfolgsaussichten der Unternehmensdiversifikation: Theorie und Empirie. Dissertation, Institut für Volkswirtschaftslehre, Johannes Kepler Universität Linz. (Details)
  Mühlbacher, Jürgen. 2001. Attributionstheoretische Rollenmodelle der Führung im mittleren Management und deren Entstehung. Dissertation, WU Wien (Details)
  Strebinger, A.. 2001. Der Marktführer-Effekt in der Produktbeurteilung: Vereinfachte Kaufentscheidungen in Abhängigkeit von Involvement, Markenbewußtsein und Produktwissen. Dissertation an der Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
  Bernroider, Edward W.N.. 2001. Die internationale Wettbewerbsfähigkeit der österreichischen Softwareindustrie. Dissertation, Abteilung für Informationswirtschaft, Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
  Rufera, S.. 2001. Die neue Qualität des Wettbewerbs unter der Bedingung der Globalisierung der Märkte: Konsequenzen für Methoden und Organisation des internationalen Marketing. Dissertationsschrift, WU Wien (Details)
  Keßler, A.. 2001. Fördernde und hemmende Faktoren im Gründungsprozess in europäischen Transformationsländern am Beispiel der Tschechischen Republik. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
2000 Klamert, Marcus. 2000. Die richtlinienkonforme Auslegung nationalen Rechts im Lichte ihrer Anwendung in Deutschland, England, Frankreich und Österreich. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Filipovic, Damir. 2000. Consistency Problems for HJM Interest Rate Models. Dissertation, ETH Zürich. (Details)
  Rumler-Korinek, Elisabeth. 2000. Demokratie und EU. Dissertation, Europainstitut. (Details)
  Heitzmann, Karin. 2000. Dimensionen, Strukturen und Bedeutung des Nonprofit Sektors. Eine theoretisch-konzeptionelle und empirische Analyse für Österreich. Dissertation an der Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
  Schmidt, Angelika. 2000. Familie und Organisation - Systeme als Widerpart. Eine funktionale Analyse. Dissertation (Details)
1999 Testa, Maria Rita. 1999. Le determinanti del pensionamento in Italia: un'analisi demografica ed economica. Dissertation, University of Florence. (Details)
  Kuhn, J.:. 1999. ¿Romanische Toponyme der Gemeinden Walenstadt und Quarten/St. Gallen/Schweiz¿. Univ. Diss. 1999, Standort: OeNB Hauptabteilung MAG 1591362-C sowie publiziert und überarb. 2003: Die Romanischen Orts- und Flurnamen von Walenstadt und Quarten, St. Gallen, Schweiz. Innsbruck: Institut für Romanistik 2002, XLVI + 315 S. (= ROMANICA ÆNIPONTANA 18) ISBN 3-90 1217-29-0 (Details)
1998 Meierewert, Sylvia. 1998. Wirtschaftspolitik und Unternehmerbilder in der DDR und ihre Widerspiegelung in der Literatur. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Casey, Christopher. 1998. Zur Modellierung von Unternehmenswerten und Aktienpreisen auf dem Kapitalmarkt - Die Mikrostruktur des Kapitalmarktes.. Dissertation, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Universität Paderborn. (Details)
  Blühdorn, Ingolfur. 1998. The Abolition of Nature. Nature and Ecology in German Social Theory. Dissertation, University of Keele. (Details)
  Kahl, Arno. 1998. Die Streitverkündung (§ 21 ZPO). Dissertation, Universität Innsbruck. (Details)
  Drs, M.. 1998. Verfassungsrechtliche Aspekte arbeitsrechtlicher Differenzierungen, Arbeiter - Angestellte, Entspricht die unterschiedliche Behandlung der Arbeiter und Angestellten dem Gleichheitssatz ?. Dissertation, WU Wien (Details)
1997 Alexander, Michael Frank. 1997. Payment Systems Efficiency and Risk. Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Schramm, Alfred. 1997. American Federalism and the EU-Principle of Subsidiarity. Dissertation, Universität Graz. (Details)
  Reutterer, Thomas. 1997. Neuronale Netzwerkverfahren als Ansatz zur Strukturierung und Segmentierung von Märkten - Eine empirische Analyse auf Basis von Haushaltspaneldaten. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien, 398 S. (Details)
1996 Beisheim, Margret. 1996. Gruppenarbeit in Banken. Eine organisationstheoretische Verortung von Gruppenkonzepten und empirische Evaluierung ihrer Wirkungen auf Organisation und Akteure. Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
  Herles, M.. 1996. The language of social security. Terminological, semantic and sociolinguistic aspects on a synchronic and diachronic level. Wirtschaftsuniv., Diss., Wien (Details)
1995 Bollenberger, Raimund. 1995. Irrtum über die Zahlungsfähigkeit. Aussonderung durch Anfechtung. (Springer-Verlag 1995). Dissertation, Universität Wien. (Details)
  Bendl, Regine. 1995. Integration von Programmen zur Chancengleichheit von Frauen am Arbeitsplatz in die strategische Unternehmensführung. Eine theoretische und empirische Analyse. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Natmeßnig, Charlotte. 1995. Britsche Finanzinteressen in Österreich. Die Anglo-Oesterreichische Bank. phil. Diss., Universität Wien (Details)
  Beer, A.. 1995. Corporate Communication and Corporate Language - Illustrated by the Example of Walt Disney World. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
  Kostal, Thomas. 1995. Öffentliche Fonds in Österreich - Bestandsaufnahme und finanzpolitische Beurteilung der Bundes- und Landesfonds. Dissertation, WU-Wien (Details)
1994 Brunner, Karl-Michael. 1994. System, Lebenswelt und reflexive Modernisierung. Eine kritische Auseinandersetzung mit den soziologischen Theorien von Jürgen Habermas und Ulrich Beck und einem empirischen Beispiel zum Verhältnis von Ökonomie und Ökologie. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Grisold, A.. 1994. Regulierungen am Mediensektor - Theorie und Praxis. Eine Gegenüberstellung von Printmedien und elektronischen Medien. Dissertation an der WU Wien (Details)
1993 Kaiser, Alexander. 1993. Computer-unterstütztes Indexieren in Intelligenten Information Retrieval Systemen. Ein Relevanz-Feedback orientierter Ansatz zur Informationserschließung in unformatierten Datenbanken. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien (Details)
1990 Pirker, Reinhard. 1990. Arbeitszeit und Arbeitszeitpolitik. Überlegungen zu einer Theorie der Firma und zu einer sozialhistorischen Fundierung ökonomischer Macht. Dissertation, VWL3. (Details)
  Zins, A.. 1990. Alternative Datengewinnungsverfahren zur mutidimensionalen Skalierung im Vergleich; Fallbeispiel: Freizeiteinrichtungen. Dissertation, WU Wien (Details)
  Tondl, Gabriele. 1990. Flexible Manufacturing Technology and Competitive Strategies in Small Open Economies, Doctoral Thesis, Vienna 1990, 280 pages. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
1989 Mayrhofer, Wolfgang. 1989. Tennung von der Organisation. Dissertation, Wiesbaden, Deutscher Universitäts-Verlag. (Details)
  Eszler, Erwin. 1989. Versicherung von Überschwemmungsrisiken unter besonderer Berücksichtigung landwirtschaftlicher Kulturen. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
1983 Schlegelmilch, B.B.. 1983. A Profile Analysis of Divergent Export Behaviour in the UK and West German Mechanical Engineering and Food Processing Industries. Ph.D. Thesis, University of Manchester Institute of Science and Technology (UMIST) (Details)
1982 Alber, Sebastian. 1982. Energie in Lebensmitteln Makromodell zur Erfassung der energetischen Vorleistungen für einzelne Lebensmittelsektoren. Dissertation, Institut für Energiewirtschaft, Boku. (Details)
1979 Riebesmeier, Brigitta. 1979. Zum Problem der messtheoretischen Fundierung von Kennmessungen und der inhaltlichen Ausgestaltung von Kennzahlensystemen im Hinblick auf die Messung von Zielerreichungsgraden. Dissertation, Institut für Transportwirtschaft und Logistik. (Details)
  Obenaus, Wolfgang. 1979. Staatliche Exportförderungsmaßnahmen in den USA und in Österreich: ein sachlicher und terminologischer Vergleich. Diss., Wirtschaftsuniv., Wien (Details)
1978 Vogel, Gerhard. 1978. Der Beitrag des Recyclings zur Stabilisierung des techno-sozio-ökonomischen Systems. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
1973 Obermann, G.. 1973. Probleme der empirischen Kosten-Nutzen-Analyse. Dissertation, Hochschule für Welthandel, Wien (Details)
  Staudacher, Christian. 1973. Vergleichende Strukturuntersuchung von Neusiedl, Podersdorf und Rust, Versuch einer planungsbezogenen Darstellung von Landgemeinden. Diss., 230 S., 35 Tab., 52 Abb., 18 Karten, Wien (Details)
1966 Faller, Peter. 1966. Möglichkeiten von Kostenvergleichen zwischen individuellem und öffentlichem Personennahverkehr. Dissertation, Universität Mannheim. (Details)