2015 Mras, Gabriele. 2015. Wahrnehmung, Wahrheit und Bewertung. Wien: WU. (Details)
2013 Zollinger, Manfred. 2013. Jeroen Puttevils: The Lure of Lady Luck – lotteries and economic culture in the 15th- and 16th-century Low Countries. Antwerpen:Fund for Scientific Research – Flanders . (Details)
2011 Mras, Gabriele. 2011. Transparentes Weiß-Wittgensteins Bemerkungen über die Farben. Wien: WU. (Details)
2009 Mras, Gabriele, Riegelnik, Stefan Josko. 2009. "Moralische Intuitionen" KleinassistentInnenprojekt WU. Wien: WU Wien. (Details)
  Mras, Gabriele. 2009. "Philosophische und betriebswirtschaftliche Begründung nachhaltiger Führung", Forschungsprojekt. Liechtenstein: FFF Liechtenstein. (Details)
2008 Grisold, Andrea, Hofbauer, Johanna, Miklautz, Elfie, Mikl-Horke, Gertraude, Resch, Andreas. 2008. Motive für die Wahl der Pressefotografie als Beruf. Schriftenreihe des Forschungsbereiches Wirtschaft und Kultur, Nr. 10 (Martin, Carolina Delgado/Kontseková, Judit/Schinko, Georg). Wien: Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
2007 Grisold, Andrea, Hofbauer, Johanna, Miklautz, Elfie, Mikl-Horke, Gertraude, Resch, Andreas. 2007. Professionalität im "Offenen Kanal". Okto - ein Widerspruch? Schriftenreihe des Forschungsbereiches Wirtschaft und Kultur, Nr. 9 (Geppl, Monika/Kreuch, Gerhard/Ludescher, Martin/Auer, Roland). Wien: Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
  Grisold, Andrea, Hofbauer, Johanna, Miklautz, Elfie, Mikl-Horke, Gertraude, Resch, Andreas. 2007. Zusammenarbeit und Konkurrenz in der Wiener Theaterlandschaft: Unter besonderer Berücksichtigung der Wiener Festwochen; eine explorative Studie. Schriftenreihe des Forschungsbereiches Wirtschaft und Kultur, Nr. 8 (Angel, Stefan/Roch, Ramona/Witzani, Agnes). Wien: Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)
2006 Zollinger, Manfred. 2006. Himmel und Hölle: Glücksspiele als künstliche Welten. Luzern: Uni Luzern / Schweizerischer Nationalfonds. (Details)
2001 Mosser, Alois, Dawid, Evelyn. 2001. Endbericht zum Forschungsprojekt "Fremd in Österreich. Biographien von ArbeitsmigrantInnen." . Wien: Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, WU Wien. (Details)