2019 Glowacka, Marta Joanna. 2019. Millennials – which special challenges does the new generation of women in law face/pose. Women in Law, Wien, Österreich, 28.02.-02.03. Invited Talk (Details)
2018 Glowacka, Marta Joanna. 2018. Arbeitszeitmodernisierung. L3S3 –LABOUR AND SOCIAL SECURITY LAW LUNCHTIME SEMINAR, Wien, Österreich, 24.10. Invited Talk (Details)
  Marhold, Franz. 2018. Arbeit­neh­mer­frei­zügig­keit und Fami­li­en­leis­tungen; MoveS Seminar Öster­reich - Arbeit­neh­mer­frei­zügig­keit: Segen oder Fluch – 50 Jahre Arbeit­neh­mer­frei­zügig­keitsVO, Salzburg, Österreich, 15.11. (Details)
  Marhold, Franz. 2018. Baustelle europäischer Sozialraum. WU Matters. WU Talks. Wien, Österreich, 09.01. (Details)
  Kullmann-Klocke, Miriam. 2018. Current developments and challenges related to working in the digital economy: which role for the European Social Charter? Council of Europe, European Committee of Social Rights, Strasburg, Frankreich, 5.12.-5.12. Invited Talk (Details)
  Kullmann-Klocke, Miriam, Rocca, Marco, Ducato, Rossana. 2018. Customer Ratings as a Vector for Discrimination in Employment Relations? Pathways and Pitfalls for Legal Remedies. 16th Marco Biagi Conference on ‘Assessing Worker performance in a Changing Technological and Societal Environment’, Modena, Italien, 19.03.-21.03. Invited Talk (Details)
  Brameshuber, Elisabeth. 2018. Information and consultation rights. ILERA World Congress 2018, Seoul, Süd-Korea, 23.07-27.07. (Details)
  Brameshuber, Elisabeth. 2018. Mehrfachversicherung. SV-Wissenschaft Symposium, Salzburg, Österreich, 21.06. Invited Talk (Details)
  Kullmann-Klocke, Miriam. 2018. Non-discrimination of part-time and fixed-term workers in recent EU case law: leave it, love it, change it. University of Amsterdam - Jean Monnet Summer Course “EU Labour Law Perspectives: Enhancing the EU Social Pillar”, Amsterdam, Niederlande, 22.06.-22.06. Invited Talk (Details)
  Brameshuber, Elisabeth. 2018. Persönlichkeitsschutz im Arbeitsrecht. Hans Schmitz Gesellschaft 46. Wissenschaftliche Arbeitstagung, Traunkirchen, Österreich, 24.05.-25.05. (Details)
  Kullmann-Klocke, Miriam. 2018. Platform Work, Algorithmic Decision-Making, and the Challenges in Proving Algorithmic Discrimination. LIT Konferenz, Linz, Österreich, 12.12.-12.12. (Details)
  Kullmann-Klocke, Miriam. 2018. Platform Work, Algorithmic Pay Differences, and EU Gender Equality Law. Fachtagung der Friedrich Ebert Stiftung, Bonn, Deutschland, 4.10.-6.10. Invited Talk (Details)
  Kullmann-Klocke, Miriam. 2018. Posting of workers. ERA Trier - ERA Summer Course European Labour Law 2018, Trier, Deutschland, 25.06.-25.06. Invited Talk (Details)
  Kullmann-Klocke, Miriam. 2018. The Right to Disconnect. ISLSSL Conference Turin "Transformations of Work: challenges for the National Systems of Labour Law and Social Security" Turin, Italien, 4.09.-7.09. (Details)
  Brameshuber, Elisabeth. 2018. Which social (security) rights for whom? Reflections on citizenship and social (security) law. XXII ISLSSL World Congress, Turin, Italien, 04.09.-07.09. (Details)
  Kullmann-Klocke, Miriam. 2018. Work-related securites: A thought experiment. Society of Legal Scholars Conference, Toronto, Kanada, 6.06.-10.06. (Details)
2017 Brameshuber, Elisabeth. 2017. A Little Less Information (?) - The Information and Consultation Framework Directive 2002/14/EC under Scrutiny (presentation at the "Fishbowl"-panel 10.03). LLRN3 Toronto - Labour Law Research Network (LLRN) Conference, Toronto, Kanada, 25.06-27.06. (Details)
  Brameshuber, Elisabeth. 2017. A Little Less Information? - The Information and Consultation Framework Directive 2002/14/EC under Scrutiny. University of Amsterdam - 10th Seminar for young researchers on “European Labour Law and Social Law”, Amsterdam, Niederlande, 11.05.-13.05. (Details)
  Marhold, Franz. 2017. Der Euro­päi­sche Sozi­al­bürger und die Euro­päi­sche Sozi­al­ver­wal­tung. Herbst­ta­gung der Öster­rei­chi­schen Verwal­tungs­wis­sen­schaft­li­chen Gesell­schaft: "Verwal­tung im Sozi­al­staat des 21. Jahr­hun­derts" Salzburg, Österreich, 14.09-15.09. (Details)
  Ludvik, Christoph. 2017. Der virtuelle Betrieb - Internationaler Anwendungsbereich des Betriebsverfassungsrechts. Nachwuchsforum der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsrecht und Sozialrecht, Zell am See, Österreich, 29.3.2017. (Details)
  Brameshuber, Elisabeth. 2017. Die Treue- und Fürsorgepflichten im Arbeitsverhältnis. 6. Wiener Unternehmensrechtstag, Wien, Österreich, 10.10.-10.10. (Details)
  Marhold, Franz. 2017. Fami­li­en­un­ter­nehmen im Arbeits­recht. im Rahmen der Veran­stal­tung "Fami­li­en­un­ter­nehmen in Fällen, Wien, Österreich, 27.11. (Details)
  Marhold, Franz. 2017. Gegenwart und Zukunft der Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU. Diskussionsveranstaltung, Wien, Österreich, 04.04. (Details)
  Marhold, Franz. 2017. Globa­liza­tion and Social Secu­rity. The impact of the globa­lised economy of the labour law Systems – the future of the Euro­pean and Hunga­rian labour law, Budapest, Ungarn, 26.10-27.10. (Details)
  Marhold, Franz. 2017. labour law in the frag­men­ta­tion of company struc­tures. Pontignano XXXIV Seminar, Marco Biagi Foundation, Siena, Italien, 11.09.-13.09. (Details)
  Glowacka, Marta Joanna. 2017. Quasi-mandatory occupational pensions as a solution to the pension crisis? Labour Law Research Network (LLRN) Conference, Toronto, Kanada, 25.7.-27.7. Invited Talk (Details)
  Marhold, Franz. 2017. Solidarity revisited: Who for whom. XII European Regional Congress of the ISLSSL , Prag, Tschechische Republik, 20.09-22.09. (Details)
  Brameshuber, Elisabeth, Zwinger, Verena. 2017. The importance of collective standard setting – collective minimum labour conditions as “protection boosters" LLRN3 Toronto - Labour Law Research Network (LLRN) Conference, Toronto, Kanada, 25.06-27.06. (Details)
  Marhold, Franz. 2017. Theorie und Praxis der öster­rei­chi­schen Kollek­tiv­ver­trags­ver­hand­lungen. 14. ZAAR-­Kon­gress "Arbeits­kampf, Verhand­lung und Schlich­tung" München, Deutschland, 28.04. (Details)
2016 Glowacka, Marta Joanna. 2016. Atypische Beschäftigung. Vertragsrechtliche Einordnung und kritische Klauseln. 37. PraktikerInnenseminar (Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und Arbeiterkammer Kärnten), Klagenfurt, Österreich, 18.11.2016. Invited Talk (Details)
  Kreil, Linda. 2016. Berücksichtigung bestehende Modelle und sonstiger betrieblicher Sozialleistungen bei Einführung einer Betriebspension durch Kollektivvertrag. Tagung: Betriebliche Altersvorsorge in Kollektivverträgen (Univ. Wien), Wien, Österreich, 10.10.2016. (Details)
  Glowacka, Marta Joanna. 2016. Complementary Occupational Pension Schemes of Temporary Agency Workers. 9th Seminar for young researchers on "European Labour Law and Social Law" Szeged, Ungarn, 20.05.-22.05. Invited Talk (Details)
  Brameshuber, Elisabeth. 2016. Introductory Remarks - Social Security Inside the Internal Market. Meeting of the European Labour Law Young Scholars. Foreign Workers in the European and National Labour Markets, Santiago de Compostela, Spanien, 09.06.-10.06. (Details)
  Marhold, Franz. 2016. La ricerca e le sue articolazioni. INTERNATIONAL CONFERENCE, LEGAL WORK AND SOCIAL INCLUSION TODAY, Verona, Italien, 14.04-15.04. (Details)
  Drs, Monika. 2016. Leistungsanspruch auf Heilmittel (Medikamente) in der gesetzlichen Krankenversicherung in Österreich. Deutsch-Österreichischen Sozialrechtsgespräche 2016, zum Generalthema "Hochpreisige Medikamente - eine Herausforderung für die gesetzliche Krankenversicherung" veranstaltet von der Johannes Kepler-Universität Linz und der Universität Passau, Passau, Österreich, 28. Jänner 2016. (Details)
  Brameshuber, Elisabeth. 2016. Seminar "Elternteilzeit" 51. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsrecht und Sozialrecht , Zell am See, Österreich, 31.03.-01.04. (Details)
  Brameshuber, Elisabeth. 2016. The Importance of Sectoral Collective Bargaining in Austria. Collective Bargaining Developments in times of crisis, Lyon, Frankreich, 15.09.-16.09. (Details)
  Marhold, Franz. 2016. Umsetzung der Plagiatsrichtlinie im Arbeitsrecht. Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien, Österreich, 09.06. (Details)
  Marhold, Franz. 2016. Verschwiegenheitspflichten. 5. Wiener Unternehmensrechtstagung, Wien, Österreich, 04.10. (Details)
  Glowacka, Marta Joanna. 2016. Vordienstzeiten- und Vorrückungsregelungen. 6. AssistentInnentagung im Arbeitsrecht, Wien, Österreich, 14.07.-16.07. Invited Talk (Details)
  Marhold, Franz. 2016. Vortrag im Plenum II: Die Bedeutung der Versicherungswirtschaft in Europa und weltweit "Herausforderungen durch die alternde Gesellschaft" Internationale Jahrestagung des Deutschen Vereins für Versicherungswissenschaft, Wien, Österreich, 10.03.-11.03. (Details)
  Marhold, Franz. 2016. Work and Disability. Pontignano XXXIII Seminar, Marco Biagi Foundation, Modena , Italien, 28.06.-01.07. (Details)
2015 Marhold, Franz. 2015. Koalitionsfreiheit. 50. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsrecht und Sozialrecht, Zell am See, Österreich, 25.03.-27.3.. (Details)
  Kohlbacher, Elisabeth. 2015. Alterspension und Sozialhilfe. EISS Jahrestagung 2015 - Migration und Sozialhilfe, Wien, Österreich, 10.09.-11.09.. Vortrag auf Einladung (Details)
  Glowacka, Marta Joanna, Graf, Elisabeth, Jobst, Lisa-Maria, Kajtár, Edit. 2015. UPDATING THE TOOL KIT: Proposal for reforming methodology in legal education to enhance employability. AIB-CEE Conference in Warsaw International Business and Research in the CEE Region, Warschau, Polen, 17.09.2015-19.09.2015. Invited Talk (Details)
  Kohlbacher, Elisabeth. 2015. Vom Collective Begging zur Kampfmittelparität - praktische Auswirkungen der Anerkennung eines Streikgrundrechts. 5. Assistententagung im Arbeitsrecht, Bochum, Deutschland, 16.07.-17.07.. Vortrag auf Einladung (Details)
  Marhold, Franz. 2015. Seminar of Comparative Labour Law "PONTIGNANO XXXII". Flexible Working Time, Modena, Italien, 01.09.-04.09.. (Details)
  Kohlbacher, Elisabeth. 2015. Basic Income-Freedom of Contract vs Statutory Minimum Standards. LLRN Conference 2015, Amsterdam, Niederlande, 25.06.-27.06.. Invited Talk (Details)
  Kohlbacher, Elisabeth. 2015. CJEU C-328/13, Österreichischer Gewerkschaftsbund v Wirtschaftskammer Österreich-Fachverband Autobus-, Luftfahrt- und Schifffahrtsunternehmungen. Meeting of the European Young Scholars' Embryo Labour Law & Social Rights in Europe: The Jurisprudence of the International Courts, Santiago de Compostela, Spanien, 04.06.-05.06.. Invited Talk (Details)
  Glowacka, Marta Joanna. 2015. Nachträgliche Änderungen im Zusammenhang mit Betriebspensionszusagen. 50. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsrecht und Sozialrecht, Zell am See, Österreich, 25.3. - 27.3.2015. Vortrag auf Einladung (Details)
  Drs, Monika. 2015. Abgrenzung der Arbeitsbereitschaft von der Rufbereitschaft beim Spitalsarzt. Gmundner Medinzinrechts-Kongress 2015 veranstaltet von der Ärztekammer für Oberösterreich und der Johannes Kepler Universität Linz, Gmunden, Österreich, 29. Mai 2015. (Details)
  Eichinger, Julia. 2015. Arbeits- und sozialrechtliche Rechtsfolgen bei Mobbing am Arbeitsplatz. 34. Praktikerseminar der Universität Klagenfurt und der AK Kärnten zum Generalthema "Der Arbeitnehmer in Bedrängnis - Mobbing" Klagenfurt, Österreich, 19.06. (Details)
  Marhold, Franz. 2015. Collective solidarity and the representation of interests between regulatory developments and the dematerialisation of the enterprise. 13. Internationale Konferenz zum Gedenken an Prof. Max Biagi "Employment relations and transformation oft he enterprise in the global economy" Modena, Italien, 19. - 20. März 2015. (Details)
  Brameshuber, Elisabeth. 2015. Protection against dismissal/la protección contra el despido and Collective bargaining/la negociación colectiva. Ciclo de Conferencias "Labour Law in Europe" Santiago de Compostela, Spanien, 14.12.-15.12. (Details)
2014 Kohlbacher, Elisabeth. 2014. Spielräume bei der Vertragsgestaltung. ZAS-Seminar, Wien, Österreich, 09.10.-09.10.. Vortrag auf Einladung (Details)
  Kohlbacher, Elisabeth. 2014. Austrian Labour Law in Times of Economic Crisis - Labour Law Instruments to Overcome the Crisis. ISLSSL XI European Regional Congress 2014 - Young Scholars Session, Dublin, Irland, 17.09.-19.09.. (Details)
  Marhold, Franz. 2014. Plagiat und arbeitsrechtliche Konsequenzen. Tagung Plagiat "Prävention - Erkennung - Konsequenzen", Wien, Österreich, 16.10.2014. (Details)
  Kohlbacher, Elisabeth. 2014. Promoting employment for the young disabled as justification for diminishing social protection?. 21st International Conference of Europeanists, Washington D.C., Vereinigte Staaten/USA, 14.03-16.03. Invited Talk (Details)
  Hießl, Christina. Erscheinend. Table ronde: Le droit du travail entre fractures et résistances. Colloque: "Les transformations du droit du travail et la crise : Approches comparées en Europe", Paris - Cour de cassation, Frankreich, 14.02.. Invited Talk (Details)
  Marhold, Franz. 2014. Core and contingent workers in the company. Seminar of comparative Labour Law, "PONTIGNANO XXXI", Gaeta, Italien, 09.09.-12.09.. (Details)
  Ales, Edoardo. 2014. Il nuovo diritto del lavoro alla prova dell´europa. Lezione Massimo D´Antona, Florenz, Italien, 22.05.2014. (Details)
  Ales, Edoardo. 2014. Influssio del diritto comunitario sul diritto nazionale del lavoro. Lezione Marco Biagi, Bologna, Italien, 08.05.2014. (Details)
  Marhold, Franz. 2014. Notwendigkeiten und Grenzen einer europäischen Koordinierung der Sozialhilfe. II. MPISOC Jahreskonferenz - Europäisierung von Sozialrecht und Sozialpolitik (Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik), Lenbach Palais/Rilano, Deutschland, 14.11.. (Details)
  Marhold, Franz. 2014. Regional cooperation in transition periods. Envisioning a new social model for Europe - the economic crisis aftermath, Opatija, Kroatien, 17.10-18.10. (Details)
  Ales, Edoardo. 2014. Trade Union movement in Italy. Trade unions organisation in Europe, Mailand, Italien, 21.05.2014. (Details)
  Marhold, Franz. 2014. Workshop: Plagiat und arbeitsrechtliche Konsequenzen. "TAGUNG PLAGIAT" Prävention - Erkennung - Konsequenzen, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien,, Österreich, 16.10.. (Details)
  Glowacka, Marta Joanna. 2014. Grenzüberschreitender Arbeitnehmereinsatz. Tagung zum Betriebspensionsrecht, Wien, Österreich, 22.01.2014. Vortrag auf Einladung (Details)
  Eichinger, Julia. 2014. Gleichbehandlungspflichten. Tagung zum Betriebspensionsrecht, Wien, Österreich, 22.01.-22.01.. Vortrag auf Einladung (Details)
  Eichinger, Julia, Hopf, Herbert. 2014. Mobbing am Arbeitsplatz.. Fachseminar, Wien, Österreich, 16.11.-16.11.. Vortrag auf Einladung (Details)
  Marhold, Franz. 2014. The prohibition of age discrimination in EU Law. Conference: The Prohibition of Age Discrimination in Hungarian and EU Law, The Labour Law Department of Pázmány Péter Catholic University and University of Pécs, Budapest, Ungarn, 10.12.2014. (Details)
  Drs, Monika. 2014. Änderungsmöglichkeiten bestehender Pensionszusagen. Tagung zum Betriebspensionsrecht, veranstaltet vom Institut für Österreichisches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht, Wien, Österreich, 22.01.2014. (Details)
  Potz, Andrea. 2014. Diener zweier Herren - Dienstverhinderung aus religiösen Gründen . 4. Assistententagung im Arbeitsrecht - Arbeitsrecht - für wen und wofür? Bonn, Deutschland, 17.07.-19.07.2014. (Details)
2013 Hießl, Christina. 2013. Enabling the Disabled: Some Remarks on the EU Concept of Reasonable Accommodation and its (Non-)Implementation by the Member States. 6th Seminar for young researchers on Labour and Social Law, Wittenberg, Deutschland, 16.05.-19.05.. (Details)
  Hießl, Christina. 2013. Independent Workers: Freedom or Enslavement? National Report - Austria. European Association of Labour Court Judges Annual Congress, Brüssel, Belgien, 06.06.-08.06.. (Details)
  Hießl, Christina. Erscheinend. Paneldiscussie: De zieke werknemer in beweging. Nationaal Arbeidsrechtcongres, Amsterdam, 01.11.-02.11.. (Details)
  Eichinger, Julia. 2013. Mobbing. Fachseminar, Wien, Österreich, 01.12.2013. Vortrag auf Einladung (Details)
  Marhold, Franz. 2013. Conférence finale "Quelles sécurités pour les travailleurs en temps de crise?. Projet co-financé par la Commission Européenne DG Emploi, affaires sociales et inclusion, Université Lumière Lyon 2, Lyon, Frankreich, 25.11-26.11.2013. (Details)
  Marhold, Franz. 2013. Diritti fondamentali e relazioni industriali: Austria e Italia a confronto. Seminar, Università di Padova, Italien, 17.04.2013. (Details)
  Marhold, Franz. 2013. I principi e le regole: il diritto del lavoro sloveno, austriaco ed italiano a confronto. Konferenz, Hotel là di Moret - Viale Tricesimo, 275, UDINE, Italien, 27.06.2013. (Details)
  Marhold, Franz. 2013. Legal Work and Social Inclusion in Horizon 2020, Università degli studi di Verona. International Conference, Verona, Italien, 11.10.2013. (Details)
  Marhold, Franz. 2013. relazioni di lavoro in Austria. Vortrag, Università degli studí di Padova, Italien, 13.11.2013. (Details)
  Marhold, Franz. 2013. Subsidiarität und Flexibilität in den Arbeitsbeziehungen - zur Stärkung der betrieblichen Regelungsebene, Industriellenvereinigung Niederösterreich. Vortrag, zweiter Industrieforum NÖ "Arbeitszeitmodelle der Zukunft", Österreich, 30.10.2013. (Details)
  Kohlbacher, Elisabeth. 2013. The Austrian Labour Law and the Right to Take Collective Action according to Article 28 Charter of Fundamental Rights of the European Union. 6th Seminar for young researchers on “European Labour Law and Social Law”, Wittenberg, Deutschland, 16.05.-19.05. Invited Talk (Details)
  Marhold, Franz. 2013. The Individual dismissals in Austria, Seminar of comparative labour law "Pontignano XXX". Fondazione, Universitá dí Modena, Italien, 16.07.-19.07.2013. (Details)
  Kohlbacher, Elisabeth. 2013. Das österreichische Arbeitskampfrecht nach dem Vertrag von Lissabon. 48. Wissenschaftliche Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsrecht und Sozialrecht, Zell/See, Österreich, 20.03.-22.03.. Vortrag auf Einladung (Details)
  Eichinger, Julia. 2013. Judikatur zur Altersdiskriminierung im Zusammenhang mit Begründung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen. Arbeitsrechtstagung 2013 der Arbeiterkammer Niederösterreich, Wien, Österreich, 24.04.. Vortrag auf Einladung (Details)
  Hießl, Christina. 2013. Incapacity to Work and Dismissal Protection - A Comparison. PhD Seminar in European Labour Law, Uppsala, Schweden, 13.02.-15.02.. (Details)
  Marhold, Franz. 2013. Grenzüberschreitende Betriebsvereinbarungen - transnational company agreements. Antrittsvorlesung, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich, 15.01.. (Details)
  Kovacs, Erika. 2013. Old-New Concerns about the Hungarian Works Councils. Labour Law Research Network Inaugural Conference, Barcelona, Spanien, 13-15.6.2013. Invited Talk (Details)
  Kovacs, Erika. 2013. Reinforcement of collective autonomy: In service of the employers or workers interests?. Labour Law Research Network Inaugural Conference, Barcelona, Spanien, 13-15.6.2013. Invited Talk (Details)
2012 Hießl, Christina. 2012. ECJ and ECtHR Rulings on Discrimination on Grounds of Sexual Orientation. 5th Seminar for young researchers on European Labour Law and Social Law”, Graz, Österreich, 29.04.. Invited Talk (Details)
  Hießl, Christina. 2012. Equality in Employment for Older and Disabled People: National Report - Austria. European Association of Labour Court Judges Annual Congress, Berlin, Deutschland, 01.06.-02.06.. Invited Talk (Details)
  Hießl, Christina. 2012. Social Accident Insurance in Agriculture and Fisheries. Conference: Social Security for Fishermen, Seoul, Süd-Korea, 01.08.. Invited Talk (Details)
  Hießl, Christina. 2012. Work and Mental Health. ELSA Mid Evaluation Conference on ”Mental Health & Human Rights”, Triest, Italien, 20.04.. Invited Talk (Details)
  Eichinger, Julia. 2012. Rechtsfragen zur Altersdiskriminierung. Führungskräfteveranstaltung der Gleichbehandlungsbeauftragten für den steiermärkischen Landesdienst in Zusammenarbeit mit dem Amt der steiermärkischen Landesregierung, Graz, Österreich, 23.11.. Vortrag auf Einladung (Details)
  Kovacs, Erika. 2012. "A kollektív munkajog új rendszere", übersetzt: "Das neue System des kollektiven Arbeitsrechts". jährliche Konferenz der Ungarischen Gesellschaft für Arbeitsrecht, Visegrád, Ungarn, 09.09.. Invited Talk (Details)
  Kovacs, Erika. 2012. "New European Rules on Posting?". 5th Seminar for young researchers on European Labour Law and Social Law, Graz, Österreich, 26.04.-29.04.. Invited Talk (Details)
  Kovacs, Erika. 2012. "Reflection - The Position of Older Workers in Labour Law". Konferenz des "European Labour Law Network"-s, den Hague, Niederlande, 11.09.. Invited Talk (Details)
  Kovacs, Erika. 2012. "The Posted Workers Directive" und "Industrial Relations in Hungary". Vorträge für Master Studierenden im Rahmen des ERASMUS Lehrkräftemobilität Programms, Rotterdam, Niederlande, 21.05-22.05.. Invited Talk (Details)
  Kovacs, Erika. 2012. Are older workers second-class? - The case of Croatia and Hungary. Contemporary legal challenges, EU – Hungary – Croatia, Osijek, Kroatien, 16.02.-18.02.. Invited Talk (Details)
  Marhold, Franz. 2012. Die Bedeutung der Grundrechte-Charta und der EMRK für das Arbeitsrecht. Die Einschätzung der Entwicklung in Österreich. 10. Göttinger Forum zum Arbeitsrecht, Göttingen, Deutschland, 08.11.. (Details)
  Drs, Monika. 2012. Einführung Abfertigung alt und neu. Symposium zum Abfertigungsrecht, veranstaltet vom Institut für Österreichisches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht, Wien, Österreich, 18.01.2012. (Details)
  Marhold, Franz. 2012. From Patients Tourism to Internationally Managed Care. International Jean Mounet Conference: Cross Border Healthcare. University of Rijeka, faculty of law, Rijeka, Kroatien, 12.10.-13.10.. (Details)
  Marhold, Franz. 2012. Fundamental values und interests in social security law in consideration of changing employment. "Recent developments in labour law" MTA-PTE Research Group of Labour Law, Pecs, Ungarn, 25.10.-26.10.. (Details)
  Marhold, Franz. 2012. Grenzüberschreitende kollektive Rechtsgestaltung. 2nd International Conference on Globalization and Europeanization. Jean Monnet Inter-University Centre of Excellence, Opatja, Kroatien, 29.06.30.06.. (Details)
2011 Eichinger, Julia. 2011. Besonderer Kündigungs- und Entlassungsschutz. 26. Praktikerseminar der Universität Klagenfurt in Zusammenarbeit mit der AK Kärnten, Klagenfurt, Österreich, 13.05.. Vortrag auf Einladung (Details)
  Drs, Monika. 2011. Kündigungs- und Entlassungsschutz - Aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung. 26. Praktikerseminar veranstaltet vom Institut für Rechtswissenschaft der Alpen-Adria Universität Klagenfurt und der Arbeiterkammer Kärnten, Klagenfurt, Österreich, 13.05.2011. (Details)
  Aschauer, Paula, Kohlbacher, Elisabeth, Poier, Klaus. 2011. What labour and social law in Austria after the crisis? Quel droit de travail et droit social après la crise en Autriche?. What labour and social law in the EU after the crisis? Quel droit de travail et droit social après la crise en Europe?, Lyon, Frankreich, 20.10.-21.10.. (Details)
2010 Kreil, Linda. 2010. Sicherheit und Risiko im Lebenslauf aus sozialrechtlicher Sicht: Ältere FacharbeiterInnen zwischen Invaliditätspension und Arbeitslosigkeit. Workshop: Arbeit im Lebenslauf - Teil 3: Sicherheit und Risiko, Universität Wien, Institut für Europ. Ethnologie, Österreich, 29.10.. (Details)
  Drs, Monika. 2010. Kurzarbeit. Vortrag im Rahmen der 45. Wissenschaftlichen Tagung der österreichischen Gesellschaft für Arbeitsrecht und Sozialrecht, Zell am See, Österreich, 25.03.2010. (Details)
  Kreil, Linda. 2010. Rechtsentwicklung des österreichischen Arbeitsrechts im Zusammenhang mit der Erwerbsbiographie. Interdisziplinärer Workshop, Wien, Österreich, 15./16.1.2010. (Details)
2009 Drs, Monika. 2009. Arbeitsrechtliche Instrumentarien zur Beschäftigungssicherung. Vortrag im Rahmen des 22. Praktikerseminars zum Thema „Beschäftigungssicherung in der Wirtschaftskrise“, veranstaltet vom Institut für Rechtswissenschaft der Alpen-Adria Universität Klagenfurt und der Arbeiterkammer Kärnten, Klagenfurt, Österreich, 19.06.2009. (Details)
  Potz, Andrea. 2009. Der Einfluss des Europarechts auf das nationale Gleichbehandlungsrecht. Competence Day, WU Wien, Österreich, 18.11.. (Details)
  Drs, Monika. 2009. Verwendungsänderungen, Änderungen der Arbeitsorte und der Arbeitszeitstrukturen. Vortrag im Rahmen des Wissenschaftlichen Symposiums "Arbeits- und sozialrechtliche Strategien zur Krisenbewältigung“, veranstaltet von Impuls Styria in Kooperation mit ao.Univ.-Prof. Dr. Gert-Peter Reissner, Institut für Arbeitsrecht und Sozialrecht, Graz, Österreich, 17.09.2009. (Details)
  Kreil, Linda. 2009. The Internationalisation of Companies and how the Regulatory Framework is Lagging Behind: with Special Reference to Austrian and German Industrial Relations. 9th Conference of the European Sociological Association (ESA), Lisbon, Portugal, 02.09.-05.09. (Details)
  Runggaldier, Ulrich. 2009. Aktuelle Tendenzen in der europäischen Rechtsentwicklung, insbesondere hinsichtlich des Alters un der Arbeitszeit. Europarechtliches Symposion zum Bundesarbeitsrecht, Erfurt, Deutschland, 14.05.-15.05.2009. (Details)
  Runggaldier, Ulrich. 2009. Die österreichische Sozialversicherung und die europäische Herausforderung. Tagung der deutschen Sozialrichter, Trier, Deutschland, 05.06.2009. (Details)
  Runggaldier, Ulrich. 2009. Sozialpolitik der EU. Post-Graduate Lehrgang "Europarecht", Schloss Hofen/Bregenz, Österreich, 11.06.2009. (Details)
2008 Drs, Monika. 2008. Urlaub und Arbeitsvertragsbeendigung. 20. Praktikerseminars zum Thema „Urlaubsrecht“, veranstaltet von dem Institut für Rechtswissenschaft der Alpen-Adria Universität, Klagenfurt, Österreich, 16.05.2008. (Details)
  Runggaldier, Ulrich. 2008. Sexuelle Diskriminierung am Arbeitsplatz mit besonderer Berücksichtigung der Rechtslage in Österreich. 12. Kongress der Europ. Gesellsch. der Arbeitsrichter, Wien, Österreich, 04.07.2008. (Details)
  Runggaldier, Ulrich. 2008. Betriebspensionsrecht und EU. Symposium zum Betriebspensionsrecht, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich, 31.01.-01.02.2008. (Details)
  Runggaldier, Ulrich. 2008. Grenzen der Regelungsbefugnis der Kollektivvertragsparteien. 43. Tagung der österr. Gesellschaft f. Arbeits- und Sozialrecht, Zell am See, Österreich, 27.-28.3.. (Details)
  Eichinger, Julia. 2008. Betriebspension und Gleichbehandlung: Differenzierungskriterien aus österreichischer Sicht. Symposium zum Betriebspensionsrecht, Wien, Österreich, 31.1. und 2.2.2008. (Details)
  Drs, Monika. 2008. Möglichkeiten und Grenzen eines Pensionskassen-Ausstiegs. Symposium zum Betriebspensionsrecht veranstaltet vom Institut für Österreichisches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht, Wien, Wirtschaftsuniversität, Österreich, 31.01.2008. (Details)
2007 Drs, Monika. 2007. Grenzüberschreitender Arbeitnehmereinsatz aus arbeitsrechtlicher Sicht. 29.Tagung für mit arbeits- und sozialrechtlichen Rechtssachen befassten Richter, veranstaltet von der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft, Wien, Österreich, 10.05.2007. (Details)
  Eichinger, Julia. 2007. NÖ Gleichbehandlungsgesetz. Festakt, St. Pölten, Österreich, 15.10.2007. (Details)
2006 Kreil, Linda. 2006. Atypische Beschäftigung, Arbeitskräfteüberlassung und Arbeitsvermittlung im österreichischen Recht. Nemzetközi Munkajogi Konferencia-International Labour Law Conference, Miskolc, Ungarn, 23.11.-24.11.2006. (Details)
  Drs, Monika. 2006. Vortrag im Rahmen des 17. Praktikerseminars zum Thema "Grenzüberschreitender Personaleinsatz", veranstaltet von dem Institut für Rechtswissenschaft der Alpen-Adria Universität Klagenfurt und der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Kärnten. zum Thema: Anwendbare Rechtsvorschriften bei grenzüberschreitendem Arbeitseinsatz, Klagenfurt, Österreich, 24.11.2006. (Details)
  Kreil, Linda. 2006. Women's Age in Austrian employment law: with a focus on the protection against dismissal. Constructions of Women's Age in the Economy, Wien (Wirtschaftsuniversität), Österreich, 30.-31. 10.. (Details)
2005 Drs, M.. 2005. Aktuelle Probleme der Lohnfortzahlung. 40. wissenschaftliche Tagung der österreichischen Gesellschaft für Arbeitsrecht und Sozialrecht, Zell am See, 31. 3. 2005 (Details)
  Runggaldier, U.. 2005. Arbeitslosenversicherung und Notstandshilfe versus Grundsicherung. Tagung "Wirtschaftssteuerung durch Sozialversicherung?" WU-Wien, Wien, 7. 4. 2005 (Details)
  Runggaldier, U.. 2005. Arbeitsrechtliche Fragen im Zusammenhang mit grenzüberschreitendem Arbeitskräfteeinsatz. Tagung "Basisbrennertunnel: Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit", Veranstalter: Südtiroler Landesregierung, Bozen, 15. 7. 2005 (Details)
  Drs, M.. 2005. Beitragsfreie Mitversicherung als Instrument der Arbeitsmarktsteuerung?. Tagung "Wirtschaftssteuerung durch Sozialversicherungsrecht?" Veranstalter: Institut für Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht und Institut für Arbeitsrecht und Sozialrecht, WU-Wien, 7. 4. 2005 (Details)
  Runggaldier, U.. 2005. Das Verbot der Altersdiskriminierung in Vergütungssystemen in juristischer Sicht. 18. Personalwirtschaftliches Praxiskolloquium, Leitung: Prof Eckartstein (WU-Wien), Wien, 28. 2. 2005 (Details)
  Runggaldier, U.. 2005. Der europäische Kollektivvertrag: Eine Variante gemeinschaftsrechtlicher Normsetzung?. VIII.th European Congress of the International Society for Labour and Social Security Law, Bologna, Italien, 22. 9. 2005 (Details)
  Runggaldier, U.. 2005. Grundlegende Aspekte des europäische Koordinierungsrechts im Bereich der Sozialversicherung. ExpertInnenforum "Koordinierung der Sozialpolitik in Europa" Spezialforschungsbereich "Internatiional Tax Coordination" (Details)
  Sacherer, R.. 2005. Internetnutzung am Arbeitsplatz. Rechtsforum Infolaw, Veranstalter: Abteilung für Informationsrecht und Immaterialgüterrecht, WU-Wien, 17. 3. 2005 (Details)
  Eichinger, J.. 2005. Kündigungs- und Entlassungsschutz sowie weitere Mitbestimmungsrechte der Betriebsräte an den Universitäten. Das neue Universitätsarbeitsrecht, 1. Wissenschaftliches Symposium zu speziellen Fragen des Arbeitsrechts und Sozialrechts; Veranstalter: Univ-Prof Dr G.-P. Reissner und Dr. Andreas Tinhofer in Zusammenarbeit mit dem Institut für Arbeitsrecht und Sozialrecht der WU-Wien, 15. 11. 2005 (Details)
  Drs, M.. 2005. Wichtige Dienstverhinderungsgründe. Fortbildungsveranstaltung aus Arbeits- und Sozialrecht, Veranstalter: Vereinigung der österreichischen Richter, Fachgruppe für Arbeits- und Sozialrecht, Altmünster 16. 9. 2005 (Details)
2004 Runggaldier, Ulrich. 2004. "La riforma del lavoro nel panorama comparato: l'esperienza tedesca e austriaca. riforma del lavoro: D. Lgs 10 settembre 2003, Nr 276". wissenschaftliche Tagung der staatlichen Universtität Mailand gemeinsam mit dem Fachverlag IPSOA, Mailand, Italien, 29. 3. 2004. (Details)
  Runggaldier, U.. 2004. Die Arbeitnehmermitbestimmung in der Sociatas Europaea. Festakt zum 65. Geburtstag von Prof Peter Doralt, Wien, 23. 4. 2004 (Details)
  Drs, M.. 2004. Sonstige Dienstverhinderungsgründe. 12. Praktikerseminar zum Thema "Fragen der Lohnfortzahlungspflicht des Arbeitgebers", Veranstalter: Institut für Rechtswissenschaft der Universität Klagenfurt und der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Kärnten, 18. 6. 2004 (Details)
2003 Kreil, L.. 2003. Arbeitsrecht in Zeiten der Flexibilisierung und Globalisierung. Die soziale Dimension des Zivilrechts, Tagung der Gesellschaft Junger Zivilrechtswissenschaftler eV, 10.-13.9.2003, Salzburg (Details)
  Runggaldier, U.. 2003. Das österreichische Sozialrecht und die europäische Herausforderung. Spannungsverhältnis zwischen koordinierendem Europarecht und nationalem Sozialrecht, Veranstalter: Niedersächsisches Justizministerium/Deutsche Richterakademie,Trier, 14. Februar (Details)
  Drs, M.. 2003. Entgelt ohne Arbeit: Das Entgeltfortzahlungssystem in Österreich im Vergleich zu Korea. Internationales Symposion zum österreichischen und koreanischen Arbeits- und Sozialrecht, veranstaltet von der Korea Social Security Association und dem Institut für Arbeits- und Sozialrecht der WU-Wien, 14. 7. 2003 (Details)
2002 Runggaldier, U.. 2002. Der Kündigungsschutz im italienischen und im österreichischen Recht - ein Vergleich. Italienisch-österreichisches Symposium zum Arbeits- und Gesellschaftsrecht, Veranstalter: Kunz Schima Wallentin, Rechtsanwälte, Salzburg, 4. Oktober (Details)
  Kreil, L.. 2002. Die arbeitsrechtliche Stellung von ReiseleiterInnen - Gegenwärtiger Stand und Reformbedarf. Symposium 'Wer hat Recht im Urlaub?', FH Wiener Neustadt, 27. Mai (Details)
  Runggaldier, U.. 2002. Die Reform des Art 117 der italienischen Verfassung: Rechtsvergleichende und europarechtliche Aspekte - Anmerkungen und Auswirkungen aus der Sicht des Arbeitsrechts. Die neuen Zuständigkeiten des Landes im Arbeitsrecht, Veranstalter: Autonome Provinz Bozen-Südtirol, Abteilung Arbeit, Bozen/Bolzano, 31. Mai (Details)
  Runggaldier, U.. 2002. Lavoro e professioni tra Stato, autonomie e Unione Europea. Lavoro e Professioni tra stato autonomie e Unione Europea, Veranstalter: Consiglio Nazionale dell'Ordine dei Consulenti del lavoro, Rom/Roma, 20. September (Details)
2000 Runggaldier, U.. 2000. Die Bedeutung des EU-Rechts für Betriebspensionen. Traunkirchen 16. Mai (Details)
  Runggaldier, U.. 2000. Europäisches und deutsches Arbeitnehmerschutzrecht bei wirtschaftlichen Notlagen von Betrieben - Bestandsaufnahme und Perspektiven. Berlin 6. Oktober (Details)
  Runggaldier, U.. 2000. Previdenza e sicurezza sociale in una visuale comparata. Bologna 3.-6 Mai (Details)
  Runggaldier, U.. 2000. Sicurezza del lavoro: contrattazione e partecipazione. Neapel 23. Mai (Details)
1999 Eichinger, Julia. 1999. Arbeitsrecht aus Frauensicht - Frauenförderungsmaßnahmen und Wege zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. In: Amt der Steiermärkischen Landesregierung (Hrsg.), Dokumentation - Steirische Frauenenquete, 8.6.1999, 16-25, Graz (Details)
1995 Drs, M.. 1995. Das Arbeitsrecht in der Kirche: Individualrechtliche Aspekte. Vortrag im Rahmen des an der Wirtschaftsuniversität Wien veranstalteten Praktikerseminars - Arbeitsrecht in der Kirche in Österreich, 20. Jänner 1995 (Details)
  Drs, M.. 1995. Rechtsfragen der Flexibilisierung der Arbeitszeit aus der Sicht des Rechts der EU. Vortrag im Rahmen der WU-Jahrestagung 1995, 16. März 1995 (Details)