fallback portrait photo

Monika Polzin

Univ.Prof. Dr.iur. Monika Polzin LL.M.
Telephone:
+43 1 31336 6470
Email:
Contact information and photo taken from and editable at WU Directory.

CV

since 2020
Professor of Public Law, Wirtschaftsuniversität Wien
2018-2020
Member of the Bavarian Constitutional Court
2017
Goethe-Universität Frankfurt a.M., Habilitation, venia legendi: Public Law, Public International Law and European Law
2017-2020
Visiting Professor in Berlin, Potsdam, Göttingen and München
2010-2020
Junior Professor of Public Law with a focus on Public International Law, University of Augsburg
2007-2010
Associate Lawyer in Munich
2006-2007
New York University School of Law, LL.M. Degree in International Legal Studies (Hugo Grotius Scholar)
2004
Dr. iur (Christian-Albrechts-University of Kiel)
2004-2006
Munich Higher Regional Court, Required Legal Clerkships
2002-2004
Research and Teaching Assistant University of Basel
1996-2001
Studies of law at the University of Hannover, Christian-Albrechts-University of Kiel and University of Surrey (England)

Researcher Identifier

    No researcher identifier found.

Awards and Honors

No awards found.

Classifications

  • 5235 International law (Details)
  • 5240 European law (Details)
  • 5252 Basic and Human rights (Details)
  • 5261 Comparative constitutional law (European -, international -) (Details)

Expertise

    No expertises found.

Activities

Position in jury, advisory board, curatorship
  2021 Landtag Nordrhein-Westfalen - Schriftliche Anhörung zum „Gesetz zur Änderung des Landeswahlgesetzes in Nordrhein-Westfalen – Einführung einer paritätischen Aufstellung der Wahllisten mit Frauen und Männern“
  2016 Europarat, Parlamentarische Versammlung, Committee on Legal Affairs and Human Rights, Paris - Expertenanhörung zum Thema “Jurisdictional immunity of international organizations and rights of their staff” (Die Immunität von Internationalen Organisationen und die Rechte der Arbeitnehmer)
Attendance scientific meeting (Conference etc.)
  2021 Zentrum für Demokratie Aarau - Vortrag "Parität für die Vertretung von Frauen und Männern in Parlamenten?"
  2021 Humboldt Universität Berlin - Vortrag "The basic-structure doctrine and its German and French origins: a tale of migration, integration, invention and forgetting"
  2019 VHS München - Teilnahme Podiumsdiskussion „Parität in den Parlamenten: Wie gelingt eine bessere Vertretung von Frauen in der Politik?“
  2019 University of Texas - Vortrag zu dem Werk von Gary Jacobsohn auf dem Panel “Constitutional Identity, a panel in honor of Gary Jacobsohn”, Konferenz The Future of Constitutional Democracy
  2019 Universität Halle - Verfassungsrechtliche Beurteilung einer Parité-Gesetzgebung Wahlrechtsforum “Wahlrecht und Parität"
  2019 Jindal Global Law School, Delhi - Vortrag "The Basic Structure Doctrine and its German and French Origins – A Tale about Migration, Integration and the Waters of Forgetfulness", Symposium on the Origins, Migration and Influence of the Basic Structure Doctrine
  2019 Göttingen - Discussant: Panel III: Persuasive Dimensions: Mission Éducatrice and Judicial Dialogue, ESIL Research Forum “The International and Domestic Rule of Law – Synergies and Challenges”
  2019 Bentham House, University College London - Vortrag "The Concept of Constitutional Identity: Still Useful or Too Prone to Abuse?", Conference: The Rise of Constitutional Identity Review in Europe: A Critical Assessment London
  2018 Wiss. Gesellschaft für Europarecht, Passau - Vortrag Kompetenzreichweite der EU und die zukünftige Architektur von EU-Handelsabkommen – Abschied von „Deep and Comprehensive Trade and Investment Agreements“?, Tagung "Die gemeinsame Handelspolitik (GHP) im Europäischen Verfassungsverbund"
  2018 Universität Oslo - Vortrag "Authentic Interpretations and International Courts: Like Tom and Jerry or Calvin and Hobbes?", PluriCourts Workshop: The political and legal theory of international courts and tribunals
  2018 Universität Augsburg - Vortrag "Carl Schmitt als Strafrechtler", Tagung „1918“ – Strafrecht zwischen Revolution und Republik
  2017 Center for Advanced Studies, Ludwig-Maximilians-Universität München - Vortrag "Der Topos der Unabhängigkeit im internationalen Investitionsschutzrecht", Workshop "Bedingungen der Unabhängigkeit – Annäherung an einen Topos des Organisationsrechts" unter Leitung von Dr. Daniel Fröhlich
  2015 Deutsche Vereinigung für Internationales Recht (DVIR), Frankfurt a.M. - Vortrag "Auslegungserklärungen und Schiedsgerichte: Der goldene Weg zur Sicherung demokratischer Entscheidungsfreiheit?", Jahresversammlung der Deutschen Vereinigung für Internationales Recht (DVIR)
  2014 Max-Planck Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Universität Cadi Ayyad, Faculté des Sciences Juridiques, Economiques et Sociales Laboratoire de Recherche sur la Coopération Internationale pour le Développement (URAC 59) - Vortrag "Rupture ou Révision Constitutionelle: tous est possible", Tagung: Droit et Mouvements sociaux: quelles interactions?
  2014 Juristische Fakultät der Universität Augsburg - Vortrag "Irrungen und Wirrungen um den Pouvoir Constituant: Die Entwicklung des Konzepts der Verfassungsidentität in der deutschen Verfassungsgeschichte seit 1871", Werkstattgespräche
  2012 Universität Würzburg - Vortrag "Aktuelle Entwicklungen im Europarecht: Eskimos, Robben und Art. 263 AEUV, Rs. T-18/10, Inuit Tapiriit Kanatami u.a., Beschluss v. 6. September 2011", Erlanger Kreis
  2011 Merton Zentrum für Europäische Integration und Internationale Wirtschaftsordnung, der Goethe Universität Frankfurt a.M. und der University of Glasgow, School of Law - Vortrag "International Investment Law and Domestic Public Law", Frankfurt Investment Law Workshop: International Investment Law and its Others
  2009 Allianz SE, München - Vortrag "Die Kompetenz des Gemeinschaftsrichters zur Erhöhung von Kartellbußgeldern", Münchner Kartellrechtsforum
  2004 Walther-Schücking-Institut für Internationales Recht, Kiel - Vortrag "Unity and Diversity with Regard to International Treaty Law", Symposium Unity and Diversity of International Law
  2003 Amnesty International, Basel - Vortrag "Die Europäische Menschenrechtskonvention und Russland", Veranstaltung von Amnesty International (Schweiz) zu Fragen des Menschenrechtsschutzes
  2002 Walther-Schücking-Institut für Internationales Recht, Kiel - Vortrag "Le droit de l’environnement dans les rélations euro-magrébines", Kolloquium „Le partenariat euro-maghrébin. Les accords d’association entre l’U.E. et les pays du Maghreb, Bilan et perspectives à la lumière des développements actuels”
Other scientific activities
  2017 Fachbereich Rechtswissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt a.M. - Habilitationsvortrag "Menschenrechte im Ausnahmezustand: Der „état d’urgence” in Frankreich und das Völkerrecht"
  2017 Fachbereich Rechtswissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt a.M. - Antrittsvorlesung "Eine zutreffende Dimension der Grundrechtsgeltung? - Zur Grundrechtsfähigkeit ausländischer Staatsunternehmen"

Publications

Book (monograph)

2018 Polzin, Monika. 2018. Verfassungsidentität: Ein normatives Konzept des Grundgesetzes?, Habilitationsschrift. Tübingen: Mohr Siebeck. (Details)
2005 Polzin, Monika. 2005. Einseitige Interpretationserklärungen zu multilateralen Verträgen, Dissertation. Berlin: Duncker & Humblot. (Details)

Journal article

2021 Polzin, Monika. 2021. Adieu Demokratie, Bienvenue Parité - Die Verfassungs(identitäts)widrigkeit von Paritätsgesetzen. AD Legendum. (1), 17-23. (Details)
  Polzin, Monika. 2021. The Basic Structure Doctrine and its German and French Origins - A Tale about Migration, Integration and the Waters of Forgetfulness. Indian Law Review. 1-17. open access (Details)
2020 Polzin, Monika. 2020. Kompetenzreichweite der EU und die zukünftige Architektur von EU-Handelsabkommen - Abschied von "Deep and Comprehensive Trade and Investment Agreements"? Europarecht. 2 (Details)
2019 Polzin, Monika. 2019. Authentic Interpretations and International Courts: Like Tom and Jerry or Calvin and Hobbes? Temple International and Comparative Law Journal. 33 (2), 247-278. (Details)
2018 Polzin, Monika. 2018. Der verrechtlichte Ausnahmezustand: Art. 15 EMRK und die Rolle des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte. Zeitschrift für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht. 635-669. (Details)
2017 Polzin, Monika. 2017. Constitutional Identity as a Constructed Reality and a Restless Soul. German Law Journal. 1595-1616. (Details)
  Polzin, Monika. 2017. Die Untätigkeitsklage im Asylverfahren : Bescheidungsklage möglich? Deutsches Verwaltungsblatt. 551-554. (Details)
2016 Polzin, Monika. 2016. Constitutional Identity, Unconstitutional Amendments and the Idea of Constituent Power - the Development of the Doctrine of Constitutional Identity in German Constitutional Law. International Constitutional Law Journal. (14), 411-438. (Details)
2014 Polzin, Monika. 2014. Irrungen und Wirrungen um den pouvoir constituant. Die Entwicklung des Konzepts der Verfassungsidentität im deutschen Verfassungsrecht seit 1871. Der Staat. (53), 61-94. (Details)
  Polzin, Monika. 2014. Zukunft und Ermessen: Vorberücksichtigung von (potentiellen) zukünftigen Gesetzen? Die öffentliche Verwaltung. 1007-1013. (Details)
2011 Polzin, Monika. 2011. Die Erhöhung von Kartellbußgeldern durch den Gerichtshof der Europäischen Union. WuW - Wirtschaft und Wettbewerb. 454-462. (Details)
  Polzin, Monika. 2011. Finanzhilfen für Griechenland: Verfassungsrechtliche Schranken? Die öffentliche Verwaltung. 209-215. (Details)
2008 Polzin, Monika. 2008. International Law and the Settlement of investment Disputes with Regard to China. Journal of International Economic Law. (11), 507-526. (Details)
2003 Polzin, Monika. 2003. Le droit de l’environnement dans les rélations euro-maghrébines. Revue marocaine d'administration locale et de développement - REMALD. (42), 165-170. (Details)
2002 Polzin, Monika. 2002. Die europäische Menschenrechtskonvention und das Recht auf aktive Sterbehilfe - EGMR, NJW 2002, 2851. JuS - Juristische Schulung. 957-958. (Details)
2000 Polzin, Monika. 2000. Die Rechtsprechung des Internationalen Strafgerichtshofes für das ehemalige Jugoslawien im Jahre 2000. GYIL - German Yearbook of International Law. (43), 324-354. (Details)
1999 Polzin, Monika. 1999. Die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte im Jahr 1999. GYIL - German Yearbook of International Law. (42), 569-606. (Details)

Chapter in edited volume

2021 Polzin, Monika. 2021. Migration, Integration und Innovation. Die indische „Basic-Structure Doktrin“ und ihre deutschen und französischen Wurzeln. In: Jahrbuch des Öffentlichen Rechts der Gegenwart, Hrsg. Oliver Lepsius, Angelika Nußberger, Christoph Schönberger, Christian Waldhoff und Christian Walter, 967-983. Tübingen: Mohr Siebeck. (Details)
2020 Polzin, Monika. 2020. Carl Schmitt als Strafrechtler. In: Strafrecht zwischen Novemberrevolution und Weimarer Republik, Hrsg. Arnd Koch/Michael Kubiciel/Michael Löhnig, 217-234. Tübingen: Mohr Siebeck. (Details)
  Polzin, Monika. 2020. Die Reichsverfassung von 1871. In: Aufbruch zur Demokratie, Hrsg. Rüdiger Voigt, 337-354. Baden-Baden: Nomos. (Details)
2014 Polzin, Monika. 2014. Zeitwende in der Auslegungsmethodik der primären Unionsrechts: Geht der Trend zur subjektiven Auslegung? In: Aus Kiel in die Welt: Kiel's Contribution to International Law. Festschrift zum 100-jährigen Bestehen des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht, Hrsg. Jost Delbrück/Ursula Heinz/Kerstin Odendahl/Nele Matz-Lück/Andreas von Arnauld, 877-900. Berlin: - (Details)
2012 Polzin, Monika. 2012. International Investment Law and Domestic Public Law - A Theoretical Appraisal. In: International Investment Law and Its Others, Hrsg. Christian Tams/Rainer Hofmann, 191-202. Baden-Baden: - (Details)
2006 Polzin, Monika. 2006. Unity and Diversity with Regard to International Treaty Law. In: Unity and Diversity in international Law: Proceedings of an International Symposium of the Kiel Walther Schücking Institute of International Law, Hrsg. Andreas Zimmermann/Rainer Hofmann/Hanna Goeters, 217-239. Berlin: - (Details)
2003 Polzin, Monika, Peters, Anne. 2003. Grundrechtsschutz und Umweltschutz. In: Einführung in die Europäische Menschenrechtskonvention, Hrsg. Anna Peters, 201-212. München: - (Details)

Book or article review

2015 Polzin, Monika. 2015. Besprechung von National Identity in EU Law, von Elke Cloots. International Constitutional Law Journal, (13), 548-551. (Details)

Miscellaneous

2021 Polzin, Monika. 2021. Paritätsgesetze und der leise Abschied von der Demokratie. Beitrag DeFacto, 11. März 2021 und higgs 27. April 2021. (Details)
2020 Polzin, Monika. 2020. Referendarexamensklausur: Ausländische Staatsunternehmen, schnelle Gesetze und vorläufiger Rechtsschutz. Juristische Ausbildung, 83-91. (Details)
2019 Polzin, Monika. 2019. Außenpolitik statt Verbraucherschutz. Beitrag Verfassungsblog. (Details)
  Polzin, Monika. 2019. Parite-Gesetz in Brandenburg - Kein Sieg für die Demokratie. Beitrag Verfassungsblog. (Details)
2017 Polzin, Monika. 2017. Der Gesichtsschleier in der Schule. Fallbesprechung für Fortgeschrittene. Juristische Ausbildung, 1436-1443 (Mitautorin: Katharina Doll). (Details)
  Polzin, Monika. 2017. Hat das Völkerrecht die (Atom-)Waffen gestreckt? Nordkorea und ein potentieller Militärschlag der USA. Beitrag Verfassungsblog. (Details)
2014 Polzin, Monika. 2014. Begrenzte Schiedsgerichte - Absicherung der Demokratie. Beitrag Verfassungsblog. (Details)
2012 Polzin, Monika. 2012. Art. 12 Abs. 1 GG – Eine Einführung: Die Berufsfreiheit und das Rauchverbot in Shisha-Bars. Iurratio, 18-21. (Details)
  Polzin, Monika. 2012. Das Verhältnis von Unionsrecht und Verfassungsrecht nach der aktuellen Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts. Juristische Schulung, 1-5. (Details)
2002 Polzin, Monika. 2002. Neue Energien durch Wissenschaft und Italianita. Bericht über die Teilnahme an dem Sommerkurs "Menschenrechte" an dem Europäischen Hochschulinstitut in Florenz. Iusfull 45. (Details)

Projects

  • No projects found.