Classification: 5807: Didactics

Publications

Book (monograph)

2019 Fuhrmann, Bettina. 2019. Introduction to business and economics. Wien: Westermann Verlag. (Details)
2012 Müllauer-Hager, Barbara, Schopf, Christiane. 2012. Reformimpulse in der BHS durch Kerncurricula, Fallbeispiele und Lernstandserhebungen. Entwicklung und Evaluation eines ganzheitlichen Konzepts (KLEE) zur Unterstützung eines kompetenzorientierten Unterrichts, in: Forschungsreihe des Instituts für Wirtschaftspädagogik der WU Wien, Band 2. Wien: Manz. (Details)

Journal article

2019 Schopf, Christiane, Raso, Andrea, Kahr, Michael. 2019. How to give effective explanations: Guidelines for business education, discussion of their scope and their application to teaching operations research. RISTAL - Research in Subject-matter Teaching and Learning. (2), 32-50. open access (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2019. Why Wait? Über die Bedeutung des Belohnungsaufschubs bei ökonomischen Entscheidungen. bwp@ Spe­zial AT-2: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 13. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress. 1-16. open access (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2019. Wirtschaft in der Vorstellung von Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Oberstufe. bwp@ Spe­zial AT-2: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 13. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress. 1-24. open access (Details)
2018 Fuhrmann, Bettina, Silgoner, Maria. 2018. Analyzing the Gender Gap in Financial Literacy. International Journal for Infonomics. 11 (3), 1779-1787. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Das "Wiener Modell der Unterrichtsplanung" von der theoretischen Fundierung bis zur Vermittlung im Studium der Wirtschaftspädagogik. Bildung und Beruf, (7/18), 59-63. (Details)
  Posch, Michael, Aflenzer, Birgit. 2018. Die Förderung von Tax Literacy als Beitrag zur ökonomischen Bildung von Schüler/innen – Erste Einblicke in ein Projekt der WU Wien und der Joachim Herz Stiftung. bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress, 1-16. open access (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Ist es (un)möglich, finanziell gebildet zu sein? bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress, 1-16. open access (Details)
  Szoncsitz, Julia, Fuhrmann, Bettina, Stock, Michaela, Taborsky, Martin. 2018. Mind the Gap – Über die Berücksichtigung von Finanzbildungsinhalten im Lehrstoff österreichischer Pflichtschulen. bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress, 1-18. open access (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Mit Geld umgehen können. SchulVerwaltung. Zeitschrift für Schulentwicklung und Schulmanagment. 6 (6), 171-172. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Persönlich fühle ich mich halt nicht betroffen: Über Schüler/innen/vorstellungen von Wirtschaft und Wirtschaftsunterricht. bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress, 1-19. open access (Details)
  Grohs-Müller, Stefan, Fuhrmann, Bettina. 2018. Students’ money attitudes and financial behaviour: A study on the relationship between two components of financial literacy. Empirische Pädagogik. 32 (3&4), 369-386. (Details)
  Szoncsitz, Julia, Fuhrmann, Bettina. 2018. The Importance of Being Financially Literate. From the Academic Perspective. Bank- en Financiewezen - Revue bancaire et financière, 2018, (2), 173-178. (Details)
  Schopf, Christiane. 2018. Verständliche und motivierende Erklärungen im Rechnungswesenunterricht. Rekonstruktion der Schülervorstellungen auf Basis einer Interviewstudie. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik. 114 (4), 609-637. (Details)
  Raso, Andrea. 2018. Visualisierungen zur Förderung des kognitiven Wissensaufbaus. bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress, 1-16. open access (Details)
  Schopf, Christiane, Dobrovits, Ingrid, Lorenz, Markus, Schmid, Petra. 2018. Was bringt Stationenlernen im RW-Unterricht? Eine experimentelle Studie zu Lernmotivation und Lernerfolg. bwp@ Spe­zial AT-1: Wirtschaftspädagogische Forschung und Im­pulse für die Wirt­schaftsdidaktik – Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogik­kongress open access (Details)
2017 Nöbauer, Karin, Schopf, Christiane. 2017. Erklären ist (k)eine Kunst. Ein Streitgespräch. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 35 (3), 84-87. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Finanzbildung in Österreich - Ergebnisse der OECD-Measuring Financial Literacy-Studie und Desiderata. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 16/17 (3), 15-19. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Silgoner, Maria. 2017. Finanzwissen und finanzielles Wohlbefinden - Frauen sind nicht grundsätzlich im Nachteil. Vierteljahreshefte zur Wirtschaftsforschung. Quarterly Journal of Economic Research, 86 (04), 123-136. (Details)
  Waldhauser, Christoph, Hochreiter, Ronald. 2017. Shaking the trees: Abilities and Capabilities of Regression and Decision Trees for Political Science. ITM Web of Conferences 14, 9 open access (Details)
  Szoncsitz, Julia, Günther, Anja, Fuhrmann, Bettina, Bank, Volker. 2017. Sind wir Naina? Vorstellungen, Wahrnehmungen und Erwartungen von Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Oberstufe zur ökonomischen Bildung. Zeitschrift für ökonomische Bildung (6), 29-61. (Details)
  Szoncsitz, Julia, Posch, Michael. 2017. Videobasierte Online-Module der Wirtschaftsuniversität Wien (WU) als allgemein zugängliche Wirtschaftsbildung (Praxisbeitrag). Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 16/17 (3), 96-100. (Details)
  Raso, Andrea, Schopf, Christiane. 2017. Warum Erklärungen (bei Schüler/inne/n) oft nicht ankommen. Typische Fehler und konkrete Gestaltungsempfehlungen für den Wirtschaftsunterricht. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft, 35, (3), 35-39. open access (Details)
  Rumpold, Herwig, Fuhrmann, Bettina. 2017. Wirtschaftswissen in der Sekundarstufe I. Entwicklung eines Erhebungsinstruments für die Zielgruppe von Schüler/inne/n der achten Schulstufe. Zeitschrift für ökonomische Bildung 2016 (5), 119-149. (Details)
2016 Fuhrmann, Bettina. 2016. "Wenn ich an Wirtschaft denke ..." - Was Jugendliche in der Sekundarstufe I über Wirtschaft denken und wissen. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 34 (1), 17-21. (Details)
  Fuhrmann, Bettina and Kronberger, Ralf and Rumpold, Herwig. 2016. Befunde und Desiderata zur Wirtschaftsbildung österreichischer Mittelschüler/innen. Wirtschaftspolitische Blätter 63 (1): S. 249-263. (Details)
  Schopf, Christiane, Zwischenbrugger, Andrea. 2016. Fördernde Faktoren bei der Entwicklung von Erklärungsfähigkeit aus Studierendensicht. Eine Untersuchung im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU Wien. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 34 (3), 26-29. (Details)
  Aff, Josef, Schopf, Christiane. 2016. Verständlich, problemorientiert und interessant Erklären - eine Selbstverständlichkeit? WissenPlus 35 (1), 14-15. (Details)
2015 Fuhrmann, Bettina. 2015. Wie Jugendliche mit ihrem Geld umgehen – empirische Befunde und ihre Implikationen für die Finanzbildung. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft, 14/15 (5), 36-41. (Details)
2013 Schopf, Christiane, Müllauer-Hager, Barbara. 2013. Kompetenzorientierung in der Berufsbildung - Ein Modellversuch im Spektrum zwischen Input-, Prozess- und Produktqualität. Zeitschrift für ökonomische Bildung, (1) open access (Details)
2012 Müllauer-Hager, Barbara, Schopf, Christiane. 2012. KLEE: Kerncurriculum & Lernstandserhebung. Entwicklung & Evaluation. Plädoyer für ein ergänzendes Konzept zur Qualitätssicherung in der BHS. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 11/12 (4): I-VIII. (Details)
2011 Schwarzl, Christoph. 2011. (Wie) kann man messen, ob sie können, was sie können sollen? Eine theoretische und empirische Annäherung an die Überprüfung der Erreichung von Lehrerbildungsstandards im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU Wien. Wissenplus - Sonderausgabe Wissenschaft 29 (5): 33-38. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2011. Empirischer "Elchtest" zur Wirksamkeit der wirtschaftspädagogischen Lehrerbildung. Befunde zur Entwicklung berufsrelevanter Kompetenzen von Lehrkräften im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU Wien. WissenPlus 29 (4): IV-VIII. (Details)

Chapter in edited volume

2019 Fuhrmann, Bettina. 2019. "Wenn du es nicht einfach erklären kannst, hast du es nicht gut genug verstanden". Ergebnisse einer Beobachtungsstudie zu den Schwierigkeiten beim Erklären. In: Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II. Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven, Hrsg. Doreen Holtsch, Maren Oepke, Stephan Schumann, 352-368. Bern: hep Verlag. (Details)
2018 Fuhrmann, Bettina. 2018. Students' Money Experiences and Preconceptions of Financial Issues - Implications for Effective Financial Education. In: Financial Literacy for Children and Youth, Hrsg. Thomas a. Lucey & Kathleen S. Cooter, 109-120. New York: Peter Lang. (Details)
  Aff, Josef, Fuhrmann, Bettina. 2018. Wirtschaftsberufliche Bildung in Österreich - quo vadis? In: Berufsbildung zwischen Tradition und Moderne, Hrsg. Matthias Pilz, Kathrin Breuing, Stephan Schumann, 205-226. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. (Details)
2017 Fuhrmann, Bettina. 2017. Elemente der Unterrichtsplanung - Entwicklung einer Grundstruktur auf der Basis lernpsychologischer Überlegungen und empirischer Ergebnisse. In: Die Unterrichtsplanung: Ein in Vergessenheit geratener Kompetenzbereich, Hrsg. Stephan Wernke & Klaus Zierer, 32-47. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt. (Details)
2016 Aprea, Carmela and Wuttke, Eveline and Breuer, Klaus and Keng Koh, Noi and Davies, Peter and Fuhrmann, Bettina and Lopus, Jane. 2016. Chapter 1. Financial Literacy in the Twenty-First Century. An Introduction to the International Handbook of Financial Literacy. In: International Handbook of Financial Literacy, Hrsg. Carmela Aprea et al. S. 1-4. Singapur: Springer. (Details)
  Schopf, Christiane and Zwischenbrugger, Andrea. 2016. Der/Die Lehrer/in als Regisseur/in - ein Plädoyer für instruktionsorientierten Unterricht. In: Facetten der Entrepreneurship Education, Hrsg. Greimel-Fuhrmann, Bettina / Fortmüller, Richard, S. 199-209. Wien: Manz. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Grohs, Stefan, Rumpold, Herwig. 2016. Die Vorstellungen von Jugendlichen zu Wirtschaft und Geld - Implikationen für die Entrepreneurship Erziehung. In: Facetten der Entrepreneurship Educaton, Hrsg. Bettina Greimel-Fuhrmann & Richard Fortmüller, S. 37-51. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
  Fuhrmann, Bettina and Maria, Silgoner and Weber, Rosa and Taborsky, Martin. 2016. Financial Literacy in Austria. In: International Handbook of Financial Literacy, Hrsg. Carmela Aprea et al. S. 251-262. Singapur: Springer. (Details)
2015 Scheller-Boltz, Dennis. 2015. Eurooptymista, Europarlament, Europosłanka, Eurosierota, Euromeble, … A Lexicographical Focus on an International Compound Type (a Comparison of Polish and German). In: Multilingualism and Translation. Studies on Slavonic and Non-Slavonic Languages in Contact, Hrsg. Warditz, Vladislava/ Kreß, Beatrix, S. 187-208. Frankfurt a.M. Peter Lang. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2015. Rücktrittsrechte von Konsumentinnen/Konsumenten. In: Handbuch Verständlich Erklären, Hrsg. Christiane Schopf & Andrea Zwischenbrugger, S. 67-75. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
2012 Aff, Josef, Schwarzl, Christoph. 2012. Evaluation beruflicher Handlungskompetenz in der universitären Bildung zwischen Rhetorik und Realismus. Exemplarische Veranschaulichung anhand des Masterstudiums Wirtschaftspädagogik an der WU Wien. In: Evaluation als Herausforderung in der Berufsbildung und Personalentwicklung, Hrsg. Gerhard Niedermair, 333-349. Linz: Trauner. (Details)
2010 Schwarzl, Christoph, Grohmann, Susanne. 2010. Outcome-Orienterung im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU im Spannungsfeld zwischen Programm- und Selbstevaluation. In: Wirtschaftsdidaktik - Eine Tour d'Horizon von den theoretischen Grundlagen bis zur praktischen Anwendung. Festschrift für Josef Aff zum 60. Geburtstag, Hrsg. Richard Fortmüller, Bettina Greimel-Fuhrmann, 243-250. Wien: Manz. (Details)
2008 Fuhrmann, Bettina, Pachlinger, Ilse. 2008. Förderung der Sozialen Kompetenz im Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien. In: Wettbewerbsvorteile durch organisationales und individuelles Kompetenzmanagement, Hrsg. Helmut Kasper & Jürgen Mühlbacher, 65-84. Wien: Linde. (Details)
1997 Grohmann, Susanne. 1997. Die Fallmethode: Theoretische Grundlagen. In: Methodische Bausteine der Wirtschaftsdidaktik, Hrsg. Aff, J. & Wagner, M., 52-73. Wien: Manz. (Details)
1996 Grohmann, Susanne. 1996. Die Lehre an der Abteilung für Wirtschaftspädagogik. In: Wissenschaftsorientierung und Praxisbezug in der Didaktik der Ökonomie, Hrsg. Fortmüller, R. & Aff, J., 403-418. Wien: Manz. (Details)

Edited book (editorship)

2018 Fuhrmann, Bettina, Hrsg. 2018. Wirtschaftspädagogische Forschung und Impulse für die Wirtschaftsdidaktik. Beiträge zum 12. Österreichischen Wirtschaftspädagogikkongress. Hamburg: - open access (Details)
2016 Aprea, Carmela and Wuttke, Eveline and Breuer, Klaus and Keng Koh, Noi and Davies, Peter and Fuhrmann, Bettina and Lopus, Jane, Hrsg. 2016. International Handbook of Financial Literacy. Singapur: Springer. (Details)
2012 Scheller-Boltz, Dennis, Hrsg. 2012. Zweisprachigkeit als Herausforderung und Chance. Berlin: Trafo Verlag. (Details)
2010 Fortmüller, Richard, Fuhrmann, Bettina, Hrsg. 2010. Wirtschaftsdidaktik - Eine Tour d'Horizon von den theoretischen Grundlagen bis zur praktischen Anwendung. Festschrift für Josef Aff zum 60. Geburtstag. Wien: Manz. (Details)

Contribution to conference proceedings

2019 Fuhrmann, Bettina. 2019. Around the world of business on 80 pages. How to introduce students to the basic concepts of business and economics. In Proceedings of the 11th International Conference on Education and New Learning Technologies, Hrsg. IATED, 2225-2229. Palma: None. (Details)
2018 Eschauer, Werner, Fuhrmann, Bettina. 2018. Developing Entrepreneurial Skills By Developing A Marketing Case On The Innovative Product 'Powerinsole®' In Proceedings of the 10th International Conference on Education and New Learning Technologies, Hrsg. IATED, 10166-10170. Palma: None. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Financial Literacy Of The Youth - Experiences, Preconceptions, Attitudes And Behaviour. In Proceedings of the 10th International Conference on Education and New Learning Technologies, Hrsg. IATED, 10147-10155. Palma: None. (Details)
2017 Fuhrmann, Bettina, Silgoner, Maria. 2017. Do Women Need Special Attention in Financial Education? In London International Conference on Education 2017 Proceedings, Hrsg. Infonomics Society, 114-119. Cambridge: None. open access (Details)

Paper presented at an academic conference or symposium

2019 Schnitzer, Johannes. 2019. 30 años enseñando ENE: logros alcanzados, retos pendientes. I JEFEVi. Segundas Jornadas de Español para Fines Específicos de Viena, Wien, Österreich, 17.05-18.05. Invited Talk (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2019. Around the world of business on 80 pages. How to introduce students to the basic concepts of business and economics. 11th International Conference on Education and New Learning Technologies, Palma, Spanien, 01.07.-03.07. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Fortmüller, Richard. 2019. Das Wiener Modell zur Unterrichtsplanung und seine lernpsychologische Begründung. Sektionstagung Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE, Graz, Österreich, 25.09.-27.09. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2019. Der Staat, Unternehmen, private Haushalte und ich. Ausgewählte Ergebnisse zu Rollenvorstellungen von Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Oberstufe. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Graz, Österreich, 25.09.-27.09. (Details)
  Schopf, Christiane. 2019. Die Bedeutung von Beispielen für die Lernwirksamkeit von Erklärungen im Rechnungswesenunterricht - Erkenntnisse aus zwei experimentellen Studien. Jahrestagung Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Graz, Österreich, 25.09.-27.09. (Details)
  Schopf, Christiane. 2019. Die Bedeutung von Beispielen für die Verständlichkeit von Erklärungen. Erkenntnisse aus einer experimentellen Studie im UNCO-Unterricht. 13. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Innsbruck, Österreich, 17.05. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Grohs-Müller, Stefan. 2019. Die Bedeutung von Finanzbildung für die Konsumentscheidungen von Jugendlichen. Jahrestagung 2019 der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung, Dortmund, Deutschland, 25.02.-27.02. (Details)
  Posch, Michael, Steininger, Rosanna. 2019. E-Learning als Möglichkeit zur Förderung der Tax Literacy von Schülerinnen und Schülern. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung zum Rahmenthema "Ökonomische Bildung und Innovation" , TU Dortmund, Dortmund, Deutschland, 26.02.-26.02. (Details)
  Posch, Michael. 2019. Was Schüler/innen über Steuern wissen und denken – Erste Ergebnisse eines Tax Literacy-Forschungsprojektes und Implikationen für den Unterricht. 13. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Universität Innsbruck, Österreich, 17.05. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2019. Why Wait? Über die Bedeutung des Belohnungsaufschubs bei ökonomischen Entscheidungen. 13. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Innsbruck, Österreich, 17.05.2019. Invited Talk (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2019. Wirtschaft in den Vorstellungen von Schülerinnen und Schülern. 13. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Universität Innsbruck, Österreich, 16.05.-17.05. (Details)
2018 Fuhrmann, Bettina. 2018. Developing Entrepreneurial Skills By Developing A Marketing Case On The Innovative Product 'Powerinsole®' EDULEARN2018, Palma, Spanien, 02.07.-04.07. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Financial Core Competenices in Austria - Ergebnisse einer Lehrplan- und Schulbuchanalyse in Österreich. Tagung der Arbeitsgruppe Finanzielle Bildung der Deutschen Gesellschaft für Ökonomische Bildung, Hamburg, Deutschland, 15.11.-16.11. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Financial Literacy Of The Youth - Experiences, Preconceptions, Attitudes And Behaviour. EDULEARN2018, Palma, Spanien, 02.07.-04.07. (Details)
  Posch, Michael, Szoncsitz, Julia. 2018. Finanzbildungsangebote der WU auf learn public. 6. Wiener Wirtschaftsdidaktikkongress, Oesterreichische Nationalbank, Wien, Österreich, 02.03. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Finanzbildungsforschung in den letzten 20 Jahren – eine Tour d’Horizon. Tagung der Arbeitsgruppe Finanzielle Bildung der Deutschen Gesellschaft für ökonomische Bildung, Hamburg, Österreich, 15.11.-16.11. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Ist es (un)möglich, finanziell gebildet zu sein? 12. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Kann man finanziell gebildet sein? Und wenn ja, wie? Brückenkolloquium an der Technischen Universität Chemnitz, Chemnitz, Deutschland, 18.04. (Details)
  Aff, Josef, Kögler, Gottfried, Steininger, Rosanna. 2018. Ökonomische Fachdidaktik im Spektrum zwischen Fachlichkeit, Schüler/innen/nähe und Erziehung zur Kritikfähigkeit. Wirtschaftspädagogik Kongress, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Sind wir Naina? Eine qualitative Studie zu Schüler/innen/vorstellungen von Wirtschaft und Wirtschaftsunterricht. 12. Österreichischer Wirtschaftspädagogik Kongress, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Sind wir Naina? Ökonomische Bildung aus der Perspektive der Schüler/innen. 6. Wiener Wirtschaftsdidaktikkongress, Oesterreichische Nationalbank, Wien, Österreich, 02.03. Invited Talk (Details)
  Posch, Michael, Raso, Andrea. 2018. Visualisieren als Strategie zur Behebung von Fehlkonzepten im Bereich Steuern. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik 2018 der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Deutschland, 03.09.-05.09. (Details)
  Dobrovits, Ingrid, Lorenz, Markus, Schmid, Petra, Schopf, Christiane. 2018. Was bringt Stationenlernen im RW-Unterricht? Eine experimentelle Studie zu Lernerfolg und Motivation. 12. Wirtschaftspädagogik-Kongress, Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Schopf, Christiane. 2018. Was macht aus Schülersicht gute Erklärungen im Rechnungswesenunterricht aus? Ergebnisse einer Interviewstudie. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der DGfE, Frankfurt am Main, Deutschland, 03.09.-05.09. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Wirtschaft und ich? Eine qualitative Studie zu Schüler/innen/vorstellungen von Wirtschaft und Wirtschaftsunterricht. 6. Österreichische Berufsbildungsforschungskonferenz, Steyr, Österreich, 05.07.-06.07. (Details)
2017 Fuhrmann, Bettina. 2017. Can we rely on parents to teach financial literacy? 12th International Conference of the Journal of Vocational Education and Training (JVET 2017), Oxford, Großbritannien, 07.07.-09.07. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Das Wiener Modell der Unterrichtsplanung ¿ Von der theoretischen Fundierung bis zur Vermittlung im Studium der Wirtschaftspädagogik. Symposium: Theorie-Praxis-Verhältnis in der Lehrerbildung für berufliche Schulen. Einblicke aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, Wien, Österreich, 01.03.-02.03. (Details)
  Nöbauer, Karin, Schopf, Christiane. 2017. Erklären ist (k)eine Kunst. Ein Streitgespräch. 11. Wirtschaftspädagogik Kongress, Graz, Österreich, 21.04. (Details)
  Szoncsitz, Julia, Fuhrmann, Bettina. 2017. Financial Literacy of Employees and Entrepreneurs. A Gap Analysis Based on the Perspective of the European Business and Finance Community. 12th International Conference of the Journal of Vocational Education and Training (JVET 2017), Oxford, Großbritannien, 07.07.-09.07. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Finanzbildung in Österreich. 11. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Graz, Österreich, 20.04.-21.04. Invited Talk (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Gestaltung von Wirtschaftsunterricht - aus österreichischer Perspektive. Methodische Amsätze im Wirtschaftsunterricht - ein internationaler Vergleich, Esslingen, Deutschland, 16.10.-18.10. (Details)
  Harley, Karina, Fuhrmann, Bettina. 2017. In the nick of time: the effect of a "just in time" financial education intervention for Australian adults. 12th International Conference of the Journal of Vocational Education and Training (JVET 2017), Oxford, Großbritannien, 07.07.-09.07. (Details)
  Schopf, Christiane, Nöbauer, Karin. 2017. Is it possible to explain how to explain? Contrasting two different approaches. ECER 2017, Kopenhagen, Dänemark, 22.08.-25.08. (Details)
  Schopf, Christiane. 2017. Verständlich erklären im Wirtschaftsunterricht - eine Heuristik. Beitrag im Rahmen des Symposiums "Verständlich erklären" Jahrestagung der Sektion der Berufs- und Wirtschaftspädagogik 2017, Stuttgart, Deutschland, 25.09.-27.09. (Details)
  Schopf, Christiane, Raso, Andrea. 2017. Warum Erklärungen (bei SchülerInnen) oft nicht ankommen - Typische Fehler und Gestaltungsempfehlungen für den Wirtschaftsunterricht. 11. Österreichischer Wirtschaftspädagogik Kongress, Graz, Österreich, 21.04. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Was in internationalen Studien zur Financial Literacy (nicht) gemessen wird. Interdisziplinärer Workshop zur Finanziellen Bildung, Hamburg, Deutschland, 07.12.-08.12. (Details)
2016 Fuhrmann, Bettina. 2016. "Wenn ich an Wirtschafts denke ..." - was Jugendliche über Wirtschaft wissen und denken. 10. österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Linz, Österreich, 15.04.-15.04. Invited Talk (Details)
  Buber, Renate. 2016. ALPOK - A Business Game To Train Managers in Nonprofit Organizations. 12th Intern. Conference of The International Society for Third Sector Research, Stockholm, Schweden, 28.06.-01.07.16. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Are Austrian Students at the Lower Secondary Level Entrepreneurial Thinkers? 88th International SIEC ISBE Conference Entrepreneurship Education – Regional and International, Graz, Österreich, 01.08.-05.08. (Details)
  Fuhrmann, Bettina and Silgoner, Maria. 2016. Closing the Gender Gap in Financial Literacy. ECER 2016 Leading Education: The Distinct Contributions of Educational Research and Researchers, Dublin, Irland, 23.08.-26.08. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Die Vorstellungen von Jugendlichen zu Wirtschaft und Geld - Implikationen für die Entrepreneurship Erziehung. 5. Wiener Wirtschaftsdidaktikkongress, Wien, Österreich, 26.02. (Details)
  Fuhrmann, Bettina and Rumpold, Herwig and Loerwald, Dirk. 2016. Economic Literacy as a Basis for Political education - conceptual considerations and Empirical Results. 5th EARLI SIG 13 Moral and Democratic Education Conference, Salzburg, Österreich, 06.07.-09.07. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Elemente der Unterrichtsplanung - Entwicklung einer Grundstruktur auf der Basis lernpsychologischer Überlegungen und empirischer Ergebnisse. Forschungssymposium zur Unterrichtsplanung, München, Deutschland, 25.04.-26.04. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Facetten ökonomischer Bildung bei Schüler/inne/n der Sekundarstufe I. HGD Symposium Didaktik des Geografie- und Wirtschaftskundeunterrichts, Salzburg, Österreich, 05.07.-08.07. (Details)
2015 Fuhrmann, Bettina. 2015. Lessons Learnt from Applying the OECD Toolkit for Measuring Financial Literacy. European Conference on Educational Research 2015, Budapest, Ungarn, 07.09.-11.09. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2015. Measuring Financial Literacy – was das OECD-toolkit (nicht) misst. Tagung der Sektion Finanzielle Bildung der DeGÖB, Essen, Deutschland, 15.10.-16.10. (Details)
2012 Schwarzl, Christoph. 2012. Evaluation der Entwicklung berufsrelevanter Handlungskompetenzen im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien. 41. dghd (Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik) Jahrestagung: Forschung im Fokus - Hochschullehre und Studium, Mainz, Deutschland, 26.09.-28.09.. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2012. Entwicklung der berufsrelevanten Kompetenzen von Studierenden und deren standardbasierte Evaluation im Masterstudium WIPÄD an der WU Wien. Präsentation ausgewählter Ergebnisse aus dem Dissertationsprojekt. 6. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress, Linz, Österreich, 19.04.-20.04.. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Schopf, Christiane, Buchmaier, Doris. 2012. Implementierung des Schulversuchs Praxis Handelsschule. Erste empirische Befunde zu fördernden Faktoren der erfolgreichen Umsetzung in die Unterrichtspraxis. 6. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Linz, Österreich, 20.04.. (Details)
  Müllauer, Barbara, Schopf, Christiane. 2012. Ist die Handelsakademie reif für die standardisierte Reife- und Diplomprüfung? Erfahrungen zu zentralen Prüfungen und Alternativen für die berufsbildenden Fächer aus dem Projekt KLEE. 6. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Linz, Österreich, 20.04.. (Details)
2011 Schwarzl, Christoph. 2011. Triangulative Überprüfung der Erreichung von Lehrerbildungsstandards im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU. 5. Österreichischer Wirtschaftspädagogik-Kongress „Fachkompetenz als identitätsstiftendes Merkmal der Wirtschaftspädagogik", Wien, Österreich, 31.03.-01.04.. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Fuhrmann, Bettina. 2011. Entwicklung von berufsrelevanten Handlungskompetenzen von Lehrkräften im Masterstudium Wirtschaftspädagogik an der WU. Tagung "Forschung zur (Wirksamkeit der) LehrerInnenbildung", Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen, Salzburg, Österreich, 27.01.. (Details)
2010 Schopf, Christiane, Müllauer, Barbara. 2010. Ensuring Comparable Core Competencies through Comparative Assessments. Experiences from a Pilot Project in Austrian Colleges of Business Administration. ECER, Helsinki, Finnland, 25.08.-27.08.. (Details)
  Winter, Johanna, Schwarzl, Christoph, Fuhrmann, Bettina. 2010. Why students think that business trainee teachers will (or will not) be good teachers. 17th EDiNEB Conference - Advances in Business Education and Training: Crossing borders in Education and Work-based Learning, Thomas Valley University, London, Großbritannien, 09.06.-11.06.. (Details)
  Fuhrmann, Bettina, Pachlinger, Ilse. 2010. Eingangsvoraussetzungen im Bereich Soziale Kompetenz bei den Studierenden an der WU. 4. Österreichischer Wirtschaftspädagogikkongress, Innsbruck, Österreich, 30.04.-30.04.. (Details)
  Sing, Christine Simone. 2010. ELF in the language classroom. The implications of a pluricentric approach to English for designing sustainable pedagogical models in language education. The Third International Conference of English as a Lingua Franca (ELF3), Wien, Österreich, 22.05 - 25.05. (Details)
2009 Schwarzl, Christoph, Fuhrmann, Bettina. 2009. Die Persönlichkeitsentwicklung der Studierenden im ersten Studienjahr des Masterstudiums Wirtschaftspädagogik. 3. Österreichischer Kongress für Wirtschaftspädagogik, Karl-Franzens-Universität Graz, Graz, Österreich, 08.05.. (Details)
  Skorepa, Martina, Fuhrmann, Bettina. 2009. Ziele, Lernmotivation und Lernstrategien von Erstsemestrigen an der Wirtschaftsuniversität Wien. 3. Österreichischer Kongress für Wirtschaftspädagogik, Graz, Österreich, 08.05.. (Details)
2008 Fuhrmann, Bettina, Pachlinger, Ilse. 2008. Förderung der sozialen Kompetenz im Studium an der WU. WU Competence Day 2008: Wettbewerbsvorteile durch organisationales und individuelles Kompetenzmanagement, Wien, Österreich, 30.10.. (Details)
2006 Wochele, Holger. 2006. Error awareness vs. Competence awareness. Étude sur l’évaluation de compétences non natives en français et en italien. 8e Congrès international ALA: „Plurilinguisme et conscience linguistique : quelles articulations?“, Le Mans, Frankreich, 2. bis 5. Juli 2006. (Details)
2005 Hoffmann, Edgar. 2005. Motivationen für das Erlernen slawischer Fremdsprachen im Wandel der Zeiten und die Situation der Slawistik . XIV. JungslavistInnentreffen, Stuttgart, Deutschland, 15.09.-18.09.. (Details)

Poster presented at an academic conference or symposium

2019 Szoncsitz, Julia. 2019. The economy an me? An explorative qualitative study on student beliefs about the economy. American Educational Research Association Annual Meeting (AERA), Toronto, Kanada, 05.04.-09.04. (Details)
2018 Posch, Michael. 2018. Das Steuersystem erklären und die Steuerehrlichkeit fördern - Erste Einblicke in ein Projekt der WU Wien und der Joachim Herz Stiftung. Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik 2018 der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Deutschland, 03.09.-05.09. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Financial Literacy Of The Youth - Experiences, Preconceptions, Attitudes And Behaviour. 10th International Conference on Education and New Learning Technologies, Palma, Spanien, 30.06.-03.07. (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. FinCCA - Financial Core Competencies in Austria. 12. Österreichischer Wirtschaftspädagogik Kongress, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich, 26.04. (Details)
  Raso, Andrea. 2018. Visualisieren – Das Unsichtbare sichtbar machen. 12. Österreichischer Wirtschaftspädagogik Kongress, Wien, Österreich, 26.04. (Details)
2017 Fuhrmann, Bettina, Silgoner, Maria. 2017. Gender Differences in Financial Knowledge, Attitudes and Behavior. Jahrestagung 2017 des Vereins für Socialpolitik "Alternative Geld- und Finanzarchitekturen" Wien, Österreich, 03.09.-06.09. (Details)

Research report, expert opinion

2015 Fuhrmann, Bettina. 2015. Kurzbericht zur Studie Ökonomische Bildung, insbesondere Finanzbildung österreichischer Jugendlicher in der Sekundarstufe I. Wien:WU. (Details)
  Rumpold, Herwig, Fuhrmann, Bettina. 2015. Ökonomische Bildung österreichischer Jugendlicher in der achten Schulstufe. Wien:WU. (Details)

Book or article review

2016 Fuhrmann, Bettina. 2016. Vorgelesen: Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Besprechung von Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Handlungsfelder und Grundprobleme, von hrsg. von Jürgen Seifried und Bernhard Bonz. WissenPlus 16/17 (1), 44-44. (Details)

Textbook

2018 Raso, Andrea, Stöhr, Petra, Wallner, Josef. 2018. Skriptum 15 – Betriebsdienstleistung. Prüfungsvorbereitung für die praktische Prüfung im Lehrberuf Betriebsdienstleistung. 7. Auflage. Wien: ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft. (Details)
  Wallner, Josef, Rathmanner, Judith, Raso, Andrea. 2018. Skriptum 41 – Wirtschaftskunde, Betriebsorganisation und Verwaltung. Prüfungsvorbereitung für die theoretische Prüfung in den kaufmännisch-administrativen Lehrberufen. 1. Auflage. Wien: ibw - Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft. (Details)
  Kögler, Gottfried, Aff, Josef, Müllauer-Hager, Barbara, Steininger, Rosanna, Eder, Josef. 2018. Volkswirtschaft HLW IV. Auf geht's! Auf dem Weg ins Abenteuer Volkswirtschaft. 1. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
2017 Kögler, Gottfried, Aff, Josef, Müllauer-Hager, Barbara, Steininger, Rosanna, Eder, Josef. 2017. Abenteuer Volkswirtschaft HAK V. 1. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)
2009 Kögler, Gottfried, Fuhrmann, Bettina, Gállfy, Elisabeth, Schneider, Wilfried, Wirth, Helga, Andre, Gabriele, Geissler, Gerhard, Grbenic, Stefan, Grbenic, Stefan A., Eder, Josef. 2009. Betriebs- und Volkswirtschaft FW 2. Leistungsbereiche im Unternehmen, Wirtschafts- und Sozialpolitik.. Wien: Manz Verlag Schulbuch. (Details)

Teaching materials

2019 Posch, Michael. 2019. Österreichs Aussenwirtschaft - Aktuell mit dem Schwerpunkt Außenhandel mit Russland. (Details)
  Posch, Michael. 2019. Passt Steuergerechtigkeit auf einen Bierdeckel? (Details)
2018 Posch, Michael. 2018. Das Familienentlastungsgesetz: Der ersehnte Weg aus der kalten Progression? . (Details)
  Cechovsky, Nora, Steininger, Rosanna. 2018. Reflektierte Entscheidungen mithilfe der Scoring-Methode treffen. WissenPlus Newsletter Betriebswirtschaft 4/2018. (Details)
  Posch, Michael. 2018. Sollte die Mehrwertsteuer gesenkt werden? (Details)
  Posch, Michael. 2018. Steuern – wie sie wirken und welche Funktionen sie erfüllen . (Details)
  Odry, Karin, Köhler, Stefan, Weißmann, Andreas, Ziegler, Melanie, Posch, Michael. 2018. Web Based Training (WBT): Steuern leicht erklärt (Teil 1) . (Details)
  Odry, Karin, Köhler, Stefan, Weißmann, Andreas, Ziegler, Melanie, Posch, Michael. 2018. Web Based Training (WBT): Steuern leicht erklärt (Teil 2) . (Details)
2017 Dobrovits, Ingrid, Schopf, Christiane. 2017. Die Verbuchung von Gutscheinen, in: wissenplus-Newsletter RW, Ausgabe 2/2017. (Details)
  Köllerer, Tanja, Schopf, Christiane, Dobrovits, Ingrid, Müllauer-Hager, Barbara. 2017. Fallstudie "Sonnentherme und Hotel Sonnenpark Lutzmannsburg-Frankenau", in: wissenplus-Newsletter BW und RW, Ausgabe 4/2017 . (Details)
  Raso, Andrea, Worm, Birgit, Posch, Michael, Wallner, Josef. 2017. Unternehmerin macht Schule. Fallbeispiel: Der Weg in die Selbstständigkeit. (Details)
2016 Schopf, Christiane. 2016. Fallbeispiel "ROLF Spectacles". Unternehmensanalyse mit Fokus auf Marketing und Leistungserstellung, in: wissenplus-Newsletter BW, Ausgabe 1/2016. (Details)
  Schopf, Christiane, Müllauer-Hager, Barbara, Haas, Isabel. 2016. Memory, Activity & Co - Lernspiele für den Wirtschaftsunterricht, in: wissenplus-Newsletter BW, Ausgabe 4/2016. (Details)
2015 Schwarzl, Christoph, Obruca, Martina. 2015. Crowdfunding - der neue Trend zur Unternehmensfinanzierung. (Details)
2014 Schwarzl, Christoph, Metzger, Thomas. 2014. Social Entrepreneur: mit sozialen Taten reich werden?. (Details)
2012 Schwarzl, Christoph, Müllauer, Barbara, Weiglein, Jakob. 2012. Taschengeldverhandlung leicht gemacht. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Lechner, Anna. 2012. Energiewirtschaft. Teil 2: Ökostrom, die grüne Lösung!?. (Details)
  Müllauer-Hager, Barbara, Schopf, Christiane. 2012. Fundgrube Internet: Materialien für den BW- und VW-Unterricht. In: Wissenplus-Newsletter BW, Mai-Ausgabe. (Details)
2011 Schwarzl, Christoph, Lechner, Anna. 2011. Energiewirtschaft Teil 1: Einführung und Überblick. (Details)
  Schwarzl, Christoph, Lechner, Anna, Winkelmayer, Agnes. 2011. Single Euro Payment Area (SEPA). Überweisungen mit BIC und IBAN. (Details)
2010 Schwarzl, Christoph, Keinz, Peter. 2010. Open and User Innovation - ein neues Paradigma im Bereich des Innovationsmanagements. (Details)

Lecture notes/article in lecture notes

2018 Raso, Andrea. 2018. BMD NTCS. Wien: - (Details)
2016 Dobrovits, Ingrid, Schopf, Christiane. 2016. Wirtschaftsdidaktik III - Teilbereich Rechnungswesen. 1. Auflage Wien: facultas. (Details)

Media report

2018 Fuhrmann, Bettina, Cechovsky, Nora, Posch, Michael. 2018. Durch Wissen Steuerehrlichkeit fördern? Teach Economy-Monatsnewsletter 11/2018. (Details)

Dissertation

2012 Schwarzl, Christoph. 2012. Kompetenzentwicklung in der universitären Lehrerausbildung. Erkenntnisse aus der standardbasierten Programmevaluation des Masterstudiums Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien. Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien. (Details)

Master thesis

2017 Posch, Michael. 2017. Geldproduktion in einer modernen Ökonomie: Die Giralgeldschöpfung von Kreditinstituten unter didaktischem Aspekt . Masterarbeit, Institut für Wirtschaftspädagogik. (Details)

Unpublished lecture

2019 Fuhrmann, Bettina. 2019. Recent Research Findings in the Field of Financial Literacy. Financial History Workshop, Wien, 27.09.19 (Details)
  Dobrovits, Ingrid, Raso, Andrea, Posch, Michael. 2019. Wer bastelt mit? Wir produzieren Papiergirlanden und lernen nebenbei etwas über Wirtschaft. Kinderuni 2019, Wirtschaftsuniversität Wien, 11.07.19 (Details)
  Szoncsitz, Julia, Strodl, Barbara. 2019. Wirtschaft lernen mit WU goes public. Die Finanzen im Griff - Wirtschaftliche Allgemeinbildung stärken. ifte - initiative for teaching entrepreneurship, FLiP - First Financial Life Park, Erste Campus, 19.03.19 (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2019. Wie Jugendliche mit Geld umgehen. Ergebnisse einer empirischen Studie zum Konsum- und Sparverhalten. Finanzen im Griff. Wirtschaftliche Allgemeinbildung stärken, Wien, 18.03.19 (Details)
2018 Fuhrmann, Bettina. 2018. Bedeutung und Förderung von finanzieller Bildung. Bundesseminar "Recht und Volkswirtschaft" Wien, 06.12.18 (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Förderung von Wirtschafts- und Finanzbildung: Videobasierte Online-Module für den Wirtschaftsunterricht. Bundesseminar „Recht und Volkswirtschaft“ der KPH Wien/Krems, Bildungszentrum Stephansplatz, 06.12.18 (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2018. Measurement of Financial Literacy, Behavior and Attitudes . JVI Course on Financial Education, Wien, 21.11.18 (Details)
  Szoncsitz, Julia, Ulbrich, Elisabeth. 2018. Financial Core Competenices in Austria - Results of a curricula and textbook analysis in Austria. JVI Course on Financial Education (FE), Joint Vienna Institute (JVI), Wien, 19.11.18 (Details)
  Szoncsitz, Julia. 2018. Förderung von Wirtschafts- und Finanzbildung: Videobasierte Online-Module für den Wirtschaftsunterricht. Wiener Wirtschaftspädagogik Tag für Handelsakademien und Handelsschulen der KPH Wien/Krems, FLiP - First Financial Life Park, Erste Campus, 11.10.18 (Details)
  Rameder, Paul. 2018. Empirische Ergebnisse zur Wirkung von Einzel- und Paarreflexionen. IOA Fachtagung, Wien, 24.02. (Details)
2017 Steininger, Rosanna. 2017. Einsatzszenarien von Lernvideos am Insitut für Wirtschaftspädagogik. Coffee@Learn, WU Wien, 04.12.17 (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Studienergebnisse zum Wirtschaftswissen österreichischer Jugendlicher. Financial Literacy Workshop 2017 des Österreichischen Sparkassenverbandes, Wien, 16.11. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. The Importance of Being Financially Literate. World Savings Day. Brussels Kick Off Event, Brüssel, 26.10. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Die ökonomische Bildung österreichischer Jugendlicher. Österreichischer Sparkassentag 2017, Feldkirch, 03.10. (Details)
  Pachlinger, Ilse. 2017. 'Integrating feedback techniques and peer coaching methods in AMT-trainings' and 'Creating tailor made seminars' Beratungsworkshop L.N. Gumilyov Eurasian National University, Astana, Kasachstan, 12.09. (Details)
  Pachlinger, Ilse. 2017. How to make teaching fluently. 'Small' methods and orchestration techniques. Beratungsworkshop, Karaganda Economic University, Karaganda, Kasachstan, 29.06. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Financial Literacy - Was wir (noch nicht) darüber wissen. Gastvortrag an der Universität Graz, Graz, 14.06. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Das Wiener Modell der Unterrichtsplanung. Gastvortrag an der Universität Konstanz, Konstanz, 11.05. (Details)
  Pachlinger, Ilse. 2017. Selling AMT courses. From your competence to your seminar. Beratungsworkshop, Fergana State University, Fergana, Usbekistan, 26.04. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. Measures and Effects of Financial Education - an Introduction to Different International Initiatives. JVI Course on Financial Education, Wien, 20.03. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2017. National Strategies on Financial Education - the Austrian Experience by International Comparison. JVI Course on Financial Education, Wien, 20.03. (Details)
  Pachlinger, Ilse. 2017. Designing courses for Advanced Management Trainers. Beratungsworkshop, International University of Kyrgyzstan, Bishkek, Kyrgystan, 07.02. (Details)
2016 Pachlinger, Ilse. 2016. How to identify key questions of a topic The “WHATFOR” as a basis of teaching business administration. Beratungsworkshop, Karaganda, Kasachstan, 30.06. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Financial Literacy. What it is - how to measure it - how to improve it. 35th MEETING OF THE WSBI-ESBG CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY COMMITTEE, Wien, 20.05. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2016. Finanzbildung. Was man über Geld wissen soll(te). Projekt "Commercial Competence Certificate" , Wien, 18.05. (Details)
  Pachlinger, Ilse. 2016. Basic reflections on the design of a seminar (previous knowledge, learning goals, selection of content). Beratungsworkshop, Westminster University Tashkent, Tashkent, Usbekistan, 06.05. (Details)
2015 Fuhrmann, Bettina. 2015. Measures and effects of financial education - an introduction to different international initiatives. JVI Course on financial education, Wien, 16.11. (Details)
  Fuhrmann, Bettina. 2015. National strategies on financial education - the Austrian experience by international comparison. JVI Course on financial education, Wien, 16.11. (Details)
2013 Dominici, Susanne. 2013. Die "Hospitation NEU". Schulinterne Lehrer/innenfortbildung für Betreungslehrer/innen (Schulpraktischen Studien), BHAK Bruck/Mur, 03.07. (Details)
2012 Schwarzl, Christoph. 2012. Das wirtschaftspädagogische Studienangebot in Bachelor- und Masterstudien an der Wirtschaftsuniversität Wien. Schulinterne Lehrer/innenfortbildung für Betreungslehrer/innen der BHAK/BHAS Krems, Krems an der Donau, 16.01. (Details)
  Dominici, Susanne. 2012. Die "Hospitation NEU". Schulinterne Lehrer/innenfortbildung für Betreungslehrer/innen (Schulpraktischen Studien) an der BHAK/BHAS Krems, Krems an der Donau, 16.01. (Details)
2011 Dominici, Susanne. 2011. Die "Hospitation NEU". Schulinterne Lehrer/innenfortbildung für Betreungslehrer/innen (Schulpraktischen Studien) an der BHAK/BHAS Wien 13, Wien, 17.06. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2011. Das wirtschaftspädagogische Studienangebot in Bachelor- und Masterstudien an der Wirtschaftsuniversität Wien. Schulinterne Lehrer/innenfortbildung für Betreungslehrer/innen der Schulen des bfi Wien (Schulpraktischen Studien) der KPH Wien/Krems, Wien, 21.01. (Details)
  Schwarzl, Christoph. 2011. Das wirtschaftspädagogische Studienangebot in Bachelor- und Masterstudien an der Wirtschaftsuniversität Wien. Schulinterne Lehrer/innenfortbildung für Betreungslehrer/innen der BHAK und BHAS Hollabrunn (Schulpraktischen Studien), PH Niederösterreich, Hollabrunn, 13.01. (Details)
2010 Grohmann, Susanne. 2010. Die "Hospitation neu". Schulinterne Lehrer/innenfortbildung für Betreungslehrer/innen (Schulpraktischen Studien), BHAK und BHAS St. Pölten, St. Pölten, 08.01. (Details)

Miscellaneous

2018 Raso, Andrea, Schopf, Christiane. 2018. Evidenzbasierte Lehre: Verständlich erklären – eine Heuristik. In: Future Learning Now!-Newsletter der WU Wien, Ausgabe April 2018. (Details)

Projects

2018
Interactive Web-Based Training Modules "The social security system in Austria" (2018-2019) (Details)
intercultural didactics. pedagogical points of view (2018-2020) (Details)
  • Dominici, Susanne (Details)
  • Fuhrmann, Bettina (Details)
  • Müllauer-Hager, Barbara (Details)
  • Pachlinger, Ilse (Details)
  • Posch, Michael (Details)
  • Raso, Andrea (Details)
  • Sarwari, Shireen (Details)
  • Schneider, Wilfried (Details)
  • Schopf, Christiane (Details)
  • Schwarzl, Christoph (Former researcher)
  • Steininger, Rosanna (Details)
  • Szoncsitz, Julia (Details)
  • Waldhauser, Christoph (Former researcher)