Classification: 5429: Genealogy

Publications

Journal article

2020 Sardadvar, Karin, Bergmann, Nadja, Sorger, Claudia. 2020. Vaterschaft in Männerbranchen: zwischen neuen Arbeitszeitkulturen und traditionellem Erwerbsideal. Gender - Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft. 12 (2), 28-44. (Details)
2019 Mayrhuber, Christine, Badelt, Christoph. 2019. Durchrechung in der Pensionsversicherung: Langfristige Implikationen. Wirtschaft und Gesellschaft. 2019 (3), 349-366. open access (Details)
  Badelt, Christoph. 2019. Private external funding of universities: Blind alley or new opening? Review of Managerial Science. 14 447-458. open access (Details)
2018 Sardadvar, Karin, Mairhuber, Ingrid. 2018. Employed family carers in Austria. The interplays of paid and unpaid work—beyond “reconciliation”. Österreichische Zeitschrift für Soziologie (ÖZS). 43 (1), 61-72. open access (Details)
2017 Badelt, Christoph. 2017. 70 Jahre Sozialpartnerschaft in Österreich – Wie geht es weiter? Wirtschaftspolitische Blätter. 2017 (3), 401-408. (Details)
  Sardadvar, Karin, Mairhuber, Ingrid, Neuwirth, Karin. 2017. Zwischen Absicherung, Abhängigkeit und Autonomie. Das Unterhaltsrecht in Österreich, Schweden und Dänemark und seine gesellschaftlichen Implikationen. Österreichische Zeitschrift für Soziologie (ÖZS) 42 (3), 301-319. open access (Details)
2010 Sardadvar, Karin. 2010. "Wir lassen es jetzt drauf ankommen" – Deutungen von Empfängnisverhütung am Beispiel späten Kinderwunsches. Sozialwissenschaftliche Rundschau 50 (2), 228-248. (Details)

Chapter in edited volume

2022 Sardadvar, Karin. 2022. Ambivalent (In)Visibility: Commercial Cleaning Work during the Covid-19 Crisis in Austria. In: Covid, Crisis, Care, and Change? International Gender Perspectives on Re/Production, State and Feminist Transitions, Hrsg. Antonia Kupfer, Constanze Stutz, 31-44. Leverkusen Opladen: Barbara Budrich. open access (Details)
2021 Sardadvar, Karin. 2021. Frauen fördern im Niedriglohnbereich – Befunde und Überlegungen aus der Reinigungsbranche. In: Gleichstellungspolitiken revisted – Zeitgemäße Gleichstellungspolitik an der Schnittstelle zwischen Politik, Theorie und Praxis, Hrsg. Angela Wroblewski und Angelika Schmidt, 279-293. Wiesbaden: Springer VS. (Details)
  Badelt, Christoph. 2021. Geld spielt keine Rolle - Die COVID-19-Krise und die österreichische Wirtschaft. In: Corona und die Welt von gestern, Hrsg. Manfried Rauchensteiner, Michael Gehler, 137-157. Wien, Köln, Weimar: Böhlau Verlag. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Regulierung von Fragmentierung - Die Gestaltung der Arbeitszeitform "geteilte Dienste" am Beispiel von Pflege, Reinigung und Gastgewerbe. In: Arbeitszeit. Rahmenbedingungen - Ambivalenzen - Perspektiven, Hrsg. Martin Müller, Charlotte Reiff, 239-259. Wien: ÖGB Verlag. (Details)
  Badelt, Christoph. 2021. Wirtschaftspolitische Beratung - eine österreichische Perspektive. In: Wirtschaftspolitische Beratung in der Krise, Hrsg. Krämer, Hagen; Schmidt, Johannes, 77-92. Marburg: Metropolis-Verl. (Details)
2019 Schratzenstaller, Margit, Badelt, Christoph. 2019. Konsolidierung der öffentlichen Haushalte als Reformaufgabe. In: Österreichisches Jahrbuch für Politik, Hrsg. Andreas Khol, Stefan Karner, Wolfgang Sobotka, Bettina Rausch, Günther Ofner, Dietmar Halper, 43-48. Wien: Böhlau Verlag. (Details)
2018 Sardadvar, Karin, Mairhuber, Ingrid, Papouschek, Ulrike. 2018. "Familienfreundliche" Arbeitszeiten: mit welchem Ziel – um welchen Preis? Eine empirische Bestandsaufnahme. In: Arbeitszeitlandschaften in Österreich. Praxis und Regulierung in heterogenen Erwerbsfeldern, Hrsg. Annika Schönauer; Hubert Eichmann; Bernhard Saupe, 317-335. Baden-Baden: Nomos. (Details)
  Kohlenberger, Judith, Buber-Ennser, Isabella, Rengs, Bernhard. 2018. Datenerhebungen unter Geflüchteten und ihren Familien. In: Familie - Bildung - Migration: Familienforschung im Spannungsfeld zwischen Wissenschaft, Politik und Praxis, Hrsg. Olaf Kapella, Norbert F. Schneider, Harald Rost, 281-296. Leverkusen: Barbara Budrich. (Details)
  Badelt, Christoph, Wolfmayr, Yvonne, Hölzl, Werner. 2018. Die Bedeutung der Außenwirtschaft für Österreich. In: Außenwirtschaftsstrategie, Hrsg. Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, et.al. 1-6. Wien: Wirtschaftskammer Österreich. (Details)
  Mairhuber, Ingrid, Sardadvar, Karin. 2018. Die Gleichzeitigkeit von Erwerbsarbeit und Angehörigenpflege als Herausforderung für die österreichische Pflegevorsorge. In: Zur Zukunft von Arbeit und Wohlfahrtsstaat. Perspektiven aus der Sozialforschung. Sozialpolitik in Diskussion – Band 19, Hrsg. Ursula Filipicˇ und Annika Schönauer, 37-46. Wien: ÖGB-Verlag. (Details)
  Lueger, Manfred, Froschauer, Ulrike. 2018. Konflikte und Konfliktbearbeitung in Unternehmensfamilien. In: Die unternehmerfamilie im Kontext ihres Familienunternehmens, Hrsg. Manfred Lueger, Hermann Frank, Christian Korunka, 87-123. Wien: Facultas. (Details)
  Badelt, Christoph. 2018. Wahlkampf in Zeiten der Hochkonjunktur: Zur wirtschaftspolitischen Diskussion im Jahr 2017. In: Steirisches Jahrbuch für Politik, Hrsg. B. Karl, W. Mantl, K. Poier, M. Prisching, A. Ziegerhofer, 51-55. Wien: Böhlau Verlag. (Details)
2014 Sardadvar, Karin, Miko-Schefzig, Katharina. 2014. Shifting Families: Alternative Drafts of Motherhood. In: Queering Motherhood: Narrative and Theoretical Perspectives, Hrsg. Margaret F. Gibson, 141-158. Bradford, Ontario: Demeter Press. (Details)
2010 Miko-Schefzig, Katharina, Sardadvar, Karin. 2010. Das Unbehagen visuellen Wissens. Zur theoretischen Fundierung der Beziehung zwischen Geschlechterwissen und visuellem Wissen am Beispiel von "Familienbildern" In: Körper Wissen Geschlecht. Geschlechterwissen und soziale Praxis II, Hrsg. Angelika Wetterer, 202-220. Sulzbach/Taunus: Ulrike Helmer Verlag. (Details)
2008 Sardadvar, Karin. 2008. "Dass es mit unserem Alter nicht mehr leicht ist, ist bekannt." Wissen, Deutungen und Diskurse zu 'später Mutterschaft' In: Geschlechterwissen & soziale Praxis. Theoretische Zugänge – empirische Erträge, Hrsg. Angelika Wetterer, 125-143. Königstein/Taunus: Ulrike Helmer Verlag. (Details)
  Miko-Schefzig, Katharina, Sardadvar, Karin. 2008. FAMinism and FEMilies? Comeback of the family as a feminist challenge. In: New Feminism: Worlds of Feminism, Queer and Networking Conditions, Hrsg. Marina Grzinic und Rosa Reitsamer, 49-56. Wien: Löcker. (Details)
2006 Richter, Rudolf, Sardadvar, Karin. 2006. Following in family's footsteps or going one's own ways? Families between patterns and individualization. In: Social Development and Family Changes, Hrsg. Christina Gomes, 70-85. Newcastle: Cambridge Scholars Publishing. (Details)

Edited book (editorship)

2015 Kügler, Agnes, Sardadvar, Karin, Hrsg. 2015. Pflege und Betreuung: Arbeit, Werte, Erfahrungen. Ausschnitte des österreichischen Sorgesystems. Wien: AK Wien. (Details)

Contribution to conference proceedings

2020 Badelt, Christoph. 2020. Die Entwicklung der Aktiveinkommen – eine Langfristperspektive. In Tagungsbericht Denkwerkstatt St. Lambrecht 2019, ZEIT RAUM – ZEIT DENKEN 7, Hrsg. Johannes M. Martinek, Wolfgang Mazal, Ewald Wetscherek, 00-00. Wien: Neuer Wissenschaftlicher Verlag. (Details)

Paper presented at an academic conference or symposium

2021 Sardadvar, Karin. 2021. An den Rand gedrängt: Die Herstellung von Unsichtbarkeit und Ungleichheit in der Reinigungsbranche. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Geschlechterforschung (ÖGGF): „Gender: Ambivalente Un_Sichtbarkeiten“, Wien (digital), Österreich, 20.09.-22.09. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Cleaning work: ‘System-relevant’, invisible, exposed. Conference: Covid, Crisis, Care and Change? Dresden (online), Deutschland, 18.03.-19.03. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Outsourced and invisible? Working conditions in the cleaning sector – examples from Austria and Norway. Gender, Work and Organization Conference, Kent (Virtual Conference), Großbritannien, 30.06.-02.07. (Details)
2020 Sardadvar, Karin. 2020. Regulierung von Fragmentierung: Die Gestaltung der Arbeitszeitform „geteilte Dienste“ am Beispiel der Branchen Reinigung, Pflege und Gastgewerbe. ESPAnet Austria 4. Forschungskonferenz Sozialpolitik (komprimierte Online-Version), Graz/virtuell, Österreich, 16.04-17.04. (Details)
2018 Sardadvar, Karin, Mairhuber, Ingrid. 2018. Employed Informal Caregivers and the New Care Leave Models in Austria. ILPN 2018 – The 5th International Conference on Evidence-based Policy in Long-term Care, Wien, Österreich, 10.09.-12.09. (Details)
2017 Kohlenberger, Judith. 2017. Surveying Forced Migrants, Partners and Children: Insights from the Displaced Persons in Austria Survey (DiPAS). 5th European Congress of Family Science, Wien, Österreich, 09.11.-11.11. (Details)
2016 Mairhuber, Ingrid, Sardadvar, Karin. 2016. Working family carers in Austria: tensions between institutional frameworks and lifeworld realities. III ISA Forum of Sociology, Vienna, Österreich, 10.07.-14.07. (Details)
2015 Sardadvar, Karin, Mairhuber, Ingrid. 2015. Die Organisation der Angehörigenpflege im österreichischen Wohlfahrtsstaat – Systemimmanente Widersprüche und geschlechtsspezifische Zuschreibungen. Konferenz Soziale und gesundheitsbezogene Dienstleistungsarbeit im Wohlfahrtsstaat, Hattingen, Deutschland, 01.06.-02.06. (Details)
2012 Holtgrewe, Ursula, Sardadvar, Karin. 2012. Micro-flexibility and its tools: reciprocity, inequality and the mobile phone in commercial cleaning. International Labour Process Conference, Stockholm , Schweden, 27.05-29.05. (Details)

Poster presented at an academic conference or symposium

2017 Buber-Ennser, Isabella, Kohlenberger, Judith, Rengs, Bernhard, Al Zalak, Zakarya. 2017. Family context of married refuge seeking persons: Who arrived with the partner? Who left children behind? Insights from Syrian and Iraqi persons arriving in Austria in 2015. 5th European Congress of Family Science, Wien, Österreich, 09.11.-11.11. (Details)
  Buber-Ennser, Isabella, Al Zalak, Zakarya, Kohlenberger, Judith, Rengs, Bernhard. 2017. Family context of married refuge seeking persons: Who arrived with the partner? Who left children behind? Insights from Syrian and Iraqi persons arriving in Austria in 2015. International Population Conference , Kapstadt, Südafrika, 29.10.-04.11. (Details)

Research report, expert opinion

2017 Mairhuber, Ingrid, Sardadvar, Karin. 2017. Erwerbstätige pflegende Angehörige in Österreich: Herausforderungen im Alltag und für die Politik. Projekt-Teilbericht: Policy-Analyse und politische Empfehlungen. FORBA-Forschungsbericht 1/2017. Wien: FORBA. (Details)
2010 Mairhuber, Ingrid, Papouschek, Ulrike, Sardadvar, Karin. 2010. Arbeitsmarktstudie zum Thema: Erwerbsarbeit und Elternschaft in Wien. Geschlechtsspezifische Unterschiede, betriebliche Logiken und Gender-Budgeting-relevante Maßnahmenvorschläge für eine erfolgreiche Vereinbarkeit. FORBA-Forschungsbericht 12/2010, Endbericht für und gefördert vom Magistrat der Stadt Wien, Magistratsabteilung 5, Finanzwesen (Referat für Statistik und Analysen). Wien: FORBA. (Details)

Encyclopedia article

2014 Sardadvar, Karin. 2014. Gender Roles. In The Social History of the American Family: An Encyclopedia, Hrsg. Marilyn Coleman, Lawrence Ganong und J.Geoffrey Golson, 608-611. Thousand Oaks, CA: Sage Publications. (Details)
2010 Sardadvar, Karin. 2010. Austria. In Encyclopedia of Motherhood, Hrsg. Andrea O'Reilly, 92-94. Thousand Oaks, CA: Sage Publications. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2010. Older Mothers. In Encyclopedia of Motherhood, Hrsg. Andrea O'Reilly, 943-944. Thousand Oaks, CA: Sage Publications. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2010. Social Construction of Motherhood. In Encyclopedia of Motherhood, Hrsg. Andrea O'Reilly, 1133-1134. Thousand Oaks, CA: Sage Publications. (Details)

Book or article review

2021 Sardadvar, Karin. 2021. Book Review. Besprechung von What's Wrong with Work? Bristol; Chicago, IL: Policy Press, 2019, von Lynne Pettinger. Work, Employment and Society,, 1-2. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Rezension. Besprechung von Gute Sorge ohne gute Arbeit? Live-in-Care in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weinheim, Basel: Beltz Juventa 2021, 264 S., € 24.95, von Brigitte Aulenbacher, Helma Lutz, Karin Schwiter (Hrsg.). Feministische Studien, (2), 382-385. (Details)
2017 Sardadvar, Karin. 2017. Besprechung von Familie und Geschlecht: Eine neue Grundlegung der Familiensoziologie, von Helfferich, Cornelia (2017). Sozialwissenschaftliche Rundschau, 57 (4), 460-464. (Details)
2013 Sardadvar, Karin. 2013. Besprechung von Key Concepts in Family Studies, von Jane Ribbens McCarthy und Rosalind Edwards. Journal of Comparative Family Studies, 44 (1), 133-134. (Details)
2012 Sardadvar, Karin. 2012. Besprechung von At the Heart of Work and Family: Engaging the Ideas of Arlie Hochschield, von Anita Ilta Garey und Karen V. Hansen (eds). Journal of Comparative Family Studies, 43 (6), 943-944. (Details)
2005 Sardadvar, Karin. 2005. Besprechung von Between Sex and Power. Family in the World, 1900-2000, von Göran Therborn. European Societies, 7 (3), 489-493. (Details)

Practice handbook, manual

2009 Hartel, Margit, Miko, Katharina, Sardadvar, Karin, Wendt, Tosca. 2009. Betriebliche Frauenförderung in Wien: Erfolgreiche Beispiele aus der Praxis. Studie im Auftrag der MA 57. MA 57 - Frauenabteilung der Stadt Wien. (Details)

Media report

2021 Sardadvar, Karin. 2021. Die Arbeitszeiten in der Reinigungsbranche sind veränderbar. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Hansjörg Preims (Autor): Frau Tagreinigung. Person des Jahres. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Interaktion als Schlüssel zum Spracherwerb. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Nicht aller Tage Abend: Tagesarbeitszeiten für Reinigungskräfte ermöglichen. open access (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Wie der Umstieg auf Tagreinigung gelingen kann. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: "Unsichtbare" Jobs schlechter bezahlt und schlecht für den Selbstwert. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: AK und vida wollen bessere Arbeitsbedingungen für Reinigungskräfte. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: Bessere Arbeitsbedingungen für Reinigungskräfte. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: Bessere Arbeitsbedingungen für Reinigungskräfte gefordert, 15.06.2021. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: Ein Tag für die Sichtbarkeit. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: Grobner, Cornelia: Die vergessenen Helferinnen. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: Kindergarten, Pflege, Reinigung: Schlechte Bezahlung schadet Selbstwert. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: Kücüktekin, Naz. Reinigungsbranche – geregelt, aber dennoch prekär. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: Pühringer, Marco. Ausgelagert & benachteiligt: Die Arbeitsbedingungen für Reinigungskräfte müssen besser werden (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: Reinigungskräfte arbeiten oft unter prekären Bedingungen. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: Systemrelevant aber "unsichtbar": Schlecht bezahlte Jobs bringen wenig Wertschätzung. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: Tagreinigung ist möglich: Wie sich belastende Arbeitszeiten in der Reinigungsbranche verbessern lassen. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: Weiss, Alexia: Reinigungskräfte: Oft prekär und selten sichtbar. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2021. Zitiert in: „Lange Arbeitstage – trotzdem nicht Vollzeit“. (Details)
2020 Sardadvar, Karin. 2020. Interviewpartnerin in: Blatakes Saskia: Wie viel Platz haben Kinder in der Arbeitswelt? (Details)
  Sardadvar, Karin. 2020. Zitiert in: „Jetzt wäre der ideale Zeitpunkt …“ Autor des Beitrags: Hansjörg Preims. (Details)
2019 Sardadvar, Karin. 2019. Interviewpartnerin für den Beitrag: Tagreinigung - Bewusstseinsarbeit vonnöten. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2019. Zitiert im Beitrag: Zeitforscher Geißler: "Mehr Let-it-be- statt To-do-Listen". Autorin des Beitrags: Angelika Hager. (Details)
2018 Sardadvar, Karin, Mairhuber, Ingrid. 2018. Familienzeitbonus und Papamonat: zwischen Rechtslage und Realität. open access (Details)
  Sardadvar, Karin. 2018. Interviewpartnerin für den Beitrag: Karger Lohn für helfende Hände. Autorin des Beitrags: Regina Bruckner. (Details)
2015 Kügler, Agnes, Sardadvar, Karin. 2015. Grund zur Sorge: Betreuung und Pflege in Österreich. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2015. Interview: „Es gibt ein ideologisch geprägtes Mutterideal“. Autorin des Beitrags: Lisa Mayr. (Details)
2014 Sardadvar, Karin. 2014. Interview: „Kinder sind keine Selbstverständlichkeit mehr“. Autorin des Beitrags: Angelika Hager. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2014. Interviewpartnerin für den Beitrag: Teilzeitarbeit wird auch für immer mehr Männer attraktiv. Autorin des Beitrags: Ulrike Rubasch. (Details)
  Sardadvar, Karin. 2014. Interviewpartnerin für den Beitrag: Wie Tag und Nacht. Autor des Beitrags: Hansjörg Preims. (Details)

Dissertation

2010 Sardadvar, Karin. 2010. Späte Mutterschaft. Eine wissenssoziologische Deutungsmusteranalyse. Dissertation, Universität Wien. (Details)

Diploma thesis

2004 Sardadvar, Karin. 2004. Geteilte Karenz und Geschlechterverhältnis. Erfahrungen aus Schweden, Aufschlüsse für Österreich. Diplomarbeit, Universität Wien. (Details)

Magazine/newspaper article

2022 Sardadvar, Karin. 2022. Reinigungskräfte: Bessere Arbeitszeiten für mehr Lebensqualität. Gesunde Arbeit, Heft 3/2021, 24.03.22 (Details)

Unpublished lecture

2022 Sardadvar, Karin. 2022. Frauen fördern im Niedriglohnbereich – Befunde und Überlegungen aus der Reinigungsbranche. Zeitgemäße Gleichstellungspolitik an der Schnittstelle von Politik, Theorie und Praxis Präsentation des Sammelbands "Gleichstellungspolitiken revisted" Wien, 03.03.22 (Details)
2021 Sardadvar, Karin. 2021. Ambivalente (Un-)Sichtbarkeit: Arbeitsbedingungen von Reinigungskräften und die Covid-19-Pandemie. FORBA-Fachgespräch 5/2021: Systemerhalter*innen im Fokus: Arbeits- und Lebenssituation der Beschäftigten in Reinigung und Einzelhandel, Wien (digital), 23.09.21 (Details)
2019 Sardadvar, Karin. 2019. Current working time regimes – the example of split shifts. Symposium: Where does work stop, where does life begin? – The transformation of work in Austria and the Czech Republic, Ostrava, 22.05.19 (Details)
  Sardadvar, Karin. 2019. Nachdenken über die Zukunft des Sorgens. Beitrag zur Fish-Bowl-Abschlussdiskussion. Zwischen Dystopien und Utopien: Nachdenken über die Zukunft des Sorgens und der Sorgearbeit. Care.Macht.Mehr/JKU, 14.-15.2.2019, Linz, 15.02.19 (Details)
2017 Mairhuber, Ingrid, Sardadvar, Karin. 2017. Wahrnehmungen und Entscheidungen auf Paarebene – Projektergebnisse und Folgerungen. Projekt "Männer und Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Wege zur gerechten Verteilung von Karenz-, Betreuungs- und Arbeitszeiten." Abschlussveranstaltung: Ziele, Ergebnisse und Empfehlungen, Wien, 18.10.17 (Details)
  Sardadvar, Karin, Mairhuber, Ingrid. 2017. How parents make decisions on the distribution of parental leave. Conference "Promoting uptake of paternity and parental leave among fathers for an equal share of child care". Vienna, 16.05.17 (Details)
2016 Mairhuber, Ingrid, Sardadvar, Karin. 2016. Erwerbstätige pflegende Angehörige in Österreich: Herausforderungen im Alltag und für die Politik. FORBA-Gespräch zur Arbeitsforschung: Zwischen Erwerbs- und Betreuungsarbeit: Erwerbstätige pflegende Angehörige in Österreich und Deutschland, Wien, 21.11.16 (Details)
2015 Sardadvar, Karin. 2015. Harte Frauenarbeit – härtere Männerarbeit? Arbeit und Geschlecht in europäischen Niedriglohnbranchen. Gastvortrag, Innsbrucker Vergleichende Literaturwissenschaft, Universität Innsbruck, 03.12.15 (Details)
2014 Mairhuber, Ingrid, Sardadvar, Karin. 2014. Das rechtliche Unterhaltsprinzip und seine Bedeutung für die Geschlechtergleichstellung. Analysen für Österreich und Vergleiche mit Dänemark und Schweden. Veranstaltung "Zwischen Eigenständigkeit und Abhängigkeit. Widersprüche in Ehe und Lebenspartnerschaft beim Unterhalt und der sozialen Absicherung", AK Wien, Wien, 28.10.14 (Details)

Miscellaneous

2021 Sardadvar, Karin. 2021. Trackmoderation Track #8: Prekär, diskriminiert, entgrenzt – wo bleibt die gute Arbeit? Momentum Kongress 2021, Thema "Arbeit", Hallstatt, 14. bis 17.10.2021. (Details)
2018 Mairhuber, Ingrid, Sardadvar, Karin. 2018. Aufteilung von Kinderbetreuung auf Paarebene. Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (Hg.): #Väterbeteiligung. EU-Projekt: Männer und Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Wege zur gerechten Verteilung von Karenz-, Betreuungs- und Arbeitszeiten. S. 39-51. (Details)
2017 Mairhuber, Ingrid, Sardadvar, Karin. 2017. Fallstudien mit Elternpaaren: Ergebnisse und Fallbeispiele (Online-Publikation). http://maennerundvereinbarkeit.at; Projekt "Männer und Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wege zur gerechten Verteilung von Karenz-, Betreuungs- und Arbeitszeiten". (Details)
2015 Sardadvar, Karin, Mairhuber, Ingrid. 2015. Beispielhafte Unternehmensmaßnahmen zur Erhöhung der Frauenanteile (Online-Publikation). Website "Frauen in Führungspositionen" (frauenfuehren.at). Wien: Bundesministerium für Bildung und Frauen. (Details)

Projects

  • No projects found.